Applied Acoustics Systems Chromaphone 3

5

Software Deals

Until 2024/04/22 this product is especially affordable. The offer is limited in time - so be fast and grab it quickly!

Virtual Percussion Synthesizer (Download)

  • Acoustic-Object-Synthesizer based on physical modelling
  • 2 resonators with 8 models each such as tubes, strings, plates, etc. for combination
  • 4 macro controllers with MIDI assignment allow simultaneous morphing of different sound parameters
  • Additional edit features like mallet, noise, envelope and LFO
  • Dual multitimbral sound generation allows combining sounds
  • Programmable pattern arpeggiator
  • Numerous effects such as compressor, EQ, delay, distortion, chorus, flanger, phaser, wah-wah, reverb etc.
  • Clear user interface with Home View
  • Browser with categories for quick access to over 1000 ready-to-play presets
System Requirements
  • Shipping Format: E-Mail
  • License validity: perpetual
  • Copy Protection: Online Activation
  • Simultaneous Activations: 2
  • Windows: from 10 (64-Bit)
  • Mac OS (64 Bit): from 10.11
  • CPU min.: Intel Core i5
  • RAM min.: 0,5 GB
  • add. System requirements: none
Supported Formats
  • Stand-Alone-Software
  • AAX native 64-Bit
  • AU 64-Bit
  • VST2 64-Bit
  • VST3 64-Bit
  • NKS
Available since October 2020
Item number 505977
Sales Unit 1 piece(s)
Single/Bundle article Los artikel
Akustik Keys/Pianos No
Beat production / Drum machines No
Wind Instruments No
Cinematic / Effects No
Chorus / Vocals No
Drums / Percussion No
E-Pianos No
Ethno / Folk No
Guitars/plucked instruments No
Loops/Construction-Kits No
Orchestra Instruments No
Organs No
String Bass No
Sampler No
String Instruments No
Synthesizer Yes
Vintage Instrument No
Hardware Controller No
Download 1
NKS 1
Show more
£77
incl. VAT
Available immediately
Available immediately

We can send you a download license immediately once you have purchased this product.

Standard Delivery Times

5 Customer ratings

4.6 / 5

You have to be logged in to rate products.

Note: To prevent ratings from being based on hearsay, smattering or surreptitious advertising we only allow ratings from real users on our website, who have bought the equipment from us.

After logging in you will also find all items you can rate under rate products in the customer centre.

handling

features

sound/quality

computer utilisation

5 Reviews

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
t
Ein Synthesizer der besonderen Art - 8 kombinierbare Resonatoren
tschwerte 04.04.2021
Ich nutze diesen Synthesizer für 3D Audioproduktionen im Bereich der Meditationsmusik, aber auch zum Sounddesign für Hörspielproduktionen. Das Produkt kommt mit einer gut organisierten Fülle von Patches, die zum Stöbern einladen. Wie der Name Applied Acoustics Systems schon suggeriert, baut man sich hier Musikinstrumente, die aufgrund der vorliegenden Modelle und Resonatoren sicher in der ein oder anderen Form auch aufwändig selbst aufgebaut werden könnten. Es gibt noch zahlreiche Packages, die man separat erwerben kann, für den Fall, dass man seine Zeit lieber in die Produktion als in das Patch design stecken möchte. Es lohnt auf jeden Fall vorher in die Packages reinzuhören und zu berechnen, wieviele man so braucht. Eventuell lohnt sich ein Bundle.

Mike Oldfield hätte ihn für seine "Tubular Bells" sicher auch gekauft...

Chromaphone - ein Synthesizer den ich lange gesucht habe und den Kauf keine Sekunde bereut habe.
handling
features
sound/quality
computer utilisation
2
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
B
Der etwas andere Synthesizer
Bendo 12.05.2022
Das Chromaphone 3 ist ein Physical-Modeling-Synthesizer aus dem Hause AAS. Anders als bei den geläufigeren Virtuell-Analogen- oder FM-Synths werden hier Klänge erzeugt, indem ein Impus auf verschiedene Resonator-Modelle geschickt wird, z.B. Saiten, Röhren, Platten. Die Klänge, die dadurch entstehen, können sehr realistisch klingen, wobei sie dabei sicher nicht an die täuschend echte PM-Synthese von z.B. Pianoteq herankommen. Das ist allerdings auch garnicht der Anspruch dieses Instruments, meiner Meinung nach glänzt es viel mehr bei den space-igeren Klängen, die ruhig auch etwas synthetisch klingen dürfen. Die Paradedisziplin sind dabei perkussive Klänge, passenderweise ist auch ein Arp und Sequencer für den nötigen Groove mit an Bord.

Der einzig negative Punkt ist die doch recht hohe CPU-Auslastung, die bei mir trotz gutem Notebook zum ein oder anderen Sound-Aussetzer führt. Abhilfe schafft hier das Heruntersetzen der Qualität der Resonatoren bzw. der Mode Density. Auch der Preis könnte etwas niedriger sein, ich habe das Plugin allerdings in einem Sale geholt, wo das Preis-Leistungs-Verhältnis voll in Ordnung war.

Alles in allem in meinem Augen ein tolles Plugin, das ich, sofern man über die hohe Rechnerauslastung hinwegsehen kann, gerne weiterempfehle.
handling
features
sound/quality
computer utilisation
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
1
Wirklich interessant, aber ...
18828298 23.02.2022
Das Chromaphone hat meine spektralen Ausdrucksmöglichkeiten erweitert und macht Spaß. Ich kann es nur empfehlen.

Aber ich empfehle auch dringend, sich vorab die Lizenzbedingungen anzusehen, die nicht jedem gefallen dürften. AAS hat demnach das Monopol für das Sound Design, man darf eigentlich keine Presets abwandeln und ein Init Preset gibt es nicht.
handling
features
sound/quality
computer utilisation
1
0
Report

Report