Sonor AQ2 Bop Set BRF

3

Set de fûts - Shell Set

  • Grosse caisse 18"x14" (avec attache pour support de tom)
  • Tom 12"x08"
  • Stand tom 14"x13"
  • Caisse claire en bois 14"x06"
  • Fûts en érable 7 plis
  • Accastillage chromé
  • Système de suspension SmartMount
  • Support de tom incl.
  • Finition: Vernis haute brillance
  • Couleur: Brown Frade

Livré sans hardware, ni cymbales

Référencé depuis Octobre 2017
Numéro d'article 422805
Conditionnement (UVC) 1 Pièce(s)
Taille de la grosse caisse 18"
Nombre de toms 1
Nombre de stand toms 1
Matériau des fûts Erable
Finition des fûts Vernis haute brillance
Couleur des fûts Marron
Sparkle Non
Fade Oui
Burst Non
Finition de l'accastillage Chrome
Incl. caisse claire Oui
975 €
Envoi gratuit et TVA incluse.
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition
Expédition estimée le Jeudi, 6.10.
1

3 Évaluations des clients

3.7 / 5

Son

Caractéristiques

Qualité de fabrication

3 Commentaires

O
Excellent rapport qualité-prix
OlivierThoman 22.11.2019
Des petits + comme les plis d'érable canadien ( 4/7 ), la caisse claire 10 tirants, le tunesafe ou la perchette de cymbale ( gain de place et look sympa ) m'ont orienté vers cette jazette plutôt que ses concurrentes.

Je ne suis absolument pas déçu de ce choix. Les économies réalisées pour offrir ce prix entravent peu la qualité du son, l'accastillage ou les finitions. Le son des toms est chaud et riche, la grosse caisse étonnamment puissante, la caisse claire relativement précise. Les cercles, suspensions et coquilles semblent solides, les réglages bien pensés... Même les peaux d'origine sont tout-à-fait acceptables et n'ont pas nécessairement besoin d'être changées avant usure. Et la finition Brown Fade, qui laisse entrevoir le veinage du bois, est tout simplement sublime.

En somme bon kit bop de qualité intermédiaire. A mon avis le top si l'on ne veut pas mettre 500 euros de plus pour une Renown.
Son
Caractéristiques
Qualité de fabrication
1
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate gb
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
Db
Do Not Buy from Thomann
Don't buy from Thomann 22.04.2022
Bit hard to review when ye sent out wrong colour drum then waited nearly 4 months for correct colour when ye had it in stock. My advice to anyone buying this set is to buy from a different company.
Son
Caractéristiques
Qualité de fabrication
2
2
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
H
Der Name ist Programm...
Hardy68 25.11.2020
Nachdem mein geliebtes, inzwischen 28 Jahre altes Force 2000 sein Dasein nun bei einem dankbaren Kollegen weiter fristen darf, war es dringend Zeit für ein neues Set - es sollten nicht mehr die grossen Kessel sein (1. die zu spielende Musikrichtung und vor allem 2. die Transportfreundlichkeit!); da ich schon von meinem ersten Set an bei SONOR gelandet war, erübrigte sich schon in der Vorauswahl jegliches Konkurrenzprodukt.

Ich habe vor dem Kauf wochenlang Setgrössen, Tests, Empfehlungen noch und nöcher studiert, bis die Vorauswahl feststand.

Also ab zum Musikalienhändler meines Vertrauens und noch ein paar Worte mit dem netten Angestellten gewechselt - aber eigentlich war ja klar, was angesagt ist.
Ich hätte zwar gerne noch des Vergleichs halber das Martini und/oder das Safari angetestet, aber Corona-bedingt ist das ja aktuell eher schwierig.
Sei's drum, ich war ja eh schon festgelegt...

Also immer her damit - das SONOR AQ2 Bop BRF!

Die 2 Kartons rein in den Bulli und ab nach Hause, aufbauen...

Schon 'out of the box' fiel mir die sehr gute Verarbeitung auf, saubere Spaltmasse, saubere Gratungen, die Stöße extrem sauber; eine wirklich sehr gute und saubere Verarbeitung!

Die Lackierung ist sehr sauber, das Fading wunderschön.

Wirklich zusammenbauen muss man nur die Bassdrum, die anderen Trommeln sind schon vormontiert in der Box.

Wer schon mal ein Fell gewechselt hat, wird mit der Montage auch problemlos fertig. Die Einzelteile sind im Übrigen auch sehr gut und sicher verpackt; das Qualitätsmanagement von SONOR fruchtet auch im fernen Osten...;))

Inhaltlich ist ja bekannt: 18" Bassdrum mit Rosette, 12" Tom mit TAR, 14" Floortom und die 14x6" Snare; im Set enthalten die Bassdrumfüsse, die Floortomfüsse, die Doppelhalterung für die Bassdrumrosette, der L-Tom-Halter mit Kugelkopf und ein Galgenbeckenarm; ein Stimmschlüssel und ein Innensechskantschlüssel sind auch dabei (wobei man den Inbus eigentlilch gar nicht braucht, jedenfalls nicht zur Montage).

Die Verchromung der Hardware ist sauber ausgeführt, die Gewinde laufen gut, die Montage ist, wie schon erwähnt, kein Hexenwerk.
Schönes Feature: das Tune-Safe System ist auch schon in dieser Preisklasse Standard.

Also zügig (aber sorgfältig) das Set montiert, Becken dran und los gehts...

Überraschend, wie gut das Ganze schon out-of-the-box klingt - noch ein bisschen Feintuning und das Ganze geht ab wie Schmidts Katze - herrlich volltönend, satter Attack, schönes Sustain; die Snare empfinde ich als besonders gelungen - sauberes Snarebed, schöne crispe Ansprache des doch recht schmalen Teppichs (ich hab flott auf einen SW 1424 B Bronzeteppich gewechselt, der das Ganze nochmals verfeinert...).

Die Bassdrum ist schön fett, trotz des recht geringen 18"-Masses.

Die Felle sind REMO UT, also die 'Made-in-China'-Variante, aber ich kann gegenüber 'normalen' REMOs keinen Unterschied feststellen - die kann man m.E. getrost bis zum ersten fälligen Wechsel spielen (es sei denn, man bevorzugt andere Sounds, aber das steht auf einem anderen Blatt...). Es sind einlagige, beschichtete Heads, scheinen also den Ambassador gleichgestellt...

Insgesamt kann man dem AQ2 'trotz' Fertigung in China durchaus professionelle Qualität zusprechen; eine sehr gute Verarbeitung und der wirklich extrem gute Sound sprechen hier schon für sich und den Markennamen...
Und nicht zu vergessen - für den aufgerufenen Preis bekommt man meiner Meinung nach ein sehr hochwertiges Set, das man nicht nur Einsteigern oder fortgeschrittenen Amateuren (wie mir...) empfehlen kann; für den ein oder anderen Profi kann das durchaus eine sehr gute Wahl für Club-Gigs, als Zweit- oder Drittset darstellen.

Klingt extrem gut, sieht klasse aus, ist klasse verarbeitet - was kann man mehr fürs Geld erwarten? Eben...

Für meinen Teil gibt es hier eine uneingeschränkte Empfehlung - Preis-Leistungs-Verhältnis topp, Instrument topp.
Son
Caractéristiques
Qualité de fabrication
4
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation