Ir al contenido de la página
seventy years logo
¡Thomann celebra aniversario! ¡Gracias por vuestra fidelidad! Descubrid ahora nuestras ofertas de aniversario Ir a los Deals

Nektar Panorama CS12

4

Controlador Channel Strip para DAW

  • Adecuado para Logic
  • Fader motorizado de 100 mm de alta resolución
  • Pantalla TFT
  • 11 pads RGB iluminados
  • 12 codificadores en cuadrícula 4x3
  • Acceso a 26 funciones de transporte, navegación y Logic Pro
  • Control de zoom y velocidad
  • Control ampliado del plug-in de inserción para AU, así como para los efectos de inserción incluidos en Logic Pro
  • Control de instrumentos a través de las páginas de usuario SmartControl o Logic Pro-Learn
  • Software Nektarine para mapeo personalizado
  • Todos los plug-ins de inserción de Logic Pro predefinidos
  • Control fino con resolución de hasta 10x (14 bits)
  • Toma de interruptor de pedal TRS para conectar hasta 2 interruptores de pedal mediante un cable divisor en Y (no incluido)
  • Requisitos del sistema: Logic Pro 10.8
  • Alimentado mediante USB
  • Dimensiones: 370 x 180 x 45 mm
  • Peso: 1,25 kg
Disponible desde Marzo 2024
número de artículo 586253
Precio por 1 Unidad(es)
USB Si
Bluetooth No
Puerto MIDI DIN de 5 Polos No
Ethernet No
Fader 1
Encoders giratorios 12
Audio I/O No
Función transporte
Conector de pedal
Entrada de pedal No
Bus-Powered
Jog No
Joystick No
Funciones adicionales Controller for Logic Pro
398 €
Sin gastos de envío e incluyendo IVA.
En stock
En stock

Este producto está en stock y puede ser enviado inmediatamente.

Información sobre envíos
Previsión de envío el Martes, 23.07.
1

4 Valoraciones de los clientes

4 / 5

Para poder evaluar un producto deber estar registrado en su centro de clientes.

Importante: Con fin de evitar evaluaciones en base a rumores o mitos populares, solo permitimos en nuestro website evaluaciones por clientes que hayan comprado el producto con nosotros.

Tras de acceder a su centro de clientes encuentra en Centro de clientes "Evaluar productos" todos los artículos que puede evaluar.

Uso

Características

Fabricación

4 Reseñas

google translate gb
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
L
Best Logic 11 controller
Langlais 11.07.2024
You can now edit any logic composition using this fantastically intuitive controller. It is well-designed, rugged and very reasonably priced. This is the most useful purchase I have ever made from Thomann.
Fabricación
Características
Uso
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
HK
Multifunktionales Heinzelmännchen
Harald Kö 14.04.2024
Für mich kommt der CS12 wie gerufen und daher habe ich auch nicht gezögert, es sofort zu bestellen.
Erster Eindruck: Kunststoff-Chassis und auch die Drehknöpfe sind aus Kunststoff. Die Optik finde ich unspektakulär und ist wie immer Geschmackssache und die Haltbarkeit und Stabilität der Drehknöpfe muss sich noch beweisen. Aber die Bedienbarkeit und Funktionalität sind aus meiner Sicht für den Zweck absolute Oberklasse:
Nicht nur die Channelfunktionen in Logic sind umfassend gemappt, sondern auch alle Effekt- und Midi-Steuerungs-Plug-ins (außer VSTs). Das finde ich ultimativ attraktiv und hilfreich, vor allem, weil ich in der Vergangenheit überhaupt keine Lust hatte und habe, das alles in anderen Midi-Controllern selbst zuzuweisen. Hut ab für die Programmierung.
Natürlich schaue ich auch bei der Arbeit mit diesem Gerät auf den Computerbildschirm und könnte wie bisher alles mit der Maus/dem Trackpad bedienen, aber ich persönlich empfinde es als großen Gewinn, die Maus durch haptische "Schrauber"-Bedienung weitgehend zu ersetzen. Ich wünsche den Anwendern aller anderen DAWs, dass sie möglichst bald ebenfalls in den Genuss dieses potenten Helferleins kommen. :-)
Fabricación
Características
Uso
18
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
J
Warten bis Version 2.0 (als Mischer), anderen Controller kaufen (als Komponist)
JohannesSch 24.06.2024
Ich sehe derzeit den Vorteil nicht im Vergleich zu anderen Controllern, viele PlugIns sind gar nicht vorgemapped oder nur teils (bei Logics DirectionMixer fehlt die komplette Split-Funktion); visuell kann der TFT nur zeigen, was die PlugIns schicken und wenn Valhalla statt %-, ms- oder Hz- Werte wie 0,589 sendet, kann ich gleich am Computerbildschirm bleiben, ein Umrechner via Nektarine (als Anfänger kaum zu bedienen) wäre da sicherlich sinnvoll. Denn Ziel ist ja, möglichst gar nicht auf den Rechner schauen zu müssen.

LED's der Potis und der Channelstrips sind sehr schwach, bei leichtem Tageslicht einfach nicht erkennbar, es gibt keine Einstellung dafür. Einige schabten am Gehäuse. Die 3 Regler in der Mitte fühlen sich extrem billig an, der Fader so lala, die Transporttasten wackeln. Das ist nicht wertig. Die Potis sind keine Push-Encoder, eine Vergeudung an Möglichkeiten bei all den vielen PlugIns, die sich nun nicht vollständig mappen lassen und man doch wieder zur Maus greifen muss.

Software:
Die Einrichtung ist schon ein bischen wild. Auch mochte das CS12 die Faderfoxe nicht, welche aus Logic flogen. Beim Mappen in CS12 verschwanden die Seite A und Seite B - Taster und sie kamen nicht wieder. Der Motor des Faders kommentiert jedes PlugIn, das ich in Logic verschiebe, öffne oder entferne. Es gibt noch weitere visuelle, haptische und weirde Bugs.

Der Fader kann und soll keine CC's senden. Das ist wichtig, da er grundsätzlich nicht für Modulation, Expression oder PitchBend etc. verwendet werden kann, weder in VI-PlugIns noch in der Pianorolle. Man muss also extra kaufen. Virtuelle Instrumente können nur via SmartControls gemapped werden, diese sind aber begrenzt, z.B. gehen keine Schalter, scheinbar nur 12 Encoder.

Zwar empfand ich das Gehäuse als wertig und hübsch, jedoch für mich bei weitem zu groß dimensioniert. Im Betrieb mit Laptop noch ärgerlicher: willst du PlugIns damit bedienen stellst du's links von dir hin, dann brauchst du aber ständig die Shift-Taste für die PlugIn-Slots. Oder rechts von dir. Egal wie, du musst extrem weit greifen. Für mich zu wenig durchdacht. Im Vergleich mit den Faderfox: geben fast die gleiche Funktionalität und Rückmeldungen und sind perfekter (auf-) gebaut.

Mein persönliches Fazit: wäre ich totaler Anfänger, wäre das CS 12 vielleicht eine nützliche Hilfe gewesen. So stellen sich in der Benutzung zu viele neue Blockaden und Hemmungen ein. Wäge ich das gegen Geld und Zeit, geht das Gerät klar zurück. Dennoch ein Lob an den Hersteller für die grundsätzlich gute Idee.
Fabricación
Características
Uso
0
1
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
h
Toller Controller, mangelhafte Qualität
helmutson 18.06.2024
Die Kontrollmöglichkeiten damit gehen weit über alles bisher gekannte hinaus, alles ist eigentlich so wie man es sich wünschen würde. Macht richtig Spaß das Teil und wirkt auf den ersten Blick wertig.

Was aber überhaupt keinen Spaß macht sind Fehlfunktionen wie wilde Wertesprünge eines Reglers bei Benutzung (knob) oder gar ständiges senden von Werten ganz ohne den Regler berührt zu haben. Das macht das Teil natürlich völlig unbrauchbar.
Die Potikappen sind außerdem teilweise so locker , dass sie , würde man den Controller umdrehen, wahrscheinlich abfielen. Nicht alle, aber ein paar schon.

Damit fällt die Bewertung schon sehr durchwachsen aus, was wirklich Schade ist, denn ohne die miese Verarbeitung/Endkontrolle wäre es ein hervorragendes Tool. Das Teil ging erstmal zurück und ich warte auf ein Ersatzgerät in der Hoffnung auf mehr Qualität.

Bewertung 2. Gerät :

Das Austauschgerät hat bisher keine Fehlfunktionen der Potis,
schien dann wohl ein Materialfehler.
Die lockeren Potiknöpfe sind leider auch bei diesem Gerät vorzufinden.
Das sollte man grundsätzlich ändern. Das hat natürlich keinen Einfluss auf die Bedienung, aber sie könnten schon sehr leicht verlorengehen.
Ansonsten ein toller Controller zu einem vernünftigen Preis !
Fabricación
Características
Uso
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación