seventy years logo
Join Thomann's Anniversary! We award your loyalty with special offers! Get your deals

Austrian Audio OD505

12

Active Dynamic Vocal Microphone

  • Polar pattern: supercardioid
  • Frequency range: 35 - 16,000 Hz
  • Sensitivity: 4.4 mV/Pa
  • Max. sound pressure level: 154 dB
  • Analogue high-pass filter: 120 Hz (2nd order)
  • Impedance: 275 O
  • Load resistance: > 1 kO
  • Requires a 48 V phantom power
  • Robust die-cast housing
  • Dimensions: 194 x 53 x 53 mm
  • Weight: 0.34 kg
  • Incl. OCH1 Mic Clip and MSC1 Carry Case
Available since August 2021
Item number 526312
Sales Unit 1 piece(s)
On/Off Switch No
Polar Pattern Supercardioid
Colour Black, Silver
Cable No
Diameter 53 mm
Length 194 mm
Weight 340 g
Frequenzy Range from 35 Hz
Frequenzy Range to 16 kHz
Clamp 1
Bag 1
Windscreen optional available no
Show more
£211
All prices incl. VAT
In stock
In stock

This product is in stock and can be shipped immediately.

Standard Delivery Times
Delivery free of charge expected between Friday, 19.07. and Monday, 22.07.
1

12 Customer ratings

4.9 / 5

You have to be logged in to rate products.

Note: To prevent ratings from being based on hearsay, smattering or surreptitious advertising we only allow ratings from real users on our website, who have bought the equipment from us.

After logging in you will also find all items you can rate under rate products in the customer centre.

features

sound

quality

8 Reviews

t
tomasve 24.07.2023
Finally a microphone where stage bleed sounds nice and manageable. The source also sounds nice and fat.
features
quality
sound
3
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
M
Spitze gegen Pop-Laute
Michael765 08.11.2021
Wir haben das Mikro für unsere Bassistin/Sängerin getestet, zusammen mit Sennheiser e945, e865, Beyerdynamic TG V70, Shure Beta 58.
Das Austrian Audio hat aus verschiedenen Gründen diesen Test "gewonnen".

Die Verarbeitung ist absolut super, da gibts nichts zu meckern. Die Verpackung ist auch spitze, mir persönlich schon fast ein bisschen Overkill, dieses Case passt ja nirgendwo rein ;-).

Der Klang ist natürlich sehr subjektiv, ich versuch mal unsere Eindrücke zu beschreiben:
Es klingt warm, aber trotzdem sehr klar. Es ist sehr laut, was der leisen Stimme unserer Bassistin entgegen kommt. Dadurch sind aber die Griffgeräusche ziemlich heftig, auch bei aktiviertem High Pass Filter, der aber trotzdem hilft. Das spielt auf einem Stativ ja aber keine Rolle.

Das OD505 konnte von allen getesteten Mikros mit Abstand am besten mit Pop-Lauten umgehen. Man hört zwar ein relativ hart gesungenes "P", aber es klingt einfach nicht unangenehm oder aufdringlich. Bei ein paar der anderen Mikros sind wir da regelrecht zusammengezuckt.

Rückkopplungen hatten wir auch live bei ungünstigen Verhältnissen keine.

Fazit: Ich bin sehr positiv überrascht. Ich wusste nicht, was uns erwartet und hatte es nur mit bestellt, weil ich mal schauen wollte, was die Marke so kann. Wir haben es behalten.
features
quality
sound
11
1
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Ka
Extrem rückkopplungsfest
Kai aus D. 14.09.2021
Klang: Die kernige Präsenzanhebung und der starke Nahbesprechungsefekt gefielen mir nicht so sehr. Aber es reagiert sehr gut auf EQ und nach ein paar dB Absenkung um 4k und Bassabsenkung mit Shelving-Filter gefiel es mir richtig gut. Die ziemlich erstaunlichen Höhen (angenehm offen) kommen so für mich auch besser zur Geltung. Insgesamt hat das Mikro eine angenehme Klarheit.

Popfilter: Das Filter arbeitet sehr gut bei extremer Nahbesprechung, gut bei 5cm, brauchbar bei mehr Entfernung.

Rückkopplungsfestigkeit: Ich habe das OD505 verglichen mit dem Audix OM7 und dem sE Electronics V7. In Sachen Rückkopplungsfestigkeit schlug es bei mir beide deutlich. Auch im Proberaum funktionierte es besser als das OM7. Auch live für eine Sängerin funktionierte es aus dem Stand problemlos. Die Spur vom Mitschnitt ist auch schön sauber mit wenig Drum-Bleed.

Handling: Ich finde das OD505 hinsichtlich der Position viel gutmütiger als das OM7, d.h. der Winkelbereich in dem es kaum färbt ist größer. Auch verschnupfter Klang im Mikrofonfresser-Modus ist beim OD505 kein Thema.

Phantomspeisung: Einschalten nicht vergessen :D

Fazit: Ich glaube man wird es öfter sehen und hören.
features
quality
sound
11
1
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
NO
Wow.
Nice Oida 28.03.2022
Super Klang, sehr direkt und der Output hat im vergleich zu anderen Dynamischen Mics richtig viel Power.
features
quality
sound
3
0
Report

Report

YouTube on this topic