Casio PX-S3000 BK Privia

2 évaluation(s) client:
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Utilisation
  • Caractéristiques
  • Son
  • Qualité de fabrication
2 commentaires de texte
de Traduction automatique (Afficher l'original)
deEvaluation originale (Afficher la traduction)
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
Total
Utilisation
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
Ein tolles E-Piano mit großem Funktionsumfang
alkaz, 16.05.2019
Ich habe mehrmals in meinem Leben versucht das Klavierspielen auf ein fortschrittliches Niveau hochzuheben. Doch fehlte mir einfach die Portabilität und der Funktionsumfang der Klaviere der Klavierlehrerinnen.

# Funktionsumfang in Bezug auf Casio PX-S1000
Ich wollte im Vornhinein mehr Funktionen haben, da ich doch gerne die Rhythmen, das Display, das Register zum Abspeichern von geänderten Sounds und im Allgemeinen mehr Sounds, besitzen wollte.

# Portabilität
Ich nutze es in meiner Wohnung und bin zufrieden, dass ich es einfach nach einfachem Umstellen am Sofa oder Arbeitstisch nutzen kann. Das Netzkabel hat eine Länge von über zwei Metern, sodass man hier recht flexibel ist. Die Möglichkeit mit Batterien zu spielen ist vorhanden, doch brauche ich dies vorerst noch nicht.

# Sensor-Tasten
Mit diesem Klavier ist die Zukunft ein Stück näher gekommen.
Trotzdessen, dass die Sensor-Tasten nicht von jeder Person bedient werden können (die Tasten sind nicht haptisch, daher können sie nicht erfühlt werden), finde ich sie doch sehr bequem. Ein mal kurz Staubwischen und alles ist wieder sauber.

# Bluetooth
Nach Lesen der Betriebsanleitungen von Casio (eine Schnellstartanleitung ist in ausgedruckter Form bereits im Lieferumfang) findet man auch heraus, wie man die Bluetooth-Funktionalität nutzen kann. Dabei hält man die Funktionstaste gedrückt, sodass man in die Einstellungen gelangt. Auf dem Display findet man dann Audio-In, danach Bluetooth-Pairing. Fortan verbindet sich das Smartphone von alleine, nachdem man am Klavier Bluetooth wieder aktiviert.

# Töne
Die Vielzahl an Tönen und Rhythmen kann einen schon erschlagen. Ich bin kein Profi-Spieler, deshalb bin ich mit den Sounds selber zufrieden. Ein Video von Casio (auf Englisch, Titel "Casio Privia PX-S3000 Webinar (Live)" auf YouTube) erklärt auch, wie man jeden einzelnen Ton anhand von 100 Parametern ändern und somit seine individuellen Töne im Register zur Schnellauswahl speichern und abrufen kann.

# MIDI
Die MIDI-Funktionalität über einen optionalen Adapter funktionierte mit meinem Smartphone (iOS) einwandfrei, die App von Casio ("Chordana Play for Piano", nicht zu verwechseln mit "Chordana Play") erkennt das Klavier sofort.
Hier sind weitere Einstellungsmöglichkeiten gegeben.

# Klang
Der Klang der Töne und allgemein der Lautsprecher ist meiner Meinung nach gut, realitätsnah und geben einem das Gefühl ein vollwertiges Klavier zu besitzen. Die Musikwiedergabe über Bluetooth lädt zur Akkord-Begleitung ein. Natürlich nicht zu Vergleichen mit hochwertigen 360-Grad Lautsprechern, aber ich kann nun ruhig auf zusätzliche Lautsprecher in der Wohnung verzichten. Über den Button "Sound Mode" kann man den Klang über die Lautsprecher ändern, sodass ein Stereoklang erzeugt wird. Dieser wird sowohl nach vorne (zum Publikum), als auch über lange Schlitze vor den Tasten zum Klavierspieler gesendet. Auch über Kopfhörer lässt es sich sehr bequem spielen, der Tastenanschlag ist angenehm leise.

