Espace client - inscription
Pays et langue Country and Language

Takamine CNC-WS3

1

Guitare électro-acoustique

  • Série Wideneck
  • Forme NEX
  • Pan coupé
  • Table en épicéa massif
  • Fond et éclisses en ovangkol
  • Manche en acajou
  • Touche en ébène
  • 21 frettes
  • Largeur au sillet: 47,5 mm
  • Diapason: 654 mm
  • Chevalet en ovangkol
  • Filet ivoroïde
  • Préamplificateur CTP-3
  • Couleur: Naturel
  • Livrée en étui
  • Fabriquée au Japon
Format NEX
Table d'harmonie Epicéa massif
Dos et éclisses Ovangkol massif
Pan coupé Oui
Touche Ebène
Largeur au sillet en mm 47,50 mm
Frettes 21
Micro Oui
Couleur Naturel
Étui Oui
Housse incl. Non
Numéro d'article 466190
1.644 €
Envoi gratuit et TVA incluse.
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition
Expédition estimée le Vendredi, 22.10.
1
178 Classement des ventes

1 Evaluations client

5 1 Client
4 0 Clients
3 0 Clients
2 0 Clients
1 0 Clients
5 / 5

Caractéristiques

Son

Qualité de fabrication

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
H
Tolle Gitarre
Holzkopp 22.06.2021
Jahre lang habe ich mich immer über den mir zu schmalen Sattel meiner bald 50 jährigen Aria geärgert und so wurde ich wegen der Sattelbreite auf dieses Instrument aufmerksam. Schließlich ging es nicht mehr anders und die Gitarre musste ins Haus.
Wie bei Thomann üblich ging das Geschäft problemlos über die Bühne.
Optisch ist die Gitarre tadellos verarbeitet und gefällt mir sehr gut. Die Halskrümmung ist gut eingestellt und die Bass E-Saite liegt 3mm über dem 12. Bund – eigentlich ok, aber für meinen Geschmack einen Tick zu hoch. Den Steg habe ich etwas abgeschliffen und danach spielte die Gitarre wie von selbst.
Es ist unglaublich, was die 4mm größere Sattelbreite ausmacht und da muss man sich auch erst daran gewöhnen, aber ich glaube nicht es zu bereuen.
Über den Klang ist es noch zu früh etwas zu sagen, nur soviel: Die Hölzer lassen Gutes erwarten und dann gibt es ja immer noch den Preamp.
Schade, dass von dieser wirklich sehr schönen Gitarre nur zwei Bilder und keine Sondbeispiele publiziert sind.
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

Conseil