Espace client - inscription
Pays et langue Country and Language

Stentor SR1551 Viola Conservat. 16,5"

3

Alto 16,5"

  • Table en épicéa massif
  • Fond en érable flammé
  • Finition: Gomme-laque
  • Manche en érable massif
  • Touche en ébène
  • Chevilles en ébène
  • Mentonnière en bois dur
  • Cordes en nylon
  • Cordier léger en métal avec 4 vis d'accordage fin
  • Etui et archet incl.
Taille 16,5"
Dos flammé Oui
Touche Ebène
Ètui inclus Oui
Archet inclus Oui
Numéro d'article 363225
333 €
Tous les prix TVA incl. (TTC)
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition
Livraison gratuite estimée entre le Jeudi, 28.10. et le Vendredi, 29.10.
1
3 Classement des ventes

3 Evaluations client

5 2 Clients
4 1 Client
3 0 Clients
2 0 Clients
1 0 Clients
4.7 / 5

Son

Qualité de fabrication

google translate gb
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
t
Very nice instrument for the price
tampano 21.11.2019
I bought this instrument as I wanted to begin again after two decades I left my professional playing, and I didn't want to spend too much.
Not wanting to go over the cheapest solutions, I established a budget around 300/500 Pounds. I was able to test a Yamaha in a real shop, and I wasn't impressed at all, despite it was at the higher end of my budget fork.
So I decided to buy this Stentor Conservatoire that was a bit cheaper. I'm not regretting it at all.
The instrument is lovely to watch and it has a nice mellow sound. To be honest I decided to replace the original strings, a bit metallic, with a set of Prim Medium immediately.
Overall the viola is nice, and it's definitely worth the price, considering you get also a bow and a case (and rosin).

Pro: price, nice colour, nice grain of wood visible from varnish
Cons: don't particularly like the tuning pegs
Son
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
S
Viola Stentor 16,5" Conservatoire
Sigg 05.07.2018
Sie ist ?das? gehobene Instrument für aufstrebende Bratscher- Talente und anspruchsvolle Amateurmusiker.
Die Viola wird offensichtlich günstig serienmäßig und sehr präzise gefertigt.
Die starke, hochglänzende rötliche Lackierung (Schellack oder moderner) hebt die feinstreifige Fichtende-cke schön hervor. Da sie das Holz anders als z.B. ölbasierte Lacke kaum penetriert, schönt sie die eher mäßige Flammung der Zargen und des Ahornbodens nicht. Also kein Cremona- Imitat (das gibt?s bei Stentor als ?instrument only? für?s Dreifache!) sondern schöne Optik aber ohne die beliebten ?Tigerstreifen?.
Hals, Griffbrett und Zargen sind an Boden und Decke makellos und sauber angeschlossen. Hier wird offen-bar beim Verleimen mit vorlackierten oder oberflächengeschützten Zargen gearbeitet.
Mit perfekter Geometrie, den wertigen präzise positionierten Anbauteilen und lupenreiner Oberfläche wirkt die Bratsche optisch wie aus einem Guss.

Der Klang ist trotz der Erstausstattung mit mäßig gespannten leichten Nylonkernsaiten im mittleren Bereich erstaunlich großvolumig, celloähnlich leicht streng und könnte im Ensemble mehreren Geigen akustisch durchaus Paroli bieten.
Die großen Klangflächen von Boden und Decke des 42 cm-Korpus und die beim Strich großen Amplituden der leichten Saiten sind allerdings eine Einladung für besonders im Bratschen- und Cellobau gefürchtete Klangfehler (Violinenbau ist da heute viel treffsicherer !).

Bei dem zu bewertenden Instrument wurde der Aufwand für die finale ?Spielfertigmachung? der großen Viola Conservatoire wohl kurz gehalten, denn es verblieb eine unbehandelte Schwäche; merklich auf der C-Saite, weniger auf der A-Saite als Einbruch im Klangvolumen; bei der C-Saite begleitet von hörbar unschön ver-zerrtem Ton. Mehrere Monate Einspielzeit änderten daran nichts.
Der Gang in die Meisterwerkstatt empfiehlt sich nicht, da der Gesamtkostenaufwand sich dann schnell ver-doppeln kann.
Handelsübliche ?Wolftöter? stören als ständiges optisches Ärgernis (in TV-Nahaufnahmen der Streicher-gruppe namhafter Orchester gelegentlich sichtbar), nagen am Klangvolumen und bieten unsicheren Erfolg.

Die festgestellte Schwäche konnte endlich unerwartet gut durch eine H414LH- C-Saite (heavy tension) und einen stärkeren ggf. etwas stegnäheren Bogenstrich auf der A-Saite eliminiert werden; für Stakkato- oder Gipsy- Fans ist eher die H411LH- oder H410LM- A-Saite die Lösung. Auf einem guten Orchesterinstrument ist oft auch ein verschiedenfarbiger (so klangoptimierter) Saitensatz sichtbar!
Die Viola Conservatoire 16,5? ist für den aufstrebenden Bratschisten oder fortgeschrittenen Amateur mit ausreichender Armlänge ein sehr schönes Instrument mit einem guten und bei Bedarf (siehe oben) meist einfach zu optimierenden Klang.
Sie kommt im angemessenen Komplettset mit gutem Holzbogen und geräumigem Rechteckkoffer zu einem unschlagbaren Preis daher; fast schon ein Förderangebot von Stentor für angehende Streicher.
Eine gute Wahl!
Son
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate es
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
C
Muy satisfecho con éste instrumento.
Concertino 12.05.2020
No me dedico a tocar la viola profesionalmente, no trabajo habitualmente como músico, pero hace muchos años tuve una viola profesional, ya no la tengo, dejé de tocar por completo hace 8 años. Me decidí a buscar una viola para volver a tocar, sin gastar mucho dinero, y me decidí por ésta. En mi opinión, el instrumento es realmente bueno, tanto para estudiantes de un nivel básico, como elemental. Es cómodo de tocar (lo hago sin almohadilla), creo que el mástil tiene buenas dimensiones. El sonido que produce es cálido, con suficiente proyección y volumen, teniendo en cuenta que he cambiado las cuerdas que vienen con el instrumento por unas Helicore (tensión media) pues me gusta como responde ese tipo de cuerdas.

El acabado es bueno, de un color rojizo y barniz brillante, las vetas del arce rizado se pueden distinguir pero sin verse claramente marcadas. También, a mi parecer, éste instrumento es un poco pesado. El clavijero funciona perfectamente, se mantiene la afinación.

El arco tiene buen grado de equilibrio, también es suficiente para sacar un sonido bonito al instrumento, pero con un arco de mayor nivel se le saca aún mejor partido ésta viola. El estuche es muy útil, cómodo por su tamaño, peso y espacio, tiene un buen compartimiento para guardar la almohadilla, también un amplio bolsillo para guardar partituras, lo cual se agradece.

Estoy muy satisfecho con éste instrumento.
Son
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

Conseil