# Tasten
Die Tasten haben ein raue, gemusterte Oberfläche und wirken damit rutschigen Fingern entgegen. Es sind "fully weighted hammer-action keys", sodass die Tasten der tieferen Oktaven schwerer gewichtet sind, als die der Höheren.

# Fazit
Ich bin sehr zufrieden mit diesem Klavier von Casio und werde jetzt mit Hilfe der Sachen, die mir früher nicht so frei zur Verfügung standen (Piano-Lern-Apps), meinem Ziel, in einigen Jahren ein fortgeschrittener Pianist zu werden, Schritt für Schritt näher kommen.
Utile · Inutile · Signaler l'évaluation
Signaler une évaluation...

Vous trouvez cette évaluation erronée ou pour une certaine raison inacceptable?

Envoyer
de Traduction automatique (Afficher l'original)
deEvaluation originale (Afficher la traduction)
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
Total
Utilisation
Caractéristiques
Son
Qualité de fabrication
Ein gelungenes Teil ... Leichtgewicht mit tollen features
dikal, 09.05.2019
Das PX-S3000 sitzt direkt unter einem Roland FA 06 um schnelle Wechsel der Sounds durchführen zu können oder mit Hilfe der Sustain-Pedale auch mal beide Instrumente klingen zu lassen. Ich nutze das PX-S3000 neben dem Heimgebrauch auch zur Begleitung eines Gospel-Chors (vorher KORG SP-280)
Als erfahrener Nutzer von D-Pianos, Synthesizer und Keyboards war mir ziemlich klar was man erwarten durfte. Wenn man Sounds im Kopf hat wie z.B. in meinem Korg PA-1000 wird man teilweise enttäuscht sein aber man muß immer das Preis-Leistungsverhältnis betrachten. Die Piano-Sounds sind allemal gut bis sehr gut, auch die E-Pianos kommen gut rüber. Die übrigen Sounds sind eigentlich nur zum Teil brauchbar … aber das ist auch bei wesentlich teureren Keyboards nicht anders. Die eingebauten Lautsprecher sind brauchbar für die meisten Instrumente mi Ausnahme von Baß. Deshalb klingen die meisten Rhythmen sehr dünn. Eine Aktiv-Box angeschlossen und gut isses. Für den Preis bekommt man ein gutes bis sehr gutes D-Piano mit weiteren schönenfeatures, extrem gut transportabel, der Tastatur-Anschlag ist für mich ok aber das sieht ja jeder für sich persönlich.
Die Bedienung erscheint anfangs umständlich aber wenn man da mal durch ist und realisiert hat daß man alles unter der Registratur abspeichern und wieder abrufen kann macht's Spaß. Wenn man dann noch sieht wie man zusätzliche Pedale nutzen kann und noch die Cortana-App in Betracht zieht muß man sagen: CASIO hat sich sehr viel einfallen lassen und geht dabei neue Wege. Die werden nicht jedermanns Geschmack sein, aber mich hat es überzeugt.
Utile · Inutile · Signaler l'évaluation
Signaler une évaluation...

Vous trouvez cette évaluation erronée ou pour une certaine raison inacceptable?

Envoyer

Casio PX-S3000 BK Privia

898 €
Livraison gratuite et TVA incluse.
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition
Partager ce produit
Vos contacts
Téléphone: +49-9546-9223-30
FAX: +49-9546-9223-28
Téléphone: +49-9546-9223-34
FAX: +49-9546-9223-24
(3)
Récemment visité
Rode Wireless GO

Système sans fil numérique pour caméra Système d'émetteur et de récepteur ultra-compact et léger, Bande 2,4 GHz, Alimentation : batterie interne LiPo (TX et RX), Durée de fonctionnement Max : 7 heures, Chargement via une prise USB C, Jusqu'à...

Récemment visité
Mooer GE 300

Multi-Effects Processor Integrated ToneCapture function with 4 modes (Amp / Stomp / Guitar / Cab) to capture the sound of your favourite gear, 108 High quality amp simulations, 43 IR (Impulse Response) speaker cab simulations, Support for additional Impulse...

(3)
Récemment visité
TC Electronic Polytune 3 Noir

TC Electronic Polytune 3 Noir; Effects Pedal for Electric Guitar; compact polyphonic tuner/buffer, tuner in effectpedal size, Bonafide buffer circuitry preserves your tone through long cable runs and multiple effects, polyphonic tuning - tune all strings simultaneously, fast chromatic tuner...

Récemment visité
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Interface audio 6 canaux Résolution : 24 Bit / 192 kHz, 2 entrées micro/ligne/instrument : XLR/jack 6,3 mm, 2 entrées ligne : jack 6,3 mm, 4 sorties ligne : jack 6,3 mm Couplé DC, Entrée S/PDIF coaxiale, Entrée et...

Récemment visité
K&M 21427

K&M 21427, professional carrying case for 6 microphone stands, includes castors for easy and comfortable transport, case made of extremely durable 1680D nylon fabric, all seams hand-stitched in high quality, padded carrying handles and a durable zipper, castors included, dimensions:...

Récemment visité
RCF Art 312 MK III

Enceinte large bande passive 12" + 1" Équipé d'un haut-parleur 12" et d'un tweeter avec membrane en Mylar de 1,5" avec bobine de 1", Puissance: 300 Watt (RMS), Impédance : 8 Ohm, SPL Max : 127 dB, Dispersion...

Récemment visité
ADJ Contour

ADJ Contour; LED mirror ball effect; multi-colored beams crisscross back and forth at different speeds similar to a classic "fan style" effect; 36 lenses that project multi-colored beams of light from 27x 1.5W RGB LEDs; 15 built-in lightshows; controlled by...

(1)
Récemment visité
Magma DJ Controller Case Prime 4

Magma DJ Controller Case Prime 4, flight case suitable for Denon Prime 4, Heavy duty construction of 9 mm vinyl laminated plywood, Solid aluminum profiles and spring loaded latches, Secure stacking due to stackable ball corners, Full padded interior keeps...

(2)
Récemment visité
Jazzlab saXholder PRO

Saxophone holder For Baritone, Tenor, Alto, and Soprano saxophones, Transfers the weight evenly across both shoulders, No load on the cervical vertebrae, Can be adjusted quickly with one hand, Space-saving: Smaller than a sheet of paper when folded, Comfortable...

Récemment visité
Lewitt LCT 040

Microphone à condensateur à petite membrane Diagramme polaire : cardioïde, SPL Max : 135 dB, Sensibilité : 18,8 mV/Pa, Plage dynamique : 115 dB (A), Nécessite une alimentation fantôme +48 V, Dimensions (Ø x L) : 24 x 83...

(2)
Récemment visité
Harley Benton Custom Line Thunder 99

Guitar Power Amplifier in Pedal Format Compact power amp pedal for electric guitar, For direct connection to any preamp, pedal or effects unit, Power: 2 x 50W to 4 ohms, For 4 - 16 ohm speakers, Master volume controller,...

Récemment visité
Fender CLSC SRS Mustang/Duo Case

Etui rigide Pour modèles Mustang & Duo Sonic, Doublure intérieur en peluche rouge, Poignée en acier revêtue de vinyle, Grand compartiment pour accessoires avec couvercle, Fermetures en acier dont 2 verrouillables, Jeu de clés, Accastillage chromé 3 fois, Dimensions...

Donner un feedback
Feedback Avez-vous trouvé une erreur ou souhaitez-vous commenter cette page?

Nous apprécions vos commentaires et mettons tout en œuvre afin de résoudre les problèmes le plus rapidement possible.