Espace client - inscription

Stanford 46-G2-CM-ECW NAT

Guitare électro-acoustique

  • Forme: Grand Auditorium avec pan coupé
  • Table en cèdre massif
  • Fond et éclisses en sapele
  • Manche en acajou
  • Touche palissandre
  • Largeur au sillet: 46 mm
  • Diapason: 653 mm
  • Système de micro Nautilus
  • Finition: Naturel satiné
  • Cordes originales EXP11 (article n°: 164211)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Exemples sonores

 
0:00
  • Country
  • Picking
  • Strumming
  • Country Pickup
  • Picking Pickup
  • Strumming Pickup
  • Voir moins

Plus d'infos

Format Grand Auditorium
Table d'harmonie Cèdre
Dos et éclisses Sapele
Pan coupé Oui
Touche Palissandre
Largeur au sillet en mm 46,00 mm
Frettes 20
Micro Oui
Couleur Naturel
Étui Non
Housse incl. Non
2 évaluations client
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Caractéristiques
  • Son
  • Qualité de fabrication
Les seuls évaluations client concernant ce produit sont dans une autre langue.
de Evaluation originale (Afficher la traduction)
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
Total
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
Gut mit kleinen technischen Schwächen
Dr. Wolfgang S., 17.10.2015
Urlaub im Zelt ist hart für eine Gitarre: Sand, Salzwassernebel, Abend-Tau, Funkenflug vom Lagerfeuer, ab und zu ein Schluck Limo/Bier/Wein, heißes Zelt, kaltes Zelt, heißes Auto, kaltes Auto, Diebstahlgefahr. Da lasse ich meine Lakewood oder Larrivee lieber zu Hause. Mit der Stanford 46-G2-CM-ECW NAT habe ich die ideale Urlaubsgitarre gefunden. Kostet nur ein Zehntel der high-end-Instrumente, ist aber wirklich empfehlenswert.

Verarbeitung: Von außen sichtbare Teile sind nahezu perfekt verarbeitet. Alle Verbindungen und Übergänge sowie das Binding passen präzise. Innen lässt das dann etwas nach. Die ein oder andere Fräsung ist Klasse B, der Leim guckt hier und da etwas raus, aber wer schaut schon beim Spielen in den Korpus? Irgendwie muss der günstige Preis ja zustande gekommen sein.

Die Batterie für den Amp klemmt in einer Blechklammer am Hals-Klotz. Bei der Lieferung hatte der Karton wohl einen etwas festeren Schlag bekommen. Dabei ist dann die Bastterie aus der Halterung gerutscht und klöterte beim Auspacken lose am Kabel baumelnd im Korpus herum. Also bitte keine heftigen Beschleunigungen beim Transport oder beim Spielen. Andere Hersteller lösen dieses Problem mit einem Klettband als Sicherung

Bespielbarkeit: Gut! Die Saitenlage könnte für fingerstyle etwas tiefer sein, aber die Gitarre ist eben für alle Spielarten ausgelegt. Tieferlegen ist ja kein Problem. Die 46 mm am Sattel sind wertvoll für fingerstyle und vergleichsweise selten am Markt zu finden. Die Bünde sind gut verarbeitet. Die Rundungen von Hals und Griffbrett werden natürlich individuell unterschiedlich bewertet. Ich finde sie gut. Das Instrument ist erstaunlich leicht. Die Mensur ist mit 65 cm normal. Für fingerstyle würde man sich 63 cm wünschen.

Bundreinheit: Gut! Bis in die hohen Lagen am Hals-Korpus-Übergang gut spielbar. Durch den cutaway sind die sechs Bünde jenseits der 12 gut erreichbar.

Klang: Gut! Erstaunlich gut und laut genug, um sich am Lagerfeuer locker durchzusetzen. Ich hatte das in dieser Preisklasse nicht erwartet. Auch pickup und amp tun ihre Sache klanglich gut, wenn auch das Lautstärke-Poti aus dem 3-cent-Wühltisch zu kommen scheint. Schlimmer ist die Verdrahtung im Inneren. Bereits nach wenigen Wochen (vor dem Zelturlaub!) lösten sich die doppelseitigen Klebestreifen, mit denen die Kabelklammern angeklebt waren. Nun fliegt die gesamte Verdrahtung lose im Korpus herum. Die schwarz-rot verdrillten Drähte liegen vor dem Schallloch. Muss das wohl beim nächsten Saitenwechsel mit etwas Silikon wieder richten.

Als Vergleich hatte ich das Schwestermodell (46-G1-SM-ECW) mit Fichtendecke im Test. Dieser Klang war ziemlich scharf. Die Zederndecke hatte einen angenehm wärmeren Klang, ohne in den Höhen zu schwächeln. Das Spektrum ist angenehm ausgeglichen. Unterschiede zu high-end-Instrumenten sind natürlich hörbar.

