bam PANT2202XLN Viola Case Black

1

Viola Case

  • Panther series
  • Adjustable for instruments up to 43 cm
  • Very high protective properties
  • With detachable sheet music pocket
  • Extremely scratch-resistant surface
  • Number lock
  • Waterproof
  • Comfortable neoprene backpack straps
  • External dimensions (L x W x H): 78 x 31 x 20 cm
  • Weight: approx. 3.0 kg
  • Colour: Panther black

Internal dimensions:

  • Upper bout: 28 cm
  • Lower bout: 28 cm
  • Body length: 43 cm
  • Total length: 76 cm
  • Height: Max. 15 cm
available since July 2017
Item number 413781
sales unit 1 piece(s)
Taille 15'' - 17''
weight approx. 3,4 kg
backpack straps included Yes
handle Yes
subway-handle Yes
suspension-system Yes
£764
Free shipping incl. VAT
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
q
Sehr wertiges Case für den professionellen Einsatz
quasipapa 21.12.2020
Den billigsten Bratschen-Koffer bei Thomann gibt es für derzeit 48 €. Was für einen Grund gibt es dann, einen bam-Koffer zu kaufen?
Für die Fahrt 1x pro Woche zum Unterricht kann es wohl auch weniger sein. Wenn man aber ein Instrument für einige tausend Euro täglich mehrmals transportiert (häufig auf dem Fahrrad) ist man froh, wenn das in einem Behälter aufgehoben ist, der sich auszeichnet durch
* geringes Gewicht (2,6 kg)
* sehr gute Schutzfunktion
* Anpassbarkeit an das eigene Instrument
* Anpassbarkeit an den eigenen Körper
* Platz für Bögen, Saiten und anderen „Kleinkram“
Nach Begutachtung mehrerer Alternativen ist es der bam-Koffer geworden, der diese Anforderungen in Summe am besten erfüllt.
Die Innenausstattung lässt sich sehr gut an mein Instrument anpassen, so dass es - inkl.. der Bögen - sicher aufgehoben ist. Sowohl auf dem Rücken als auch in der Hand ist der Koffer gut zu transportieren. Das Notenfach bietet genug Platz für die „Tageslektüre“ (auch mal für ein ganzes Wochenende). Im bisher ersten Jahr mit Dauereinsatz hat sich der Koffer bewährt. Einen LKW würden ich nicht drüber fahren lassen, aber die Chance könnte bestehen, dass der Koffer auch das (zumindest mechanisch) gut übersteht.
Auch wenn ich sehr zufrieden bin: Der Koffer muss zu Instrument & Mensch „passen“. Eine positive Bewertung ersetzt nicht das selber Ausprobieren, was individuell am besten passt.
handling
stability
quality
0
0
Report

Report