Centro de Clientes – Iniciar sesión
País e Idioma Country and Language

Electro Harmonix Super Space Drum

7
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Demo 1
  • Demo 2
  • Demo 3
  • Demo 4
  • Mostrar menos

Sintetizador de baterías analógico

  • Sonido vintage
  • Crea un rango de sonidos percusivos que van desde bombos realmente profundos y toms agudos hasta sonidos 'scifi'
  • Se dispara mediante el pulsador incorporado, un pad de batería externo (no MIDI) y la mayoría de generadores de reloj
  • Procesa sonidos externos a través de su entrada auxiliar
  • Construcción robusta y chasis de fundición
  • Dimensiones: 102 x 121 x 89mm (ancho x largo x alto)
  • Funciona con fuente de alimentación de 9V DC (incluida) o una pila de 9V
Metrónomo integrado No
Función de Sampling No
Interfaz MIDI No
Mix-Input No
número de artículo 379819
116 €
Todos los precios incluyen IVA
Disponibilidad inmediata
Disponibilidad inmediata

Este producto está en stock y puede ser enviado inmediatamente

Información sobre envíos
Envío libre de costes estimado entre el Jueves, 28.10. y el Viernes, 29.10.
1
11 Rango de ventas

7 Valoraciones de los clientes

5 5 Clientes
4 2 Clientes
3 0 Clientes
2 0 Clientes
1 0 Clientes
4.7 / 5

Uso

Características

Sonido

Fabricación

google translate gb
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
R
Super Space Drum
Robert814 18.09.2016
This is an authentic sounding classic synth drum. A bit of a "One Trick Pony"? - perhaps? Don't get it if you use (or want to use) MIDI though! It's true analogue and has no MIDI function. It is possible to use the EH 8-Step Program to trigger it - that does have a MIDI input. Then you'll have to pay more than the Space Drum itself. Some people hate the sound of these things (They were rather over used in the '80's pop scene), but if you want the real classic vibe this delivers it. There is the added option of modulating the sound which is switchable, so you can have a more "Alien" sound if you choose, or switch this completely out. The activation button is a rather lightweight white plastic capped "Keyboard switch" (like on a computer), so don't expect something as tough as on a guitar stompbox. This does make it easy to operate with one finger in time with the rest of the music though. There is also an input trigger socket if you have your own pad or sequencer. I've tried an instrument through the aux input socket, but it only sounds while the device is triggered. It's of more use as part of an analogue synthesiser setup than an effects pedal for an instrument.
Uso
Características
Sonido
Fabricación
1
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate gb
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
n
Very super, very spacey
nobita 06.05.2020
Great addition for studio use (sampling) or live gig setup as some sort of dancehall siren horn thing for waking up the dancefloor.
Does have it's limitations or you grow tired and irritated after less than an hour... But what comes out of it is crazy and analog.
I mostly use the SSD on a Volca Sample, just for snares or claps on 5th and 13th step.
It's really fun as long as you don't overuse it!
More interesting if you patch this with an effect pedal, delay or echo
Uso
Características
Sonido
Fabricación
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
A
Analoges Vintageschätzchen Remake!
Anónimo 10.08.2016
Also eines gleich vorweg: Wer mit USB Spielzeugen arbeitet oder nur das Midiformat verwendet, der darf sich direkt ein anderes Produkt suchen! Klingt arrogant, ist aber so, das Gerät nutzt Euch nichts.

Wer also darf nun noch weiterlesen? Das wären zum einen die Herren Schlagzeuger mit Interesse an analogem elektronischen Oldschoolsound und zum anderen die Damen und Herren aus der analogen Synthesizerfraktion.

Der Sound ist vielfältig editierbar und das Gerät klingt wie das ursprüngliche Original. Soundbeispiele dazu findet man auf fast jeder Schallplatte mit elektronischer Musik der späten 70er und frühen 80er. Oder eben im Netz. Klang lässt sich nun mal schwer beschreiben, ich bin rundum zufrieden mit dem Sound. Das Gerät passt vom Klang absolut zu meinem analogen Equipment.

Die Super Space Drum verfügt über einen `Trigger In` der laut kurzer aber knackiger auf den Punkt gebrachten Bedienungsanleitung nahezu jedes Signal verarbeiten kann. Getestet habe ich Gate Signale von Döpfer, Moog, EHX, Akai, Aturia. Das geht Problemlos, es soll auch das ältere Moog S-Trigger Signal funktionieren, kann ich mangels passendem Moogoldtimer leider nicht testen. Das Gerät arbeitet auch mit CV Spannungen und Clocksignalen sofern die Spannung ausreicht.

Das bedeutet fast jeder Analogsynthesizer oder Sequenzer mit einem Gate- oder Clockausgang kann das Gerät ansteuern. Die Herren aus der Döpfer/Eurorackecke denken bitte an das erforderliche 3,5mm/6,3mm Adapterkabel. Ansonsten reicht ein handelsübliches Klinkenkabel mit 6,3mm Stecker.

Schlagzeuger dürfen sich auf ein Gerät freuen, das mit billigen Gummipads und Dachlattenprügel oder auch einem Highendpad mit Elfenwaldsticks funktioniert. So lässt sich jedes echte Drumkit um eine elektronische Kick erweitern.

Wichtig, egal ob Drummer oder Synthmensch, bitte den Regler mit der Aufschrift SENS drehen um den Pegel der am Triggereingang anliegt einzustellen. Sonst hört Ihr nichts und hier schreiben wieder 99 Leute das da kein Ton rauskommt.

Es gibt noch ein kleines Gimmick, einen Audio Eingang. Wird hier ein Kabel mit einem Audiosignal eingestekt, wird der interne Oszillator abgestellt und das zugeführte Audiosignal sozusagen gegated. Da können interessante Klänge enstehen, die passenden Stichworte sind Clockteiler, Gatelänge.

Leider liegen bei diesem Gerät die Potis wirklich sehr dicht beieinander, da muß man mit Leben können. Wer das kann, der erhält ein sehr gut verarbeitetes Instrument mit Netzteil und Kurzanleitung in Englisch in ordentlicher Verpackung zum nice Preis.

Fazit: Das Gerät macht Spaß, ist Kinderleicht zu bedienen, klingt gut und man muß keine Mandarinen anschließen um wie selbige klingen! ;)
Uso
Características
Sonido
Fabricación
6
1
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate fr
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
A
Anónimo 06.05.2016
La réédition des space drums EHX.
La pédale est plus petite, les réglages plus nombreux et fins.
Une sortie jack trigger est disponible pour jouer la pédale au pad (par exemple)
L'utilisation est très intuitive, la fabrication de bonne facture.
Le plus c'est qu'une alimentation est fournie.
Uso
Características
Sonido
Fabricación
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

Ayuda