Espace client - inscription
Pays et langue Country and Language

Thomann Purple HORNet

1

Cor double Fa/Sib ou Sib/Fa

  • Corps, coulisses et pavillon en ABS de haute qualité
  • Palettes en laiton doré et maillechort
  • Pavillon amovible
  • Diamètre du pavillon: 310 mm
  • Mécanique à rotule
  • Perce: 12 mm
  • Poids: 1,4 kg
  • Couleur: Violet
  • Embouchure en matière plastique et housse avec sangles sac à dos incl.
Matériau ABS
Pavillon dévissable Oui
Numéro d'article 447083
898 €
Envoi gratuit et TVA incluse.
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition
Expédition estimée le Mercredi, 20.10.
1
15 Classement des ventes

1 Evaluations client

5 1 Client
4 0 Clients
3 0 Clients
2 0 Clients
1 0 Clients
5 / 5

Expressivité

Caractéristiques

Son

Qualité de fabrication

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
DR
Das Purple HORNet - eine gelungene Neuheit
Der RIXDORFER 10.01.2019
Das Purple HORNet scheint in den Abmessungen dem Thomann HR 301G zu entsprechen, das ich bereits spiele. Im Vergleich zu diesem spricht es jedoch leichter an - in der Höhe, in der mittleren Lage und in der Tiefe. Das ist für Anfänger, aber auch für geübte Bläser von Vorteil. Deshalb habe ich das Purple HORNet nach dem ersten Anspiel sofort gekauft. Der Klang ist erstaunlich voll. Dazu trägt die Verwendung von Goldmessing (beim Eingangsrohr) und von Messing/Neusilber (beim Maschinenstock bzw.den Ventilen) entscheidendes bei. Die Entwicklung im Bereich der Kunststoffinstrumente geht also weiter! Ich benutze jedoch nicht das mitgelieferte Kunststoff-Mundstück, sondern ein Spezial-Mundstück von Tilz (aus versilbertem Messing). Bei der Benutzung der Ventil-und Stimmzüge sind jedoch Vorsicht und Fingerspitzengefühl geboten, ansonsten besteht die Gefahr, dass es zu Einkerbungen in den Enden oder gar zu einem Riss bzw. Bruch kommen könnte. Kunststoff ist eben kein Metall! Verbesserungsbedürftig erscheint mir die Verschraubung des Schalltrichters: hier wären zwei Windungen mehr gewiss besser für die Stabilität. Fazit: Wer beim Musizieren mal neue Wege gehen will, sollte zum Purple HORNet greifen; für den
Einsatz im Posaunenchor oder im gemischten Bläserensemble ist das Instrument gut geeignet. Unschlagbar ist das geringe Gewicht - bei langen Proben oder Konzerten (im Stehen) ein nicht zu unterschätzender Vorteil.
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
Expressivité
1
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

Conseil