Espace client - inscription
Pays et langue Country and Language

Azumi AZ-Z2RBE Flute

3
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Classical
  • Jazz
  • Traditional
  • Voir moins

Flûte traversière

  • Plateaux creux
  • Mi mécanique
  • Sol décalé
  • Patte de Si
  • Corps en maillechort argenté
  • Plaque d'embouchure et cheminée en argent sterling 925
  • Tête Altus S-Cut fabriquée à la main en argent sterling 925
  • Mécanique à pointe
  • La = 442 Hz
  • Etui, chiffon de nettoyage et écouvillon incl.
Matériau de la tête Argent
Matériau du corps Maillechort, argenté
Matériau de la mécanique Maillechort argenté
Matériau de la plaque d'embouchure Argent
Matériau de la cheminée Argent
Mécanique à pointe Oui
Mi mécanique Oui
Sol décalé Oui
Mécanique en ligne Non
Patte d'Ut Non
Patte de Si Oui
Etui inclus Oui
Numéro d'article 280447
1.590 €
Tous les prix TVA incl. (TTC)
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition
Livraison gratuite estimée entre le Mercredi, 27.10. et le Jeudi, 28.10.
1
39 Classement des ventes

3 Evaluations client

5 3 Clients
4 0 Clients
3 0 Clients
2 0 Clients
1 0 Clients
5 / 5

Expressivité

Caractéristiques

Son

Qualité de fabrication

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
S
Top Flöte: gute Qualität & super Klang + preiswert
Stejopa 28.06.2021
Persönliche Erfahrung: Hobbyspieler, früher Orchester

Getestete Flöten: Yamaha Vollsilber (C-Fuß), Muramatsu mit Vollsilberkopf (C-Fuß), Azumi Modell AZ-Z2RBE (H-Fuß)

Vergleich & Test:
1) Klar ist eine Muramatsu qualitativ hochwertiger (z.B. Verarbeitung der Mechanik), das hat aber auch seinen Preis. Vollmundiger Klang.
2) Die Yamaha klingt klar, aber auch sehr hoch.
3) Die Azumi hat einen wunderschönen, vollmundigen Klang, der mit der Muramatsu mithalten kann (oder sogar besser ist). Die Mechanik ist voll funktionsfähig, wenn auch nicht ganz so schön wie bei Muramatsu. Die Ansprache ist leicht möglich. Eine Umstellung sind Ringlappen und der H-Fuß, aber mit etwas Übung und Geduld ist das kein Problem. Die Ringklappen sehen schön aus und inspirieren zu besserer Haltung. Ich habe auch den Eindruck, dass ich dadurch weniger abrutsche, was früher nach langem spielen auf geschlossenen Klappen manchmal vorkam. Der H-Fuß gibt einen schönen Klang und das zusätzliche Gewicht fällt kaum auf. Die Flöte muss etwas "warm gespielt" werden, aber das stört mich nicht, da ich anfangs zum Aufwärmen immer Tonleitern übe. Im Laufe des Spielens klingt sie immer besser!

Fazit:
1) Für Anfänger sind Ringklappen und H-Fuß eher nichts. Wer mind. fortgeschrittener Schüler ist, sollte jedoch keine Probleme haben. Die Umstellung ist mit etwas Übung schnell gemacht (alternativ gibt es die Azumi auch mit geschlossenen Klappen).
2) Diese Flöte überzeugt durch ihre leichte Ansprache, ihren wunderschönen und vollmundigen Klang in allen Oktaven und ihre gute Verarbeitung.
Wer eine qualitativ hochwertige Flöte für einen super Preis sucht, wird hier fündig! Ich gebe meine Azumi auf jeden Fall nicht mehr her.
Expressivité
Son
Qualité de fabrication
Caractéristiques
1
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

Conseil