Centro de Clientes – Iniciar sesión
País e Idioma Country and Language

Kawai CA-59 B

2

Piano digital

  • 88 teclas de madera con superficie de tecla 'Ivory Touch'
  • Teclado Grand Feel Compact y sensor triple
  • Tecnología Harmonic Imaging XL (HI-XL)
  • Muestreo de piano de 88 teclas
  • Modo de 4 manos
  • Modo dual
  • Metrónomo
  • 44 ​​sonidos
  • Polifonía de 256 voces
  • Modo de división de teclado
  • Reverberación y efectos
  • Grabador de 2 pistas con 90,000 notas
  • Grabación / reproducción a través de USB en MP3, WAV, SMF
  • 33 canciones de demostración
  • Función de lección
  • 16 registros
  • Transposición de teclas, división y mucho más
  • Pantalla gráfica OLED moderna
  • Cubierta de teclado plegable
  • 3 pedales con acción Grand Feel
  • Sistema de altavoces (Onkyo) 2 x 50 W
  • 2 salidas de auriculares
  • Entrada y salida de línea estéreo
  • Entrada y salida MIDI
  • Puerto USB a host
  • Puerto USB a dispositivo
  • Protocolo Bluetooth MIDI V4.1
  • Dimensiones en mm (ancho x profundo x alto): 1425 x 465 x 915
  • Peso: 66 kg
  • Color: Negro (acabado satinado)
Acabado Mate
Nº de teclas 88
Teclas de madera
Simulación de puntos de presión Si
Tapa de teclado Si
Polifonía 256
Nº de estilos 0
Pantalla Si
Secuenciador Si
Función de aprendizaje No
Audio por Bluetooth Si
MIDI por Bluetooth Si
Función de medio pedal Si
Salidas de audio Si
Entradas de Audio Si
Conexión MIDI IN / OUT
USB a Host Si
USB a dispositivo Si
Disponible desde Agosto 2020
número de artículo 493754
Potencia de los altavoces 2x 50 W
2.488 €
IVA incluido. 15 € de gastos de envío adicionales
A petición
A petición

En estos momentos no disponemos de una fecha de llegada precisa para este producto, o nuestros distribuidores no han podido confirmarnos una fecha de entrega. Le rogamos nos contacte si desea obtener más información.

Información sobre envíos
1
156 Rango de ventas

2 Valoraciones de los clientes

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
Sm
Schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis, mäßige Qualität
Sorry, mein Nickname war schon vergeben ;) 27.02.2021
Ich habe abgewartet und die Spielzeit genutzt, um eine möglichst realistische Einschätzung abzugeben. Ich spiele aus Spaß - manchmal mehrmals wöchentlich, manchmal nicht. So wie die Zeit es zulässt. Das E-Piano habe ich in schwarz gekauft.
Das erste, was sofort auffällt:
- Angeblich 88 Tasten mit Ivory Touch. Schwarze Tasten sind billigster rauer Plastikguss und mit gewöhnungsbedürftiger Haptik. Wenn das Sonnenlicht von vorn auf die Klaviatur fällt, sieht man auch die Eigenheiten/Verläufe der verschiedenen Plastikgüsse der schwarzen Tasten. Schön ist etwas anderes ..
- Nach 2,5 Monaten nicht einmal intensiver Spielzeit hört man ein leiseres mechanisches Klicken bei Tasten, die häufiger verwendet werden (auch im ausgeschaltenen Zustand - somit überprüfbar)
- Die Lautsprecher sind obenliegend, mit Stoff bedeckt. Eine zusätzliche Abdeckung als Staubschutz gibt es nicht und damit äußerst unpraktisch. Ich lass mir mittlerweile eine Abdeckung nähen.
- Keine Halterungen für Kabel auf der Rückseite
- Der schwarze Korpus ist mit Furnier bedeckt. Allerdings hat man auf der Unterseite teilweise darauf verzichtet, nicht einmal das Spanholz geschwärzt. So auch an der Stelle (64cm Höhe), wo die Füße befestigt werden, diese wiederum aber nicht bündig abschließen und auch nicht komplett das Spanholz überdecken.

- Sehr gute Lautsprecher, sehr guter Klang
- Die Verarbeitung des Korpus im direkt sichtbaren Bereich ist auch sehr gut

Alles in allem darf und muss man besseres Material (schwarze Tasten), bessere Verarbeitung, eine bessere Qualität und besseres Zubehör (Abdeckung, Halterungen) in dieser Preisklasse erwarten. Nach der ersten Freude überwiegt jetzt doch die Enttäuschung. Die schwarzen Tasten und das sichtbare helle Spanholz lässt das Piano doch recht billig anmuten. Vergleiche ich das Kawai CA-59 mit meinem jahrelang zuvor genutzten Einsteiger-Piano Casio Privia PK 830 (860 €), war das Casio in Sachen Verarbeitung und Qualität um Längen besser. Ebenso lieferte beim Casio die Hammermechanik für mich ein besseres Feedback. Somit werde ich wahrscheinlich nach dieser Erfahrung beim nächsten Mal zu einem anderen Hersteller oder auch nur höherpreisigen Produkt des gleichen Herstellers greifen. Vor allem die schlechte Verarbeitung der Klaviatur führt mich zu diesem Entschluß. Für mich neben dem Klang das Wichtigste an einem Piano.

Zum Händler selbst:
Ich bin nach wie vor sehr zufrieden. Selbst die durch Corona bedingten Unwegbarkeiten haben sie gut gemeistert. Ein Dankeschön an das Team .. .
Uso
Características
Sonido
Fabricación
2
2
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate fr
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
S
Kawai CA-59 B Client Satisfait
SergeCZ 31.01.2021
Contexte : Je suis pianiste débutant, mon avis est donc limité à mon ressenti.
Tout d'abord, attention à la livraison : livré dans un carton unique, imposant, sur une palette en bois. Il faut nécessairement être deux personnes pour transporter le piano dans la pièce choisie (j'ai dû l'enlever du carton dans la rue). Colis très bien emballé.
Pour le piano lui même : il correspond à la description, belle sonorité, touché agréable, très bon produit.
Livré avec plusieurs livrets de partitions, niveau "avancé" (pour moi).
Le manuel utilisateur est complet, plusieurs réglages possibles (non testé). Pour l'instant, je n'ai pas réussi à utiliser les fonctions bluetooth Audio et Midi avec les applications "tablette" que j'utilise.
Je reste donc sur une connexion par câble USB lorsque j'en ai besoin.
Conclusion : Je ne regrette pas mon achat, un vrai plaisir de jouer.
Uso
Características
Sonido
Fabricación
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

Relacionados de YouTube

Ayuda