Centro de Clientes – Iniciar sesión
País e Idioma Country and Language

Marcus Miller P7 Alder 4 TS 2nd Gen

7
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Fingered Funk
  • Rock
  • Soundcheck
  • Spice Rock
  • Jazz
  • Mostrar menos

Bajo eléctrico de 4 cuerdas

  • Modelo P-Style
  • Cuerpo: Fresno
  • Mástil: Arce
  • Fijación del mástil: Atornillado
  • Perfil del mástil: C-Shape
  • Diapasón: Ébano
  • Incrustaciones: White Pearloid Block
  • 20 trastes Medium Small
  • Cejuela: Hueso
  • Ancho de cejuela: 38 mm (1,5 pulgadas)
  • Longitud de escala: 864 mm (34 pulgadas)
  • Radio del diapasón: 241 mm
  • Golpeador: Tortoise
  • Pastillas: Marcus Super Jazz (puente) - Marcus Super Precision (cuello)
  • Electrónica: Preamplificador Marcus Heritage-3 con control de frecuencia media
  • Reguladores: Volumen/tono (Dual Pot), mezclador de pastillas, agudos, medios/frecuencia media (Dual Pot), graves
  • Conmutadores: Mini Toggle (activo/pasivo)
  • Puente Marcus Miller Modern-S
  • Acabado del Hardware: Cromado
  • Mecánicas: Sire Premium Open-Gear
  • Color: Tobacco Sunburst
Color Sunburst
Cuerpo Aliso
Pala Arce
Trastes Ébano
Trastes 20
Escala Escala larga
Configuración de pastillas JP
Electrónica Activa, pasiva
Incluye maleta No
incl. Funda No
número de artículo 446145
B-Stock desde 477 € disponible
515 €
Todos los precios incluyen IVA
Disponibilidad inmediata
Disponibilidad inmediata

Este producto está en stock y puede ser enviado inmediatamente

Información sobre envíos
Envío libre de costes estimado entre el Viernes, 22.10. y el Lunes, 25.10.
1
30 Rango de ventas

