asiakastilille sisäänkirjautuminen
Maa ja kieli Country and Language

Thomann Shakuhachi Xiao Master G

3

Traditional Japanese Bamboo Flute

  • In the form of a Xiao
  • Tuning: G
  • Consists of two parts for easier transport
  • Made by the master
  • Each flute is signed by the master by hand
  • Frequently used in Zen Buddhist meditation, these days it is becoming increasingly popular in pop music as well
  • The mood of this flute ranges from a soft touch to a bright metallic tone and offers a correspondingly broad spectrum of use and expression possibilities
Material Bamboo
Double Holes No
Keys No
Tuotenumero 439997
274 €
Ilmainen toimitus sis. ALV:n
Saatavilla 4-5 viikon sisällä
Saatavilla 4-5 viikon sisällä

Tuotetta saatavilla pian varastoon ja lähetykseen.

Tietoa lähetyksestä
1
86 Myyntisijoitus

3 Asiakkaiden arvostelut

5 2 Asiakkaat
4 1 Asiakas
3 0 Asiakkaat
2 0 Asiakkaat
1 0 Asiakkaat
4.7 / 5

Sointi

Ominaisuudet

Ääni

Työnjälki

T
A quality bamboo flute
Tresque 29.07.2021
The shakuhachi in the name is somewhat of a misnomer, as this is a southern-chinese style xiao flute. The mouthpiece does not allow for the same kind of note bending as a shakuhachi mouthpiece would. My flute also featured traditional chinese poetry on the headpiece, as is the custom for xiao flutes.

However, the flute is relatively well-crafted, and has a pleasant, breathy sound. It isn't shrill, and the mids are very pleasant to the ear. The tuning seems a little flat compared to standard pitch, but this can still be attributed to my embauchure being work in progress. The two-piece manufacturing makes the flute to be able to be fine-tuned down, maybe a little under a half-tone.

I noticed the inside of the mouthpiece had some dark spots, but instead of mold I think they are just impurities of the bamboo. Overall, the flute is very pleasant, and the bamboo feels good and sturdy.
Ominaisuudet
Ääni
Työnjälki
Sointi
0
0
Raportoi ongelmasta

Raportoi ongelmasta

google translate de
Valitettavasti tapahtui virhe. Ole hyvä ja yritä uudelleen.
AA
...Xiao-Shakuhachi,
Alexandra Aleshia 07.11.2018
ist eigentlich eine Xiao aus China, ein Vorläufer der japanischen Shakuhachi mit 4 Grifflöchern. Diese Xiao hat 7 Grifflöcher, 1 Griffloch auf der Rückseite für den Daumen und stammt aus China. (Es gibt bei YouTube viele Tutorials dazu). Als ich sie von Thomann bekommen habe, habe ich zunächst gar keinen Ton herausbekommen und das, obwohl ich eine langjährige Querflötistin bin. Es dauert eine Weile, bis man durch Ausprobieren die Lippen so bewegen kann, bis nun die Töne kommen.
So habe ich ca. zwei Wochen mich bemüht und trainiert und dann war es eine so große Freude den "Eigenklang" dieser Xiao zu erleben.
Ein wundervoller Sound, - mit wunderschönen Obertönen, die eben durch das zarte Rauschen des Luftstroms entstehen. In sich ist die Flöte sehr gut gestimmt (zum Glück, wollte an dieser schönen archaischen Bambusflöte mit Wurzelansatz nicht herumschleifen müssen). Wenn man eingespielt ist, läßt sich die Xiao über zwei Oktaven ganz leicht spielen. Beginnend beim untersten Ton (alle 7 Löcher u. 1 Loch/auf der Rückseite für den Daumen geschlossen) braucht einen breiten Luftstrom mit ganz geringem Druck im Gegensatz zur zweiten Oktave, wo der Druck erhöht wird, mit einem sehr schmalen Luftstrom.
Insoweit kann ich nur dies berichten, habe bisher keine andere Xiao gespielt und konnte keine Vergleiche anstellen. Was ich zumindest sagen kann, dass diese Xiao wirklich ein ganz wunderbares Instrument ist. Der Preis ist bei dieser Qualität,- verglichen mit anderen Xiao/Shakuachis, eher niedrig.
Ominaisuudet
Ääni
Työnjälki
Sointi
5
0
Raportoi ongelmasta

Raportoi ongelmasta

Neuvonta