Pearl OPT1112 Optimount Holder

29

Système de suspension

  • Pour toms de 11" à 12" de profondeur standard
Référencé depuis Novembre 2003
Numéro d'article 165683
Conditionnement (UVC) 1 Pièce(s)
Type d´attache Ronde
Diamètre 11" – 12"
Suspension "libre" Oui
Nombre de trous 2
69 €
Envoi gratuit et TVA incluse.
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est disponible en stock et peut être envoyé immédiatement.

Informations sur l'expédition
Expédition estimée le Vendredi, 27.01.
1

29 Évaluations des clients

4.8 / 5

Rendu sonore

Stabilité

Qualité de fabrication

13 Commentaires

v
bien
vallou22 01.08.2017
un peu difficile a mettre en place. mais une fois fait , le fut resonne bien plus! nickel!
Qualité de fabrication
Rendu sonore
Stabilité
0
1
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate gb
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
D
The best Tom Mounting System I know
DB5002 17.11.2015
Ordered this Optimount Holder to upgrade an old Sonor Force 2000 Tom. The old mounting system killed the sustain of my toms noticably. Now the sound is more what I want it to be. (Of course, more sustain doesn't always equal "better" sound. It always depends on what is required in a certain situation.)
Also, dividing the stress on the material (that results from mounting the drum) to four diferent points - two near the top, two near the bottom of the drum - seems to be a good idea.
Of course, the drum's freedom to move is not as big as with other systems that grab the hoops. But I think that is also more a pro than a con.
And I like the look of these holders.
They only match Pearl tom arms I think. But those are really good as well in my opinion. Try the TH900, good price and quality.
I have not yet tried the newer aluminum Optimounts but my guess would be these older steel ones work just as well and I will stick to these because of the price.
I can recommend the Optimount system.
Qualité de fabrication
Rendu sonore
Stabilité
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
A
Passt
Anonyme 23.01.2016
Habe die Optimounts auf meinem Set als Ersatz für die viel diskutierte ISS-Tomhalterungen gekauft. Es handelt sich um ein älteres Pearl MBX Masters Set (Dünne Birkenkessel mit Verstärkungsringen).
Die Toms mit den Durchmessern 8"/10"/12"/14" sind nun deutlich stabiler auf meinem Rack fixiert, was ggü. den ISS-Halterungen allerdings kein Kunststück darstellt. Erfreulicher weise geht echt wenig an Resonanz und Sustain verloren. Natürlich nicht so, wie wenn man den bloßen Kessel in der Hand hält, aber durchaus bemerkenswert für ein doch ordentlich stramm fixiertes Teil.
Etwas enttäuscht war ich allerdings von der Stimmstabilität der Toms. Da hatte ich mir im Vergleich zur alten Halturung doch einiges mehr erhofft. Allerdings liegt das natürlich auch an den Spannreifen und der von mir geliebten mittleren bis tiefen Fellspannung.
Ich muss hier auch noch anmerken, dass die Halterungen ziemlich auftragen und ich Glück hatte, mir nur ein neues Case zulegen zu müssen.
Fazit: Grundsätzlich klare Kaufempfehlung.
Qualité de fabrication
Rendu sonore
Stabilité
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
S
besserer Sound dank Optimount
Stephan055 04.11.2009
Vor über einem Jahr erwarb ich dieses Tomhaltesystem und bin sehr zufrieden damit.
Zur Montage muss man beide (Reso- und Schlagfell) Spannreifen demontieren, da das Haltesystem an jeweils zwei Stimmschrauben befestigt wird. Die Ösen des Haltesystems sind mit Gummimuffen ausgestattet, sodass die Gewinde der Stimmschrauben nicht beschädigt werden können.
Das Haltesystem kann in der Länge noch justiert werden (manche Toms sind bei gleichem Durchmesser in der Tiefe unterschiedlich), die Einstellung wird dann mittels Vierkantschraube und Stimmschlüssel fixiert.
Bevor man das Haltesystem montiert, sollte man jedoch die Tomrosette entfernen und das Loch im Kessel abdecken. Dies ist wichtig, um den vollen Kesselsound zu bewahren. Hierzu kann man die bei Thomann erhältliche PEARL GK-90 TOM ROSETTENABDECKUNG verwenden (Preis 6,50€). Ich habe mir einfach ein Stück Alu-Blech in Form geschnitten, mit Moosgummi gepolstert und dieses auf des Loch geschraubt. Die ganz Geizigen und Faulen können auch einfach die Tomrosette dranlassen und einen Weinkorken in das Loch für den Tomhaltearm stecken und dann die Flügelschraube festziehen ;) , jedoch ist die nutzlos gewordene Rosette nur Ballast und stört beim Transport und beim Aufbau.
Ob das Optimountsystem mit anderen Schlagzeugmarken kompatibel ist, kann ich nicht sagen, ich habe es an ein 12" und ein 13" Tom von Pearl der Serie Export montiert und war begeistert. Beide Toms klingen nun wesentlich voller und voluminöser mit längerem Sustain, da sie freier schwingen und nicht mehr vom Tomhaltearm "aufgespiesst" werden. Eventuell muss man aber die Anschaffung neuer, kürzerer Tomarme erwägen, da ja das Ende des Armes nicht mehr in den Kessel hineinragt.
Was mich einzig ein bisschen störte war, dass mir das Stimmen nun etwas schwieriger erschien, da ich mit den Fingern die Schrauben gern handfest anziehe, bevor ich mit dem Schlüssel weitermache. Durch das an den Stimmschrauben befestigte Optimountsystem war dies nun nicht mehr möglich (Gummimuffen an den Schrauben waren im Weg), aber das würde mich in keinster Weise davon abhalten, dieses Haltesystem wieder zu kaufen.
Fazit: Ein rundum gut durchdachtes, uneingeschränkt weiterzuempfehlendes, konkurrenzloses Tomhaltesystem
Qualité de fabrication
Rendu sonore
Stabilité
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation