Yamaha Pacifica 611HFM LAB

14

Guitare électrique

  • Corps en aulne
  • Table en érable
  • Manche teinté en érable
  • Diapason: 648 mm
  • Touche en palissandre
  • Sillet Graph Tech Black Tusq
  • Mécaniques bloquantes Grover
  • Chevalet Hardtail
  • 1 micro Duncan SP 90
  • 1 micro Duncan Custom 5
  • Couleur: Light Amber Burst
Référencé depuis Juillet 2012
Numéro d'article 289771
Conditionnement (UVC) 1 Pièce(s)
Couleur Sunburst
Corps Aulne
Table d'harmonie Erable
Manche Erable
Touche Palissandre
Frettes 22
Diapason 648 mm
Micros HS
Vibrato Non
Housse incluse Non
Étui inclus Non
B-Stock disponible à partir de 645 €
749 €
Envoi gratuit et TVA incluse.
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition
Expédition estimée le Mercredi, 7.12.
1

14 Évaluations des clients

4.9 / 5

Caractéristiques

Son

Qualité de fabrication

5 Commentaires

K
Je pourrais la regarder des heures ...
Krist0f 05.08.2021
Alors oui, tout d'abord cette guitare est belle ... très belle ... la finition vernie est sublime, la couleur "enflammée" également.
Ce qui m'a décidé c'est la combinaison micro, avec un P90 et un humbucker de chez Seymour Duncan on arrive à une palette de sonorités très large et très intéressante. Ça ne sonne pas comme une LP, ni comme une télé, ça sonne comme une Pacifica, on aime ou pas. Certains diront qu'elle n'a pas de caractère, et ils ont raison, mais moi j'adore la possibilité d'avoir un son clean et clair qui se rapproche de la strat ou un gros son chaud et rond. Et en position médiane en splittant le humbucker on se rapproche du son d'une télé.
Côté finition c'est du haut de gamme, hormis le bouchon du potentiomètre de la tonalité qui n'était pas vissé sur la tige tout le reste est ajusté au millimètre.
Le manche est tellement agréable, on arrive plus à s'arrêter de jouer ...
Bref, dans cette gamme de prix je ne sais pas si on peut trouver une guitare aussi polyvalente et aussi bien finie.
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
2
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
TM
Was schon gut ist, kann man nicht viel besser machen
Toddy M.C. WHV 18.02.2021
Als Yamaha Fan hatte ich mir vor Kurzem mal die Pacifica 311H zugelegt und war schon überaus angetan. Ich habe jetzt keine Laboruntersuchung gemacht und ich höre nach 40 Jahren Heavy Metal aktiv wie passiv auch kein Gras mehr wachsen, so ein Riesenunterschied ist das zwischen der 311 und 611 eher nicht, könnte sein, dass der Hals P90 bei der 611 n bisschen rotziger ist. Auf jeden Fall kann man beide Gitarren empfehlen.
Hans Thomann hat mich überrascht, erst hieß es die Gitte hat 15 Wochen Lieferzeit.
3 Tage später, dat Dingen ist unterwegs. Geil. Gitarre sieht hammermässig aus, klingt sehr gut, sehr angenehmer Hals, die war sogar fast noch im Tuning.Ich benutze sie als manischer Sammler und Hobbywohnzimmergitarrero. Ich bin der Beste im Wohnzimmer.
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
9
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
Ca
Schöne Gitarre ohne Einstiegshürden.
Christoph aus C. 24.10.2013
Nach einer längeren Pause wollte ich wieder mit dem Spielen beginnen und bin durch Berichte und letztendlich den Preis, verglichen zur Austattung und den Preisen der Konkurenz, bei Yamaha gelandet.

Besonders gefällt die Zugänglichkeit. Die Gitarre kam gut eingestellt nach Hause, sodass es direkt losgehen konnte. Der Hals ist sehr gut zu bespielen, der Body durch seine Ausformungen sehr bequem. Eine Eingewöhnungsphase war nicht feststellbar.

Zum Sound:
Bei mir steht der Halsabnehmer im Vordergrund. Sehr sauber und laut, schön für Solos und "Allesmögliche". Der Humbucker bringt sicherlich auch seine Leistung, ist mir persönlich aber zu derb/dumpf (wie es ja auch sein soll..), fühlt sich aber bestimmt im Metal-Lager sehr wohl... was wohl auch das Ziel von Yamaha war: Alle Zielgruppen zu bedienen.
Der Klang ist auch ausgestöpselt schon gut. Es fällt direkt das lange Sustain auf, dass dann verstärkt garnicht mehr aufhören will ;)

Verarbeitung:
Es handelt sich hier um das Topmodell der Serienfertigung. Das merkt man auch durchaus. Alles wirkt wertig, die verbauten Komponenten lassen keine Wünsche offen. Meine Decke ist bookmatched. Die Bünde sind alle sauber abgezogen, keine Ausnahmen. Bis auf eine kleine Nase ist die Lackierung makellos.

Aber es gibt auch Schattenseiten: Die Buchsenabdeckung schließt nicht richtig ab.. das Schlagbrett ist nicht sonderlich gut eingepasst, Spaltmaße von 2-3mm sind vorhanden. Was ist denn da los? Diese Sachen gehören doch zur Maschinenfertigung und sollten immer gleich und passend zu fertigen sein.
Bei genauem Hinschauen sieht man kleine Fehler im Holz, die beim Beizen (oder einfärben?) zu rötlichen Punkten geführt haben; weniger tragisch jedoch, gerade in dieser Preisklasse. Beim Zusammenbau ging man wohl etwas lustlos zur Sache. Bei beiden Pickups war je eine Befestigungsschraube nicht richtig reingedreht und die Schraubenschlitze des Humbuckerrahmens sind, wohl durch übermäßige Gewalt, rundgedreht.

Zusammengefasst: Eine gute Gitarre, die für alle Lebenslagen gewappnet ist und das zu einem guten Preis. Über die Optik lässt sich sicher streiten, verwendete Komponenten und Sound sind aber 1A.
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
4
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate es
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
M
Mario
MarioLM 24.12.2021
Fantastica guitarra en su rango de precio, de lo mejor en esa categoría. Si buscas el sonido P90+H es perfecta. Y muy bonita en este color.
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
1
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation