Centro de Clientes – Iniciar sesión
País e Idioma Country and Language

Kramer Guitars Pacer Vintage OB Tiger

20

Electric Guitar

  • Maple body
  • Bolt-on maple neck
  • Maple fretboard
  • Dot inlays
  • 22 Frets
  • Scale: 648 mm
  • Bridge: Seymor Duncan JB humbucker
  • Neck: Seymor Duncan JN humbucker
  • 2 Volume controls (push pull)
  • 3-Way mini toggle
  • Floyd Rose tremolo
  • Colour: Orange Burst Tiger Graphic
Color Naranja
Cuerpo Arce
Tapa Ninguna
Pala Arce
Mástil Arce
Trastes 22
Escala 648 mm
Configuración de pastillas HH
Trémolo Estilo FR
incl. Funda No
Incluye maleta No
Disponible desde Mayo 2012
número de artículo 274490
688 €
Sin gastos de envío e incluyendo IVA.
Disponible dentro de 9-12 semanas
Disponible dentro de 9-12 semanas

El artículo estará pronto disponible en almacén, y entonces sera enviado inmediatamente.

Información sobre envíos
1
442 Rango de ventas

20 Valoraciones de los clientes

google translate gb
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
V
Back to the 80's
Vincent359 19.12.2013
I was suprised by the sound of this guitar. The 2 Seymour Duncan Humbucker pickups don't scream as much as I thought they would but this to me is not a bad thing. I like the single coil sound of a Fender strat and you kind of get this when you pull the volume knob out (paralleling the 2 coils of the Humbucker pickup - great feature of this guitar). When the coils are in series (volume knob normal) you get a bit more punch. Ive never owned a guitar made entirely out of mapel and I suspect this is the reason the guitar sound suprised me as much as it did. The overall quality of the guitar is good for the price bracket. I have tortured the Floyd Rose and it doesn't go out of tune which is the least I expect but dont always get. Paint job is 80's to the core which gives a fun feel to it when playing. I like this feeling. I like this guitar.
Características
Sonido
Fabricación
8
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate gb
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
A
Kramer Pacer - Bengal Tiger Stripe
Anónimo 21.04.2015
I expected it to be a pretty good guitar, considering the price and name on the headstock, but was completely blown away by the feel of it. The pickups sound great and coil split is a nice touch too. The neck is one of the few necks chunky enough for my hand to fit around without feeling like I'm holding a twig and the trem system is IMPOSSIBLE to get out of tune. It also looks awesome which for a guitar like this just completes it.

The only issues I had were the frets being slightly rough and the strings it came with not being my choice, but both are easily fixed and it plays better than any of my other guitars.

Overall, great sound, great feel and a great look. Worth the money and more!
Características
Sonido
Fabricación
1
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate gb
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
P
stunner
Philisac 08.03.2021
I bought this one mainly for the looks, shame on me, but it does not disappoint on any other point. I have another Kramer (and lots of other guitars) and they are really top notch on all fronts. This one feels sturdy, no finish issue at all, the neck smooth and thin enough for my smallish hands. Basically, I love this one, would recommend!
Características
Sonido
Fabricación
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
H
zurück in die 80er
Harald 05.10.2013
also man sollte für das geld nicht zuviel erwarten -

die gitarre kommt mit vielen teuren features wie original duncans und original floyd rose - dazu die graphiklackierung - da muss auch bei einer korea made etwas auf der strecke bleiben -

die verarbeitung lässt schon zu wünschen übrig - bei meiner war der hals nicht gerade drin - war schnell behoben - trotzdem sowas darf nicht sein -

die lackierung lässt auch etwas zu wünschen übrig - der hals ist nicht wie oft fälschlich beschreiben unlackiert - er ist nicht geölt und gewachst wie es zb. charvel macht - sondern er ist seidenmatt lackiert - das in verbindung mit den eher flachen bünden machten mir anfangs probleme - man gewöhnt sich dran - mir persönlich fehlt etwas der gripp !

doch zum wichtigsten - das ding klingt hammer !!!!!!!! der ahorn !!!!! body in verbindung mit den duncans ist der klassische heavysound - ich spiele ja eigentlich esche oder erle und darum war ich gespannt - doch es klingt phantastisch - guter mittenschub - straffe bässe und seidige höhen - niemals schrill oder unangenehm.

klasse ! sustain hat die gitarre bis der arzt kommt und ein tolles schmatzen im anschlag - high gain ist eindeutig ihre disziplin - die pickups sind über push pull splitbar - netter gag aber für mich nicht wirklich brauchbar - da wirds schnell etwas zu dünn und klingt irgendwie komisch nach out of phase -

womit wir zum schlechtesten der gitarre kommen - die potis !!!!! die dinger sind ein witz und wer die gitarre live verwenden will muss die tauschen - für mich sind das lineare dh. es passiert im verzerrten bereich beim zurückregeln gar nichts - gar nichts !!!!! bis 2 runter nichts und danach ist die gitarre weg - also für einen kräftigen rhythmussound etwas zurückregeln und beim solo vollgas ist nicht - natürlich unbrauchbar - ich hab die volumepotis gegen 500er logarhythmisch getauscht und jetzt passt es -

gitarre auf 10 leadsound - auf 7 - 5 guter kerniger crunch und auf 3 oder weniger bring ich sie fast clean - so muss es sein - jetzt funktioniert sie auch in der band ! die 20 euro und etwas löten müsst ihr investieren - dann noch ein kritikpunkt den ich immer bemängele - das ding kommt in einer pappschachtel - richtig - pappschachtel !!!!!!!

ich behalte sie weil sie optisch einfach ein burner ist und gut klingt - über alles andere sehe ich bei 500 euro hinweg
Características
Sonido
Fabricación
5
1
Reportar evaluación

Reportar evaluación

Ayuda