Harley Benton Enhanced MJ-4EB Creme

10

Electric Bass

  • Design: JB-Style
  • Ergonomically shaped body
  • Body: Alder
  • Matching headstock
  • Neck: Canadian hard rock maple
  • Neck attachment: Bolt-on (6-bolt)
  • Fretboard: Macassar ebony
  • Fretboard inlays: White block
  • Neck profile: Modern C
  • Frets: 22 Medium stainless steel
  • Nut: Black TUSQ XL
  • Scale: 864 mm
  • Nut width: 39 mm
  • Fretboard radius: 355.6 mm
  • Pickups: Roswell MFR4 Ferrite humbucker (bridge) & Roswell JM-4A Ferrite single coil (middle)
  • Roswell GMA2-CT active/passive 2-band EQ
  • Volume control with push-pull function
  • Controls: Balance, Treble, Bass
  • Split switch: Humbucker / Single Coil
  • Pickguard: 3-Ply white pearloid W/B/W
  • Bridge: WSC SK4
  • Hardware: Chrome
  • Machine heads: WSC JB45
  • String gauges: .045 - .105
  • Colour: Hi Gloss Cream
Couleur Crème
Corps Aulne
Manche Erable
Touche Ebène
Frettes 22
Diapason Diapason long
Micros HJ
Electronique Active
Etui inclus Non
Etui inclus Non
Référencé depuis Décembre 2018
Numéro d'article 443516
Conditionnement (UVC) 1 Pièce(s)
318 €
Tous les prix TVA incl. (TTC)
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition
Livraison gratuite estimée entre le Mercredi, 26.01. et le Jeudi, 27.01.
1

8 Evaluations client

4.4 / 5

Caractéristiques

Son

Qualité de fabrication

google translate gb
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
T
Great bass for the money
TomGIL 10.02.2020
All in all, great bass, built well, neck is very smooth and narrow. Build quality and finish is great for the price, fret ends are a bit untidy but that's nothing for this price. The pickups and preamp sound great, very close to Alnico musicman sound, the Single coil is really good, I switched the Humbucker to a standard MM and the sound is really much the same (except for the MM having a chunkier neck. One tip - The bass came in a good setup but because of the flight and temp changes, the neck had a bow, release the strings and let it sit for a day to return to position before playing.
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
1
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate gb
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
M
Mj 4EB
MFBASS2020 09.06.2020
Pro, Solid instrument. Great bass for the $..
Cons, On the Heavy side 12lbs also frets are sharp and protruding..
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
1
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
O1
Sehr guter Bass
Oke 111 18.05.2020
Auf der Suche nach einem vernünftigen aktiven Bass bin ich auf die Enhanced Serie von HB gestossen. Bestellt, geliefert, ausgepackt. Mich überraschte die absolute tadellose Verarbeitung und der Bass war auch gut eingestellt. Ein Freund der eigentlich fast nur noch einen Sandberg California spielt hatte den Bass in der Hand, hat darauf eine halbe Stunde gespielt und war sprachlos. Einzig das Gewicht fand er etwas überzogen. Ich kenne allerdings noch Fender- Bässe aus den 70'ern die auch ein gewaltiges Pfund hatten. Zum Sound kann ich nur sagen, dass der Bass richtig gut klingt, der Hals ist ein Träumchen und die Pickups sind meiner Ansicht nach in Ordnung. Der Humbucker an der Brücke könnte ein bisschen mehr Druck haben aber das ist bekanntlich Geschmackssache. Der Singlecoil am Hals knurrt jedenfalls ordentlich. Die Hardware ist überdurchschnittlich gut und die Bespielbarkeit grossartig. Ich kann jedem empfehlen sich diesen Bass genauer anzusehen und darauf zu spielen. In dieser Preisklasse kriegt man für dieses Geld wirklich nichts vergleichbares.
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
SP
Ein Glückstreffer der besonderen Art.
Surfclub Peter K 17.01.2019
War auf der Suche n. einem günstigen J Bass, da ich einen Fender Miller 5 USA aus Geldnot verkauft habe. Ich hatte einen Sire Miller V7 lange im Visier dabei stieß ich auf den Harley Benton Creme, nach dem Vergleich der Angaben entschied ich mich für den Benton. Die massive Bridge, Pick Ups, 6 fach Verschraubter Hals, 1a Optik und der Preis überzeugten mich. Ich spiele den Harley seit einem Monat täglich. Also: Den Sound meines verkauften Fender ersetzt er nicht, was mich anfangs ein wenig enttäuschte. Aber: nach einiger Zeit kam ich auf die eigentlichen Qualitäten des Harley?s drauf. Beim slappen entfaltet der Bass glasklare Bässe und Höhen, die Mitten kommen knallhart aber nicht unangenehm. Ich hatte plötzlich einen Mark King Sound der 90er mit einem singenden J Bass Sustain! Ich spiele jetzt einen dünneren Saitensatz 40/60/80/100 DÁddario. Bang! Die Bespielbarkeit ist unglaublich, auf dem kerzengeraden Hals lassen sich 16tel Jazz Solis butterweich spielen. Der zur Bridge gedrehte Balance Regler sorgt für knurrige Mitten. Slappen? Auf meinem Fender war ich nie so schnell. Fazit: Wer nach einem günstigen, typisch klingenden Fender J Bass sucht, sollte einen V7 oder Squier antesten. Ich denke der Harley ist in seiner Preiskategorie durch seine Optik,Sound und Verarbeitung unschlagbar. Gratuliere dem Hause Thomann! MfG. Peter K
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
1
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation