Customer center login

FabFilter Pro-C 2

Compressor Plug-in (Download)

  • Offers many characteristics with Opto, Classic, Clean, Vocal, Mastering, Bus, Punch and Pumping
  • Program-dependent attack and release curves
  • Auto-Release
  • Look-Ahead function
  • Auto-Gain
  • Custom knee, variable from hard knee to soft knee
  • M/S-Processing
  • Sidechain with filters (high-pass, lowpass 48 dB/oct.)
  • Detailed metering options

Further Information

Los artikel / bundelartikel Los artikel
Delay No
Dynamics Yes
Effect Filter No
Encoder/Decoder No
Equalizer No
Guitar amps/-effects No
Metering/Analyzing Tool No
Modulation Effects No
Multieffect / Plugin-Host No
Overdrive/Distortion No
Preamp / Saturation No
Psychoacoustic tool / Enhancer / Exciter No
Restauration No
Reverb No
Special FX No
Summer / Mixing Consoles No
Tape Simulation No
Pitch Shifter / Harmonizer / Timestretching No
Transient Processing No
Vocoder / Vocal effect No
Mastering Tools Yes
Hardware Controller No
5 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • handling
  • features
  • sound/quality
  • computer utilisation
Text ratings for this product are available in another language only so far
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
handling
sound/quality
computer utilisation
Erika Klappton, 19.02.2017
Nach vielen Jahren Homerecording mit Tests unzählinger Kompressoren habe ich den FabFilter Pro-C zu meinem absoluten Lieblingskompressor ernannt und dieser befindet sich nun im Dauereinsatz, gerade weil er auch die CPU schont und auch wenn ich ihn 20 x in verschiedenen Inserts einsetze ... kein Problem. (ich nutze Windows 7 und einen HP Pavillion)

Was ich absolut nützlich und hilfreich finde, ist die grafische Darstellung der Kompression in einem in der Darstellungsgröße variierbaren Retina Interface mit optional animierbaren Level Knee Anzeigen und akuratem Peak/Loudness Metering. Richtig gut sind die vielen Presets wie z.B. Vocal, Mastering, Bus, Punch und Pumping mit Programmabhängigen Attack- und Releasekurven, die man noch individuell
nachregeln und schnell und effektiv einsetzen kann, wenn es mal fix mit dem Mix sein soll.

Den Sound kann man noch mit dem Knee verändern, variabel von Hard Knee bis hin zu einen 72 dB Soft Knee (für Sättigungs-ähnliche Effekte). Und dann gibt es noch superschnelle Attackzeiten, bis zu 4-faches Oversampling, eine Audition Triggering Option, die es dem Benutzer erlaubt zu hören, auf welche Signale Pro-C 2 triggert und wie hoch die angewandte Kompression ist.
Diese Option habe ich bis jetzt bei keinem anderen Kompressor gefunden.

Das Auto Gain passt sich genau der Eingangslautstärke an, kann aber auch ausgeschaltet werden, wenn man den Output etwas lauter haben möchte. Super arbeitet auch Auto Release und die Range Einstellung, mit der sich die maximale Verstärkungsänderung festlegen läßt. Die Mix Einstellung, die die Verstärkungsänderung zwischen 0% bis 200% skaliert finde ich ebenfalls sehr praktisch sowie die externe Sidechain mit Hochpass- und Tiefpass-Filterung.

Ein Kompi für alle Fälle?
Ja, für alle Fälle, wie ich finde, denn es gibt keinen Einsatzbereich, in dem er nicht glänzt und er ist als Stereo und Mono-Plugin erhältlich. Ich habe nichts Negatives feststellen können und es wundert mich doch sehr, dass es hier noch keine Rezensionen gibt :o


Wer den Fabfilter Pro-C erst einmal testen möchte, für den gibt es ein sehr gutes Angebot: alle Plugins lassen sich 4 Wochen in vollem Umfang testen und werden auf der Herstellerseite als Download angeboten.
Also hier kauft man nicht die Katze im Sack :o)
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
£128
incl. VAT
Available immediately
Available immediately

We can send you a download license immediately once you have purchased this product.

Your Contacts
Phone: +49-9546-9223-30
FAX: +49-9546-922328
Test Report
 
 
 
 
 
Online Guides
Sound Libraries & Sampling
Sound Libraries & Sampling
Sampling technology is no longer restricted to large studios!
Online Guides
Plug-ins
Plug-ins
More people than ever are now convinced of the advantages of plug-ins. Why?
Online Guides
Equalisers
Equalisers
EQ is perhaps the least noticed of all types of audio processing, but also the most important.
Online Guides
Audio Compressors
Audio Compressors
This tutorial covers audio compressors and how they are used.
 
 
 
 
 
test results:
* The prices shown include VAT. and are valid as long as stocks last. Please click here for international shipping rates. We do not accept liability for typographical errors or inaccurate information of any kind. All invoices will be issued in GBP.