Blackstar ID:Core 10 V3

12

Modelling Combo Amplifier for Electric Guitar

  • Power: 2x 5 W
  • Speaker components: 2x 3" Speakers
  • Controls: Voice, Gain Level, Volume Level, EQ ISF, Effects Type, Effects Level
  • Switches: Power, OD, DLY, Rev, Tap, Manual
  • 6 Voices: Clean Warm, Clean Bright, Crunch, Super Crunch, OD1, OD2 + EQ with patented ISF (Infinite Shape Feature)

  • Effects: Delay, Modulation, Reverb (4x each)
  • 12 Patches
  • Cab Rig speaker simulator for authentic sound results
  • Headphone output
  • Line input
  • Easy streaming with the 3.5 mm TRRS cable for in- and output
  • USB audio connectivitiy
  • Footswitch connector
  • Integrated tuner
  • Dimensions (W x D x H): 340 x 185 x 265 mm
  • Weight: 3.7 kg
Speaker 2x 3"
Memory slots 12
Reverb Yes
Effects Processor Yes
External FX Loop No
Line input Yes
Recording Output Yes
MIDI Interface No
Connection for External Speaker No
Headphone Output Yes
Footswitch connection No
incl. footswitch No
Weight in kg 3,7 kg
available since January 2021
Item number 510882
sales unit 1 piece(s)
£107
Including VAT; Excluding £8 shipping
In stock within 1-2 weeks
In stock within 1-2 weeks

This item is expected back in stock soon and can then be shipped immediately.

Standard Delivery Times
1
39 Sales Rank
l
Disturb your neighbors with taste
lmismyl 26.08.2021
This one is loud and has a great tone. You can't compare it with a lot of amps in this price range. It doesn't hurt your ears with awful distortion, in fact the overdriven channels are so good that even a demo recording would sound great.
Build quality is good, everything feels sturdy and knobs are satisfying to turn. It isn't that heavy for its size, but it doesn't feel cheap as other light weight amps would feel.
Overall, if you need a practice amp that will make you want to play more, this is the amp for you.
handling
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
J
Citroen 2CV mit Vollausstattung - cooles Spielzeug!
Jochen781 26.02.2021
Was schreibt man bei so einem Schnuckelkistchen? Irgendwie paßt schon alles ziemlich gut, obwohl es zuerst auf das Nötige reduziert und dann das eine oder andere Goodie obendraufgelegt wurde. Ich habe den Blackstar als Geschenk gekauft und vor Übergabe mit einer guten Strat noch die Sounds getestet, nicht aber die peripheren Anschlußmöglichkeiten.

Normalerweise kommt mein Spielzeug von Marshall, Fender und Mesa Boogie und wiegt zusammen gefühlt so viel wie eine trächtige Elefantenkuh im besten Alter. Daß es da etwas anders klingt als der kleine Brüllwürfel hier ist dann mal klar.

Trotzdem hat mir der Kleine extrem gut gefallen. Die Soundpresets sind zwar keine Profiware, aber erstens wirklich nicht schlecht und zweitens easy und ohne großes Herumsuchen einzustellen. Das gilt auch für die Effekte, es ist alles da, was man so braucht und wie man es braucht. Auch die Verarbeitung und Haptik machen zunächst einmal einen sehr ordentlichen Eindruck.

Natürlich fehlt irgendwo die 3-Band Klangregelung, natürlich klingen die Modelle nicht so gut wie das Heavy Duty Röhrenoriginal, klar fehlen Fußschalter(anschlüsse) für Kanäle/Presets und Tap-Tempo (geht nur per Hand am Amp). Aber hey, ein gutes Pferd springt nur so hoch wie es muß. Zum Anfangen, für den Urlaub oder auf Dienstreise, oder auch als Bedroom Amp ist das Ding schon sehr lässig und ziemlich geil.

Wer keine überzogenen Erwartungen hat oder Wunder erwartet, kann sich für recht kleines Geld vergleichsweise viel Spaß gönnen.

Die Abzüge gibt's, weil ich so ein röhrenverwöhntes Kerlchen bin und weiß, wie es klingt, wenn man wirklich laut macht. Das ist hier aber nicht der Anwendungsfall.

Also: Kirche im Dorf lassen und mit dem Kleinen glücklich werden!
handling
features
sound
quality
3
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
u
Toller Klang
uglystratjoe 20.07.2021
Bei Thomann verschiedene Combos angetestet,ursprünglich sollte es ein Batteriecombo sein für kleine gigs unterweges,Keiner hat mir so gefallen,bis ich dann modelling probierte,der Blackstar war die beste wahl,vor allem wenn man etwas Heavy spielen will und auf paar Effekte nicht verzichten möchte.Nun gibts eine Powerbank dazu,hab ich erst bemerkt beim auspacken in der Anleitung,schade das Thomann dieses Teil nicht im Programm hat.Die software ist cool,einfach USB anstöpseln und schon gibts einen Mittenregler und Tremoloeffekt zusätzlich dazu im menu,coole Kiste für kleine gigs!!
handling
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
D
Une petite merveille de technologie
DieForMetal 04.02.2021
Un ampli de 2020 ça fait plaisir, le logiciel qui permet de le contrôler est vraiment super et permet d'avoir exactement le son désiré. Il y a une grande quantité de presets disponibles en ligne et créé par les utilisateurs. Le rendu sonore du simulateur de haut-parleur disponible en mode casque est vraiment bluffant, le son est presque meilleur avec un casque qu'avec les haut-parleur de l'ampli. Le mode streaming avec un jack TRRS est vraiment top, il permet par exemple en se branchant à un smartphone d'enregistrer le son de la guitare directement pendant la prise de la vidéo tout en envoyant le son d'une chanson pour jouer par dessus. En conclusion pour le prix c'est une merveille, avec un bon casque le rendu est bluffant, pour avoir un son encore meilleur j'aurais tendance à conseiller les versions avec des haut-parleurs plus gros, genre le 20 ou 30W.
handling
features
sound
quality
0
0
Report

Report

YouTube on this topic