Ergoplay Childrens Version

18

Repose-guitare pour cuisse

  • Version pour enfants
  • Construction métallique
  • Surface d'appui en caoutchouc
  • Fixation sur l'éclisse par 3 ventouses
  • Hauteur et angle d'inclinaison réglables à n'importe quelle taille
  • Film pour les finitions vernis à pores ouverts incl.

Ne convient pas pour une utilisation permanente avec des instruments de finition vernis nitrocellulosique!

Référencé depuis Mars 2007
Numéro d'article 112456
Conditionnement (UVC) 1 Pièce(s)
35 €
TVA incl. ; Supplément de 4,80 € pour l´envoi
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition
Livraison estimée entre le Mercredi, 6.07. et le Jeudi, 7.07.
1
MK
Cinq étoiles
Mister K 28.02.2021
Acheté pour mon fils débutant la guitare classique, produit conforme aux attentes, robuste et ne vieillit pas.
A recommander !
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate gb
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
A
Excellent quality guitar support
Anonyme 09.07.2014
High quality adjustable support, matches even a full size guitar played by adults.
A little bit too large for the 1/2 size guitar I've bought, but hopefully will fit better as the child (and his guitar) grows bigger in the next years.

The delivery was really quick and your site is really handy to use.

Thank you Thomann,
Eva
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
C
Nicht nur für Kinder
Christian231 30.10.2009
Die Ergoplay Child Version ist ja eigentlich für Kinder. Ich benutze sie an meiner Gibson Les Paul, die ohne Stütze auf dem Oberschenkel einfach viel zu niedrig liegt (ich habe eine Rückenlänge wie ein Mensch, der 2 m groß ist).

Anfänglich habe ich die Standard Saugnäpfe benutzt. Relativ schnell haben die Saugnäpfe den Nitrolack der Les Paul angegriffen (darauf wird bei dem Produkt auch hingewiesen, keine leere Versprechung!!!). Nachdem der Lack an den Kontaktstellen zum Ergoplay eh hin war, habe ich das Ergoplay etwas umgebaut; Saugnäpfe weg, die hintere hochgebogene Lasche weggeflext, und schließlich mit zwei kleinen Schrauben an der Unterseite der Les Paul angeschraubt. Selbstverständlich ein Sakrileg, keine Frage.

Aber das Ergoplay hält jetzt super ohne Wackeln und Zappeln. Die Les Paul liegt perfekt ausbalanciert auf dem rechten Oberschenkel (ich bin kein Anhänger der klassischen Gitarrenhaltung) und ist super bequem und rückenfreundlich zu spielen. Für Leute, die das auch mal ausprobieren wollen, von mir eine absolute Kaufempfehlung.
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
AS
Gesunder Rücken!
Andi Saitenhieb 03.10.2009
Ich rate allen meinen Schülern die im Sitzen spielen zu diesem Teil!
Ein normales Fußbänkchen hat den Nachteil, dass man die Wirbelsäule verkrümmt und das Becken schräg hält, eine auf Dauer unbequeme, ermüdende und ungesunde Haltung! Dieses Produkt verlagert das Fußbänkchen quasi von "unter dem Fuß" nach "auf dem Oberschenkel": Man sitzt ganz normal, die Gitarre ist aber in der optimalen (sprich klassischen) Gitarrenhaltung. Natürlich überflüssig, wenn man einen Gurt benutzt, aber das ist ja bei Kindern und Klassikern normalerweise nicht der Fall.

Fazit: Top-Idee, top umgesetzt. Klare Kaufempfehlung!

(PS Ich spiele übrigens keinerlei Klassik, sondern Blues bis Rock, sehe das Produkt also nicht durch die "klassische Brille" ;o)
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation