Espace client - inscription
Pays et langue Country and Language

Sennheiser ME 4 EW-Series

32
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
Speech 
0:00
  • Speech
  • Voir moins

Micro cravate à condensateur

  • Directivité: cardioïde
  • Pour système sans fil SK 100 / 300 / 500 -D Evolution
  • Bonnette fournie, article de remplacement disponible en option nº:

    161350

Couleur Noir
Directivité Cardioïde
Connexion Sennheiser EW
Type de capsule Condensateur
Adaptateur d'alimentation fantôme Non
Numéro d'article 141783
121 €
Tous les prix TVA incl. (TTC)
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition
Livraison gratuite estimée entre le Jeudi, 28.10. et le Vendredi, 29.10.
1
19 Classement des ventes

32 Evaluations client

5 16 Clients
4 13 Clients
3 3 Clients
2 0 Clients
1 0 Clients
4.4 / 5

Caractéristiques

Son

Qualité de fabrication

A
SENSIBILITÉ IMPRESSIONNANTE
Anonyme 29.12.2016
SENSIBILITÉ IMPRESSIONNANTE, FINESSE DU MICRO AGRÉABLE
1
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

C
Tip top
CLESS 29.10.2020
Comme d'habitude avec Sennheiser, nickel niveau qualité pour mes besoins.
Livraison au top comme d'habitude avec Thomann.
Merci!
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

E
Bon rapport qualité prix
Emmanuël 16.09.2012
Bonne qualité audio pour le prix ! Seul hic la pince est un peu dur à mettre dans le câble sans cassé ou abimé l'attache de la pince.
Utilisation
Caractéristiques
Qualité de fabrication
2
2
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
A
Für ein Sennheiser-Produkt problematisch!
Anonyme 17.12.2016
Es ist schon viel geschrieben worden zum ME4. Wir hatten es im Direktvergleich zum (wesentlich teureren) MKE40.

Derart krasse Unterschiede hatte ich nicht erwartet, ehrlich!
Für die Beschallung einer Kirche kommen nur Nieren in Frage, worum es sich bei beiden handelt.

Für das ME 4 (über eine XSW-Funkstrecke) mussten aber enorme Anstrengungen am semiparametrischen EQ (Mackie-Pult) vorgenommen werden, um etwas durchzubekommen, was man als "neutral" beschreiben könnte. Da man aber schon Verrenkungen am EQ machen muss, ist der Spielraum für weitere Korrekturen (Raumprobleme, Stimmprobleme) bereits weitgehend ausgeschöpft. Auffällig war eine besondere Rückkopplungsempfindlichkeit bei einer Frequenz zwischen 4k und 8k, und nicht jeder hat ein Notchfilter zur Hand. Man musste also die Höhen insgesamt recht stark bedämpfen, um Herr der Lage zu werden.

Der Clip ist frickelig zu montieren, aber das macht man i.d.R. nur einmal! Man sollte den Clip etwa 12 bis 15mm unterhalb des Mikrofons anbringen. Störend ist hingegen wieder das Prinzip: Der Clip trägt das halbsteife Kabel, an dem oberhalb das Mikro "baumelt". Das Ganze wirkt nicht sehr stabil, obendrein wenn für eine Niere die Ausrichtung ja wichtig ist. Ich habe diese Mikrofonkonstruktion schon vor Jahren gesehen und entsinne mich, dass der kleine Mikrokorb nach wenigen Jahren arg zerbeult aussah. Jetzt ahne ich auch, warum.

Schon der Kabelstrip, mit dem das Mikrokabel im Auslieferungszustand zusammen gebunden war, schnürt sichtbar in das Kabel ein.

Alles zusammen mit dem Anspruch, das ein solches Lavalier lange halten muss, ließ uns von der klanglichen Enttäuschung dann doch Abstand nehmen.

Zusammenfassung:
+ Filigran gearbeitet, Größe unauffällig
- Robustheit mangelhaft
- Klang bei diesem Preis und Hersteller
2
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

Vidéos YouTube associées

Conseil