Customer center login
Country and Language

Doepfer A-142-1

11

Envelope generator with one parameter

  • Decay is adjustable manually or via external control voltage
  • Envelope output is displayed with LED control
  • Eurorack format
  • Width: 8 HP
  • Depth: 40 mm
  • Power requirements: +40 mA (+ 12V) / -20 mA (-12V)
Width 8 TE / HP
Item number 114726
£65
Including VAT; Excluding £8 shipping
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
45 Sales Rank

11 Customer Reviews

5 9 Customers
4 1 Customer
3 1 Customer
2 0 Customer
1 0 Customer
4.7 / 5

handling

features

sound

quality

Z
Essential for custom drum sounds
Zoë 28.07.2014
This decay-only envelope generator is great for TB-303 style filter sweeps, and absolutely essential for percussive sounds. As the decay time can be affected by a CV input, you can, for instance, make the note's velocity dictate the length of certain aspects of its sound. If you want to wire up your own drum patches, it's time to stock up on A-142s.

The only downside is that it doesn't pay attention to the gate signal on the system bus, but that's what the A-185-1's extra gate outputs are for.
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
So
VC Decay
Son of MooG 03.06.2017
Ein EG mit nur einem Parameter erscheint erst mal nicht besonders zu sein und weckt allenfalls Assoziationen zur TB-303. Beim A-142 ist dieser Parameter Decay jedoch spannungs-steuerbar, wodurch mehr Bewegung in den Sound kommt. In Verbindung mit einem Inverter (A-175) ist es dann z.B. auch möglich, mit steigender Velocity die Decay-Zeit zu verkürzen. Zusätzlich wird noch ein Gate sowie ein invertiertes Gate erzeugt, um beispielsweise andere EGs anzusteuern. Dadurch wird das A-142 auch zur Alternative zu deutlich teureren VC-ADSRs.
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
C
Die Sequenzen erwachen zum Leben
Christoph488 07.01.2016
In Kombination mit dem A-155 Sequencer sind wesentlich dynamischere Sequenzen realisierbar. Es sind natürlich noch wesentlich mehr Anwendungen denkbar, aber die gilt es für mich noch zu erforschen.

Die Bedienung ist selbsterklärend und die Verarbeitung Doepfer-typisch gut. Der Funktionsumfang hält sich in Grenzen, aber das, was das Modul leisten soll macht es einwandfrei.

Ich finde es manchmal etwas frickelig in Abstimmung mit den Parametern anderer Module ist die richtigen Einstellungen für den gewünschten Sound zu finden, aber das liegt wohl mehr an mir selber, bzw. ist eine Eigenheit beim arbeiten mit Modularsystemen.

Insgesamt ist es eine echte Bereicherung für mein System und ist in Kombination mit dem A-155 in Dauernutzung!
0
1
Report

Report

Need help?