Elite Acoustics Stompmix X4 Pedal Mixer

Näytä käännös

Digital Mixer in Pedal Format

  • 4 Mono inputs: 2x mic (XLR), 2x line (6.3 mm jack)
  • 2 x Main Out (selectable between a 3.5 mm jack or 2 x 6.3 mm jack
  • Effects per channel: Noise Gate, Compressor, EQ, Reverb, Delay
  • LCD control
  • Up to 10 individual mixer scenes can be saved and called up using the foot switch
  • Aux sends per channel (pre or post available)
  • 48 V phantom power
  • Shielded against HF interference
  • Current consumption: 400 mA
  • Power supply with a 12 V DC power adapter (included)
  • Dimensions (W x D x H): 41 x 90 x 50 mm
  • Weight: 816 g

Lisätietoa

Modelling No
Incl. Tuner No
Expression Pedal No
Headphone Output No
USB Connection No
MIDI Interface No
Battery Operation No
PSU included Yes

Nämä ovat muiden asiakkaiden valintoja:

Tätä tuotetta katsoneet asiakkaat ovat ostaneet nämä:

Elite Acoustics Stompmix X4 Pedal Mixer
42% on ostanut tämän tuotteen
Elite Acoustics Stompmix X4 Pedal Mixer
Samantien saatavilla
Samantien saatavilla

Tämä tuote on varastossa ja voidaan lähettää heti.

Tietoa lähetyksestä
359 € Lisää ostoskoriin
Behringer Flow 8
14% on ostanut Behringer Flow 8 259 €
1010music bluebox
7% on ostanut 1010music bluebox 533 €
Behringer X Air XR18
6% on ostanut Behringer X Air XR18 518 €
Zoom LiveTrak L-8
6% on ostanut Zoom LiveTrak L-8 389 €
Suosituin tuotteemme Digitaalimikserit
7 arviota
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Käyttö
  • Ominaisuudet
  • Ääni
  • Työnjälki
Kirjoitetut arviot muilla kielillä tästä tuotteesta ovat voimassa
de Alkuperäinen arvostelu (Näytä käännös)
Valitettavasti tapahtui virhe. Ole hyvä ja yritä uudelleen.
Yhteensä
Käyttö
Ominaisuudet
Ääni
Työnjälki
Hervorragend als super klingender, kompakter Mixer mit allen wesentlichen Effekten und sogar Presets für versch. Setups/Instrume
Scott, 03.10.2020
Mein Einsatz:
Ich nutze diesen kleinen, feinen Pedalboard-Mischer als Acoustic Solo-/Duo-Musiker, der mehrere Instrumente spielt und besonderen Wert auf guten Sound und folgende Onboard-Effekte für Vocals und Instrumente legt: Kompression, EQ mit Low-Cut, Reverb. Gerade in Kombi mit meinem Säulensystem ohne Effekte (HK Audio Polar 10) punktet die kleine Kiste total! Dadurch kann ich die mit der Polar 10 verfügbare Zahl an Eingangskanälen von nur 4 (und das ohne Reverb usw.) auf nunmehr 7 (!) erweitern, mitsamt Effekten! Damit wird bspw. die Polar 10 sehr aufgewertet, und das mit einer platzsparenden Kiste, die sogar Presets abspeichern lässt, die bei Instrumentenwechsel oder verschiedenen Band-Setups blitzschnell abgerufen werden können. Dadurch bietet der StompMix x4 nicht nur 4 Kanälen, weil man auf Knopfdruck andere Einstellungen für eine 2. oder 3. Gitarre oder sonst was aufrufen kann. Mann muss also nur noch das Gitarrenkabel umstecken und kann loslegen. Beim Umstecken kann man die einzelnen Signale ganz easy stummschalten.