7 Valoraciones de los clientes

5 4 Clientes
4 3 Clientes
3 0 Clientes
2 0 Clientes
1 0 Clientes
4.6 / 5

Características

Sonido

Fabricación

A
Bien, salvo cositas
Altomodo 20.12.2018
Lo que ya se sabe, por el precio está muy bien.
A mi la tercera cuerda me trastea un poco, aún no lo he regulado.
Lo que no me gusta del todo es la regulación con doble pote de volumen-tono y medios- frecuencia, porque cuando mueves una se mueve la otra también.
Pero a pesar de todo lo recomendaría porque...SUENA BRUTAL!!!
Características
Sonido
Fabricación
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate gb
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
Z
Probably the best price to quality bass
Zanius 11.09.2019
I have to say I was pretty anxious when I bought this bass due to various things I've read and heard around. Some say there were flaws on their instruements build quality, some say the electronics are no good.. Well, keep in mind this is a mass produced bass and you may get an unlucky pick from an unlucky batch. Also, people saying negative stuff probably didn't buy it from thomann where everything is checked before shipping and you can anyway send it back ;)
Well, my bass is finely made, there is not one flaw anywhere, no glue sticking out, no screws floating, no finish/color imperfection, no cutting mistakes. Looks beautiful and expensive, surely not in the 500E price range.
The many control pots it has may confuse a not-experienced player. Once you get to understand how to use them though, you can get a great variety of sounds from that bass. From smooth blues sound to popping funk to angry garage rock, it will do pretty much anything with the right setting and playing. The pickups are very sensitive to your playing, the instant you hit a string a bit more than usual it "bites" and growls. The 18Volt preamp has much ouput and impressive headroom. As far as I tested it is likelier that your amp will peak before the bass' output will!
Can't say much about the playing "feel" of the instrument, I never played a precision bass before but it is just what I wanted. Thick C neck for my big hands feels just right to me!
Keeps in tune, both bridge and tuners are sturdy so no problems there. There is also the option to install strings through body for more sound sustain.
Personally I am very happy I've bought this bass and I encourage everyone who asks me to get one too! Cheers!
Características
Sonido
Fabricación
2
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate gb
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
T
Plays like a dream
Tabrez 15.06.2021
This is a premium guitar that is very affordable compared to some brands. The attention to detail is immaculate. With all the options, if I just needed one bass, this would be it for its versatility. The neck is so smooth! It came with a perfect setup and I could not find a single flaw.
Características
Sonido
Fabricación
1
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
M
Genau das, was ich wollte
Michael4O 18.02.2019
Ich spiele erst seit ca. 2 Jahren Bass, habe aber als Hobby-Musiker schon Jahrzehnte an Erfahrung.
Seit knapp einem Jahr bin ich zufriedener Besitzer eines HB JB-75MN. Eigentlich hatte ich nicht vor, mir so bald wieder einen neuen Bass zu leisten, zumal mich speziell der Sound meines JB wirklich begeistert.
Aber ich war neugierig - auf eine PJ und die versprochene Hochwertigkeit des Sire-Basses.
Mein Fazit nach der ersten Eingewöhnungs-Phase:
a) Bespielbarkeit -> ausgezeichnet; der Sire kam perfekt eingestellt bei mir an; kurz gestimmt, schon konnte ich loslegen. Die abgerundeten Kanten des Griffbrettes, der angenehme GB-Radius, die sehr gut verarbeiteten Bünde; einfach wunderbar zu spielen.
b) Sound -> wie erwartet: sehr gut; Der aktive Vorverstärker in Kombination mit der Tonblende hatten mich anfangs überfordert. Die Einstellmöglichkeiten sind hervorragend, wollen aber erforscht und erprobt werden. Ich mag den Sound sehr. Bei aller Sound-Flexibilität kann jedoch der Sire Steg-Tonabnehmer den meines JB-75MN nicht ersetzen (muss er aber auch nicht ?. Jedenfalls ausgezeichnet finde ich die Durchsetzungsfähigkeit bei fast allen Einstellungen. Hervorragend ist meiner Meinung nach auch die Kontrollierbarkeit und die Dynamik ? speziell in Kombination mit der Bespielbarkeit. Ob Heavy Rock-Songs oder melodiöser Jazz ? der Sire PJ funktioniert einfach.
c) Verarbeitung -> keine Mängel*, sehr schöne Lackierung, keine für mich offensichtlichen Ungenauigkeiten oder Toleranzen
d) Konstruktion und Aussehen -> Gewicht liegt bei meinem Exemplar samt Batterien und Gurt bei 4,43 kg. Die öfters angesprochene Kopflastigkeit ist für mich nicht auffällig oder störend. Das Kopfplatten-Design gefällt mir sehr gut. Im Gegensatz dazu mag ich das Aussehen des Schlagbrettes nicht. Auch ist mir die Lackierung des Basses etwas zu rötlich. Aber die Optik ist für mich nur Nebensache.
Die oft kritisierten Poti-Buttons sind funktional und präzise. Richtig montiert (sehr rasch selbst zu erledigen), drehen sich auch die Tandem-Poti Knöpfe nicht mit.
e) Preis / Leistung -> zielsicher und optimal; der Sire deckt alle Anforderungen an einen leistbaren E-Bass ab und das mit sehr gutem Sound und ausgezeichneter Bespielbarkeit. Ich denke, der Sire will keine weitaus teureren Bässe ersetzen, sondern liefert mir als Anfänger für relativ wenig Geld ausgezeichnete Möglichkeiten.
Negative Kritik:
1) Das Schlagbrett war / ist mit einer Plastik-Folie überzogen, die ich bis heute nicht gänzlich entfernen konnte. Ich akzeptiere einfach nicht, dass ich z.B. Poti-Schrauben lösen muss, damit ich die Reste der Folie entfernen kann.
2) Bei den Pickups war die Folie bereits abgelöst. Vielleicht gerade deswegen ist die Kunststoff-Oberseite des P-Abnehmers an der oberen Stelle unschön abgeschlagen / abgekratzt. Zuerst dachte ich an Folien-Rückstände, tatsächlich ist aber an dieser Stelle die Glanz-Oberfläche beschädigt. Da der Bass aber ausgezeichnet eingestellt war, sah ich keinen Grund für eine Retoure.
PS: Ich habe im Band-Betrieb Zugriff auf zum Teil recht teure Bässe von Yamaha, Music Man, Fender und Mayones. Sie alle haben ihre Vor- und Nachteile. Leisten kann und will ich mir aber (vorerst) nur den Sire.
Características
Sonido
Fabricación
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

Relacionados de YouTube

Ayuda