Fazit: Wenn man etwas Mühe investiert, um die technischen Schwächen zu beheben, hat man ein gutes Instrument in den Händen. Dem Zweck (campfire use) entsprechend, ist es preiswert im Sinne dieses Wortes. Empfehlung!
Utile · Inutile · Signaler l'évaluation
Signaler une évaluation...

Vous trouvez cette évaluation erronée ou pour une certaine raison inacceptable?

Envoyer
de Evaluation originale (Afficher la traduction)
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
Total
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
Die gefällt mir
30.04.2014
Ich war auf der Suche nach einer Gitarre für Fingerpicking mit einem warmen Ton, die sich gut spielen lässt. Die Stanford ist es geworden. Die Konstruktion aus Zederndecke und Mahagonikorpus klingt angenehm rund, nie zu schrill und trotzdem sehr präsent mit angenehmen Höhen. Der tief eingezogene Korpus und das recht breite Griffbrett sind sehr angenehm zu bespielen, wobei die Sattelbreite von 46 Millimetern sicherlich Geschmackssache ist; ich mag es. Die Verarbeitung ist nicht perfekt, die Decke hat zwei kleine dunkle Flecken und die Rosette um das Schallloch ist an einer Stelle nicht bündig mit der Decke. Mich stört es nicht. Die Mechaniken funktionieren gut, die Gitarre hält die Stimmung lange. Obendrauf gibt es einen Pickup mit Lautstärkeregler im Schallloch.
Utile · Inutile · Signaler l'évaluation
Signaler une évaluation...

Vous trouvez cette évaluation erronée ou pour une certaine raison inacceptable?

Envoyer
Voir les variations de ce produit
Stanford 46-G2-CM-ECW NAT
(2)
Stanford 46-G2-CM-ECW NAT

Guitare électro-acoustique Forme: Grand Auditorium avec pan coupé, Table en cèdre massif, Fond et éclisses en sapele, Manche en acajou, Touche palissandre, Largeur au sillet: 46 mm, Diapason: 653...

Harley Benton EAX-500TL Black
(47)
Harley Benton EAX-500TL Black

Guitare électro-acoustique Forme Grand Auditorium Thinline avec pan coupé, Table en épicéa, Fond et éclisses en tilleul, Manche en sapele, Touche palissandre, Repères "points", 20 frettes,...

Baton Rouge AR11C/ACE Grand Auditorium
(20)
Baton Rouge AR11C/ACE Grand Auditorium

Guitare électro-acoustique Auditorium, Pan coupé, Table en cèdre canadien massif, Fond et éclisses en acajou, Manche en acajou, Touche et chevalet en ovangkol, 20 frettes, Diapason: 650 mm, Largeur...

Cort GAMY-BV Natural
(5)
Cort GAMY-BV Natural

Guitare électro-acoustique Grand Auditorium, Pan coupé, Table en épicéa de Sitka massif, Fond bombé et éclisses en myrte, Accoudoir biseauté, Manche collé en acajou, Touche et chevalet en ovangkol,...

Harley Benton EAX-500TL Mahogany
(49)
Harley Benton EAX-500TL Mahogany

Guitare électro-acoustique Forme Grand Auditorium Thinline avec pan coupé, Corps en acajou, Manche en acajou, Touche palissandre, Repères "points", 20 frettes, Diapason: 650 mm, Largeur au sillet:...

Baton Rouge AR11C/ACE-W Grand Auditorium
(6)
Baton Rouge AR11C/ACE-W Grand Auditorium

Guitare électro-acoustique Wide Neck Auditorium, Pan coupé, Table en cèdre canadien massif, Fond et éclisses en acajou, Manche en acajou, Touche et chevalet en ovangkol, Diapason: 650 mm, Largeur...

522 €
Tous les prix TVA incl. (TTC)
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition

Livraison gratuite estimée entre le Mercredi, 20.10. et le Jeudi, 21.10.

Vos contacts
Téléphone: +49-9546-9223-20
FAX: +49-9546-9223-24
Guides en ligne
Guitares acoustiques
Guitares acoustiques
La guitare acoustique a une gamme de sonorités inimitables, qui ne peuvent pas être facilement reproduites pas d'autres type de guitare.
 
 
 
 
 
Résumé du test:
* Les prix sont indiqués avec TVA comprise. Cliquez ici pour accéder aux frais de port internationaux. Nous ne pouvons être tenus responsables des fautes de frappes ou informations erronées. Toute facture sera éditée en EUR.