Funktionen:
Umfassbar viele auf kleinstem Raum! Phantomspeisung bei Bedarf, dann EQ (sogar mit einstellbaren Mitten und einem einstellbaren Bass-Cut), dann Kompressor (gut dosierbar per Ein-Knopfbedienung, zusammen mit einem gut arbeitenden Gate), dann Reverb (mit absolut gutem Sound und sogar in den Parametern einstellbar, allerdings nur als „ein Reverb für alle Kanäle“, was ich aber nicht schlimm finde, und den jeweiligen Anteil pro Kanal kann man leicht einstellen).
Auch ein Delay ist dabei. Für mich eher nicht so wichtig, aber ich werde ihn vielleicht mal sehr kurz einstellen, um Fingerpicking anzudicken, und das als Preset abspeichern. Leider kann man ihn nicht per Tap-Tempo einstellen - auch nicht mit externem Fußschalter oder so. Aber für mich ist das nicht schlimm, und lieber haben als nicht. Da nur eine Delay-Zeit einstellbar ist, ist das Delay natürlich nur einem der 4 Kanäle zuweisbar.
Großer Minuspunkt (für leisere Signale vielleicht ausschlaggebend): Nur Kanal 1 und 2 (Kombibüchsen) lassen sich im Gain einstellen!!!! Kanal 3 und 4 können nur lauter gemischt werden, ohne den Eingangspegel anpassen zu können. Warum geht das bloß nicht?!? Liebe Elite Acoustics: Das geht besser.
Für mich passt es dennoch. Nur klug wählen, welche Signale wo eingestöpselt werden, damit man sich am Ende nicht ärgert, zu wenig Pegel in die Box schicken zu können. Und ich mag die Kiste so sehr, dass ich mir sogar überlege, später eine zweite zu kaufen, um noch mehr Signale „heißer“ einstellen zu können. Es gibt übrigens auch das StompMix x6, aber es sind keine 6 einzelnen Eingänge dabei, sondern nur 4 (glücklicherweise alle mit Kombibüchsen und einstellbarem Gain) plus 1 Stereo-Kanal. Dafür wiegt das StompMix x6 (Akkubedingt) viel mehr, ist klobiger und kostet ungefähr das Doppelte! Für mich also nicht attraktiv, denn dann kann ich lieber gleich einen größeren Behringer- oder RCF- oder Mackie-Mischer (wireless) nehmen.

Bedienung:
Die Kiste kam/kommt ohne Anleitung, aber die Funktionen erschließen sich sehr schnell...und die 2-3 offenen Fragen beantwortet YouTube prompt. :-) Klein, aber ziemlich intuitive durch „Learning by doing“, und keineswegs frustrierend etwa wegen tiefen Menüs oder Doppelbelegungen von Knöpfen.

Robustheit:
Gehäuse und Anschlüsse sehr solide. Einzige die Drehregler (mit Push-Funktionen) dürften einem beherzten Bühnenkick nicht unbedingt überleben, da offenbar nur auf Plastik-Poti-Achsen montiert). Daher nicht unbedingt am Pedalboard oder Fußboden so anbringen, dass man drüberstolpern könnte. Die 2 Metallbügel durften einiges verhindern, aber einen „Stolperkick mittig“ könnte womöglich problematisch sein (wobei sich auch Potis mit Metallachsen verbiegen und kaputtmachen lassen). Mit einem Minimum an Vorsicht dürfte das Geräte sehr lange leben!

Was ich mit dem StompMix x4 ersetze/verkleinere:
Für mich ersetzt der Mischer meinen ausgewachsen Drahtlos-Mischer RCF M18, der zwar die Vorzüge der iPad-Bedienung hat, jedoch für viele Anlässe unnötig groß ist und für leise Umgebungen zu laute Ventilator-Geräusche von sich gibt. Außerdem speichert er seit kurzem auch keine Presets mehr ab - Beschwerde bei RCF läuft...

Fazit:
Die kleine Wunderkiste wird meist nur angepriesen als super Möglichkeit, 2 Pickups wohl dosiert und bei Bedarf mit Effekten zusammenzuführen, um dann nur noch 1 Gitarrensignal weiter an FOH zu geben. Klar, dafür eignet sie sich hervorragend!!! Aber ebenso - und davon spricht keiner online - als Möglichkeit, aktive Boxen/Säulensysteme ohne Onboard-Effekte und mit zu wenigen Eingängen massiv aufzuwerten. Andere mögliche Einsäte gäbe es im Bereich „Vorstufe zu Akustik-Amps“, die oft keinen Kompressoren und nur begrenzte EQ- und Reverb-Optionen bieten. Nicht zu vergessen der Einsatz als Mikro-Vorstufe mit allem Notwendigen. Etwas Kompression, Gate, EQ und Reverb bringt jede Stimme besser raus im Mix, sogar bei Unplugged-Mucke. Gleiches gilt für Akustik-Gitarre in verschiedenen Stillrichtungen von Hardrock und Pop bis hin zu leisem Fingerpicking. Somit werden die sonst zu lauten Klänge etwas gezügelt und die sehr leisen etwas „egalisiert“ und nach oben gebracht. Die meisten Kleinmischer bieten so was gar nicht an, und oft fehlt auch Reverb. Die Möglichkeit, den Hall auch nach eigenem Geschmack anzupassen, finde ich ganz super, wobei der voreinstellte Hall für mich schon paßt, sowohl für Vocals als auch Akustikgitarre.

Beim absolut angemessenen Preis von knapp €350 liefert das StompMix x4 super Sound, super Flexibilität und einer erstaunlich leichten Bedienbarkeit. Absolute Kaufempfehlung. Kleine Abzüge gibt es nur bei der fehlenden Gain-Einstellung für Kanal 3 und 4, der Bedienung (Delay nicht per Tap-Tempo einstellbar, sprich nur über Zeiteinstellungen im Menü) sowie bei den etwas zierlich wirkenden Drehköpfen. Sonst hätte ich in allen Rubriken volle 5 Punkte vergeben.

Absolute Kaufempfehlung!

Am Rande bemerkt: Der größere Bruder davon (StompMix x6) hat zwar Gain-Regler auch für die Line-Inputs (sehr gut!) aber ansonsten ist er im Vergleich sehr teuer (ca. doppelt so teuer!) und bietet eigentlich nur einen (Stereo)Kanal mehr, also nur insgesamt 5 einzeln reglebare Inputs statt 6. OK, Batteriebetrieb hat er auch (super!), aber dafür finde ich ihn zu schwer, und auf mein Pedalboard passt er auch nicht. Ich würde lieber ein 2. StompMix x4 kaufen als das x6.
Auttava · Ei ole auttava · Raportoi ongelmasta
Raportoi ongelmasta...

Uskotko, että tämä arvostelu on epätarkka tai hyväksymätön jostain syystä?

Lähetä ilmoitus
fr Alkuperäinen arvostelu (Näytä käännös)
Valitettavasti tapahtui virhe. Ole hyvä ja yritä uudelleen.
Yhteensä
Käyttö
Ominaisuudet
Ääni
Työnjälki
parfait
VincentN, 25.03.2020
je cherchais une table de mix compacte avec des mémoires pour changer d'instruments ou mieux mixer plusieurs capteurs ( contrebasse ). Je suis enchanté du résultat, les eqs sont précis, les effets simples mais de très bonne qualité, et cerise sur le gateau le compresseur super efficace et étonnament transparent . il y a même une inversion de phase.Le format est super pratique. Seul bémol l'alimentation fournie génère une petite ronflette, dans mon cas pas de problème car souhaitant rester "nomade" j'utilise une alim à accus Falken, j'ai aussi essayé sur 9 volts et ça marche impéccable.
Très bon investissement donc
Auttava · Ei ole auttava · Raportoi ongelmasta
Raportoi ongelmasta...

Uskotko, että tämä arvostelu on epätarkka tai hyväksymätön jostain syystä?

Lähetä ilmoitus
de Alkuperäinen arvostelu (Näytä käännös)
Valitettavasti tapahtui virhe. Ole hyvä ja yritä uudelleen.
Yhteensä
Käyttö
Ominaisuudet
Ääni
Työnjälki
Empfehlenswert
Jotteffha, 27.02.2020
Zahlreiche YouTube Rezensionen beschreiben dieses Gerät in Funktionalität und Bedienung ausführlich und sehr gut, daher erspare ich mir dies hier.

Ich werde das Gerät für Gitarre, Gesang und Kickbox einsetzen. Die Bedienung ist einfach und die Qualität der Bauteile und Effekte (vor allem auch Kompressor) in Relation zu der Kompaktheit des Gerätes hervorragend. Die Möglichkeit einzelne Setups zu speichern ist großartig und verkürzt die Aufbauzeit bei kleineren Auftritten ohne externe Techniker - quasi eine Mini-Mischpult mit allen wichtigen Features für die Füße ...

Ich kann beim besten Willen nichts an dem Stompmix X4 aussetzen und finde auch den Preis für diese Qualität und Features angemessen, daher 5 Sterne.

Interessierte sollten das Geräte in jedem Fall antesten.
Auttava · Ei ole auttava · Raportoi ongelmasta
Raportoi ongelmasta...

Uskotko, että tämä arvostelu on epätarkka tai hyväksymätön jostain syystä?

Lähetä ilmoitus
359 €
Ilmainen toimitus sis. ALV:n
Samantien saatavilla
Samantien saatavilla

Tämä tuote on varastossa ja voidaan lähettää heti.

Tietoa lähetyksestä

Arvioitu lähetyspäivä Perjantai, 6.08. mennessä

Jaa tämä tuote
Yhteyshenkilösi
Puhelin: +49-9546-9223-20
Faksi: +49-9546-9223-24
Puhelin: +49-9546-9223-35
Faksi: +49-9546-9223-24
Puhelin: +49-9546-9223-4800
Faksi: +49-9546-9223-4899
testitulokset:
* Näkyvissä hinnoissa ALV on mukana ja ovat voimassa niin kauan kuin tavaraa riittää. Kansainväliset toimituskulut saat klikkaamalla tästä. Emme ota vastuuta kirjoitusvirheistä tai epäselvästä tiedosta. Kaikki laskut kirjoitetaan EUR.
1
(1)
Juuri katsellut
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Active near field monitor; 3 way system with coaxial midrange/tweeter; 8" woofer; 4" midrange; 1" soft dome tweeter; power: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); frequency range: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz…

Juuri katsellut
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; sampler / sequencer; 8 sample tracks with 32 step patterns each, cascadable for up to 256 steps per track; functions: slice, reverse, loop, chromatic play, probability and pattern-mutate; integrated effects such as lofi tape, shutter, reverb, delay…

1
(1)
Juuri katsellut
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; 37-key (slimkey) USB controller keyboard; velocity-sensitive mini-keys with aftertouch; 64-step sequencer; chord and scale functionality; arpeggiator; LED display; 4 freely assignable knobs; transport keys; touch stripes for pitch and modulation; RGB LED bar; connections: 3x…

1
(1)
Juuri katsellut
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Electric Bass, Affinity Series; Body: Poplar; Neck: Maple; Neck Mount: Bolt On; Neck Form: c; Fingerboard: Maple; Inlays: Black Dots; 20 Medium Jumbo Frets; Nut: synthetic Bone; Nut Width: 41,3 mm…

Juuri katsellut
Epiphone Slash Les Paul Anaconda Burst

Epiphone Slash Les Paul Anaconda Burst; Slash Signature electric guitar; body: mahogany; top: maple with AAA maple veneer; neck: mahogany; neck shape: Slash custom c-shape; fretboard: laurel; pearloid parallelogram fretboard inlays; nut material: GraphTech; nut width: 43mm (1,687”); scale: 628mm…

Juuri katsellut
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case for Neural DSP Quad Cortex Pedal; precision molded, high-impact and designed to keep your Quad Cortex safe from damage and the elements; the top clamshell includes a secure, elastic neoprene panel where you…

Juuri katsellut
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Acoustic-Electric Guitar, Custom Line Solid Wood Series; Back & Sides: Solid Mahogany; Top: Solid Mahogany; Neck Shape: Oval C; Neck: Mahogany; Fingerboard: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Inlays: SnowFlake Inlays; 20 Frets; Nut: Bone;…

Juuri katsellut
RCF ART 935-A

RCF ART 935-A - active fullrange speaker, drivers: 15" woofer, 1,4" (3") Neo HF driver, frequency response: 45 Hz - 20 kHz, max. SPL: 133 dB, dispersion (HxV): 100° x 60°, power: 2100 W peak, inputs: 1x XLR/jack combo, outputs:…

Juuri katsellut
Gravity LTST 01

Laptop stand with adjustable holding pins Steel tray, Powder-coated tubes made of aluminium, Die-cast aluminium base, Dimensions of the tray (W x H): 480 x 330 mm, Tube diameter: 35 mm, Height adjustment by adjusting screw with holding pin…

1
(1)
Juuri katsellut
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black In-Ear headset headphone - 7 mm hight end drivers, bluetooth 5.2, up to 9 h running time, up to 27 h with charging case, SBC, AAC, aptX Codec compatible, 110 dB SPL (1 kHz /…

Juuri katsellut
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster Electric Guitar Set; Affinity Series; Body: Poplar; Neck: Maple; Fingerboard: Laurel; Neck Mount: Bolt-On; Neck Shape: C; Inlays: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Frets; Nut: synthetic Bone; Nut Width: 42…

Juuri katsellut
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless headphones; true 24-bit Audio-connection; 2-way-driver design; high performance DSP; Bluetooth 5.0 with AptX Adaptive technology; adaptive, active Noise Cancelling (ANC); charge case with audio-transmission; wirelesse and USB-C charge; supports quick charge;…

anna palautetta
Palaute Löysitteko virheen tai haluatteko antaa palautetta?

Odotamme palautettanne ja korjaamme mahdolliset virheet pikimmiten.