asiakastilille sisäänkirjautuminen
Maa ja kieli Country and Language

Xaphoon de Catalunya C Oak Wood

4

Pocket Sax

  • Lowest note: C'
  • F-tuning
  • Range: 2 octaves
  • Oak
  • A '= 440 Hz
  • Wide-open mouthpiece
  • To be played with a tenor saxophone reed
Myynnissä vuodesta Lokakuu 2016
Tuotenumero 399254
160 €
Sis. ALV. Ei sisällä 12 € rahtikulua
Samantien saatavilla
Samantien saatavilla

Tämä tuote on varastossa ja voidaan lähettää heti.

Tietoa lähetyksestä
Arvioitu toimituspäivä Torstai, 9.12. - Perjantai, 10.12.
1
13 Myyntisijoitus

4 Asiakkaiden arvostelut

google translate de
Valitettavasti tapahtui virhe. Ole hyvä ja yritä uudelleen.
E
Ist das ein Saxophon in deiner Hosentasche oder freust du dich einfach?
Einel 26.08.2020
Habe das Xaphoon ein schierder lange Weile gekauft. War immer wieder von Holzblasinstrumenten, wie Klarinette oder Saxophon, begeistert und bei diesem Preis gibt es eigentlich keinen besseren Einstieg. Glücklicherweise finden sich im Internet rellativ viele Fans des Instruments und man findet hier und da Hilfestellungen zum Spielen. Gerade die ersten töne sind die schwersten und nicht wie eine manisch depressive Ente mit selbstfindungsproblemen zu klingen, schon fast eine Kunst.

Verarbeitung:
Das Instrument besteht zu 90% aus Holz. Nur noch ein kleiner dekorativer Ring aus Messing und die beigelegte Legatur (Blatthalterung) sind sonst noch dabei. Die Grifflöcher und andere Fräsungen wirken recht solide gefertigt. Das Holz blieb bis jetzt überall in Tackt und es Fasert aus nichts aus oder reißt. Das Finisch ist vieleicht etwas grob, ober nach einer guten Politur hat sich das auch.

Spielgefühl:
Das Xaphoon kommt mit einem 1,5mm dicken Blatt von Rico und die Fingerlöcher besitzen eine Eintiefung für den korrekten Fingersatz. Das macht das Instrument im übrigen nicht Ambidextrös, spndern nur für Rechtshänder. Das Spielen ist ansonsten ähnlich wie bei einer Blockflöte, mit abgewandelten Fingersatz. Das könnte der eine oder andere noch aus der Schulzeit kennen. Ich muss für mich sagen, das ich das mitgelieferte Ballt zu dünn fand, bin auf 2mm umgestiegen. Außerdem ist das recht groß ausfallende Mundstück alles andere als angenehm. Durch die deutlich offenere Mundstellung lässt sich meiner meinung nach das Blatt recht schwer kontrollieren. Im Vergleich mit einem echten Klarinettenmundstück oder Saxophonmundstück finde ich das deutlich Einsteigerunfreundlich. Ich finde außerdem, dass ein Klarinettenblatt deutlich Einsteigerfeundlicher gewesen wäre. Das Xaphoon benutzt Blätter für Tenorsaxophone.

Klang:
Es wird zwar umgangssprachlich als Taschensaxophon genannt, wobei ich den Klang eher Klarinettig finde. Er ist aber dadurch umgänglicher und nicht so beißend, wie ein echtes Saxophon, die Nachbarn werden also Danken. Allgemein wirkt der Klang recht solide, gerade wenn es ums üben oder gemeinschaftliche Musizieren geht. Für echte Aufnahmen würde ich dann doch lieber zum entsprechenden echten instrument greifen.

Fazit:
Auch wenn ich teilweise etwas Mecker, so muss ich im gleichen Schritt die Xaphoon loben. Sie hat es gaschaft, dass ich als anfänger Holzblasinstrumente lerne und auf eine Klarinette umsteigen konnte. Als Anfängerinstrument oder zum Ausprobieren ist dieses Instrument für diesen Preis unschlagbar. "Echte" Holzblasinstrumente in diesem Preissektor zu finden ist schon ein sehr seltenes Ding. Von daher muss man die Xaphoon einfach empfehlen, auch wenn ich bestimmte Designefragen kritisiere. Wer schon immer ein Holzblasinstrument spielen wollte, gerade weil man in der letzten Zeit auch etwas Zeit Zuhause hat, kann hier mit einem guten Gewissen zugreifen.
Ominaisuudet
Ääni
Työnjälki
Sointi
0
0
Raportoi ongelmasta

Raportoi ongelmasta

google translate de
Valitettavasti tapahtui virhe. Ole hyvä ja yritä uudelleen.
w
Gitarrist, der bläst
willi057 29.04.2017
Wie der Titel schon sagt: Bin eigentlich Gitarrist und möchte auch "mein Mundwerk" betätigen.
Also ohne Vorkenntnisse brachte ich schon in den ersten Minuten Töne zustande. Der Klang ist schön warm und lebendig. Man kann ihn auf vielfache Weise verlebendigen:
Lippendruck, Blasstärke, Zungentechnik. Es gibt viel zu lernen und macht Spass. Das Schöne ist, das Instrument ist klein und handlich. Du kannst es einfach auch mit nach draußen nehmen, dich unter einen Baum setzen und improvisieren.
Toller Nebeneffekt: Die Zwerchfellmuskulatur wird gestärkt.
Da ich auch singe, macht sich das echt positiv bemerkbar.
Möchte jeder/jedem darauf Lust machen! (P.S.: Habe keine Anteile an der "Xaphoon-Aktie").
Ominaisuudet
Ääni
Työnjälki
Sointi
1
1
Raportoi ongelmasta

Raportoi ongelmasta

google translate nl
Valitettavasti tapahtui virhe. Ole hyvä ja yritä uudelleen.
B
Onbruikbaar instrument
Beckers 26.04.2017
Ik keek er naar uit om dit instrument te leren spelen. Helaas laat de afwerking/kwaliteit van deze xaphoon echt te wensen over.

Het probleem zit hem in het feit dat het instrument volledig uit hout gemaakt is. Hout dat op geen enkele manier tegen vocht kan. Na enkele uren spelen zit je al door de laklaag van het mondstuk heen. Het gevolg hiervan is dat er vocht in de houtnerven van het mondstuk komt. Deze zwellen op, waardoor het hout begint te splijten en je niet meer aangenaam kunt spelen door de houtsplinters.

Door het opgezwollen hout past ook de dop van het mondstuk niet meer.

Helaas, een stevige miskoop. Ik had beter een van de goedkopere, plastic varianten gekozen.
Ominaisuudet
Ääni
Työnjälki
Sointi
0
0
Raportoi ongelmasta

Raportoi ongelmasta

google translate fr
Valitettavasti tapahtui virhe. Ole hyvä ja yritä uudelleen.
ba
trés decu
baptiste a 13.09.2020
belle instrument .pas facile davoir la note juste au debut.
Ominaisuudet
Ääni
Työnjälki
Sointi
0
0
Raportoi ongelmasta

Raportoi ongelmasta

Neuvonta