DW CP 5000 CJDL Cajon Pedal

8

Pedal para cajón

  • Adecuado para todos los cajones estándar
  • Sistema de transmisión Glide Track Drive
  • Rodamientos de bola Red DW
  • Tensión del batidor ajustable
  • Batidor intercambiable desde superficie plana a redondeada
  • Pedal y batidor conectados a través de eje de cardán
  • Longitud ajustable
  • Incluye bolsa
Disponible desde Noviembre 2018
número de artículo 452461
Precio por 1 Unidad(es)
Con plancha base
Incluye correa No
Cadena No
Piñón Direct Drive
Incluye mazo de 2-4 vías
Incluye bolsa / caja de pedal
Tipo Pedal de cajón
419 €
Todos los precios incluyen IVA
En stock
En stock

Este producto está en stock y puede ser enviado inmediatamente.

Información sobre envíos
Envío gratis. Recepción estimada entre el Lunes, 26.02. y el Miércoles, 28.02.
1

8 Valoraciones de los clientes

4.6 / 5

Para poder evaluar un producto deber estar registrado en su centro de clientes.

Importante: Con fin de evitar evaluaciones en base a rumores o mitos populares, solo permitimos en nuestro website evaluaciones por clientes que hayan comprado el producto con nosotros.

Tras de acceder a su centro de clientes encuentra en Centro de clientes "Evaluar productos" todos los artículos que puede evaluar.

Características

Fabricación

7 Reseñas

google translate gb
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
P
Best Cajon Pedal on the Market
Prlmnd 02.07.2020
Great quality, as expected from DW. Super responsive and smooth. Went with this direct link pedal to avoid any issues associated with cable-pedals. Completely satisfied.
Fabricación
Características
1
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate gb
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
a
Excellent quality item
amateurmusician 01.04.2019
This is a very well engineered product.

It can be configured for use with the left or right foot.
Fabricación
Características
1
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
N
Es war schon eine schwere Entscheidung...
N.M. 16.08.2020
...derart viel Geld für ein Cajon Pedal auszugeben. Vor allem, weil ich eigentlich sowieso bedeutend lieber Schlagzeug spiele und "Cajon" in der Regel nur, wenn ich keine andere Wahl habe bzw. es aufgrund der äußeren Umstände und Gegebenheiten einfach sein muss.

Bisher habe ich mir für diesem Fall mit einer selbstgebauten bzw. komplett umgebauten, uralten DW 5000er Doppelfußmaschine der allerersten Generation beholfen, was die letzten Jahre auch sehr gut funktioniert hat. Nur lief das gute - aber zunehmend Altersschwache - Stück zuletzt immer unrunder und wurde offensichtlich auch sonst immer Renovierungsbedürftiger. Mein daraufhin gestarteter, sehr optimistischer Versuch einer umfassenden Restaurierung scheiterte letztlich daran, das sich meine Maschine dabei bereits als derart alt und "teilweise pauschal am Ende" erwies, das viele der benötigten Ersatz- und vor allem auch erforderlichen Neuteile bedauerlicher Weise einfach nicht mehr aufzutreiben waren. Dennoch musste adäquater Ersatz her und genau da lag Anfangs das Problem...

...denn leider hat mich alles andere - was aktuell an Cajonpedalen angeboten wird - nicht wirklich überzeugen oder gar zu einem Kauf bewegen können. Irgendwie gab es immer etwas gravierendes zu bemängeln oder das Pedal tat schlicht und ergreifend von Anfang an nicht das, was ich von (m)einem Pedal erwarte und zudem auch über die Jahre, selbst von meiner alten "do it yourself" Maschine gewohnt war bzw. zum flüssigen und entspannten Spiel unbedingt benötige.

Das DW CP 5000 CJDL begeistert hingegen vom ersten Moment an zumal es - wie für die 5000er Serie von DW üblich - vergleichsweise solide gebaut zu sein scheint und dank direkt drive, Kardanwelle und diverser Anpassungsmöglichkeiten auch definitiv äußerst sensibel, völlig geräuschlos und zudem ausreichend schnell und präzise zu (be)spielen ist. In meinem Fall musste ich sogar so gut wie nichts verstellen oder sonstwie großartig konfigurieren, weil sie schon im Auslieferungszustand nahezu perfekt alles umgesetzt hat, was ich vorgab und in der Folge auch von ihr erwarte. Teilweise kann ich, trotz des Umstandes das es sich naturgemäß etwas anderes anfühlt eine Cajon zu bearbeiten, sogar regelrecht vergessen, das ich keine normale Bassdrum und/oder Fußmaschine bespiele, was mir wirklich sehr entgegen kommt und mehr als nur erfreulich ist.

Hinzu kommt das sie bautechnisch sehr schön flach gehalten ist und dadurch relativ unauffällig daher kommt und dank der mitgelieferten Tasche auch sehr gut zu verstauen und zu transportieren ist. Was sicherlich ein weiterer Pluspunkt ist.

An dieser Stelle bleibt noch zu erwähnen, das bei meiner Lieferung aus irgendeinem Grund der "Ersatzgummiring für das Glide Track Drive System" nicht mitgeliefert wurde. Was allerdings keinerlei Problem darstellte, weil Thomann mir daraufhin relativ zeitnah und völlig unproblematisch den entsprechenden Ersatz zugeschickt hat. Also auch diesbezüglich nur ein weiteres großes Lob an die gesamte Serviceabteilung von Thomann und beide Daumen hoch von meiner Seite!!

Fazit: Die Maschine ist zwar auf den ersten Blick ein vergleichsweise kostspieliges Vergnügen aber unterm Strich sicherlich ihr Geld wert! Wenn sie jetzt noch - wie mein bisheriges, altes Pedal - die nächsten dreißig Jahre übersteht, bin ich wirklich restlos zufrieden. Ich würde sie mir - nach meinem heutigen Stand und Wissen - definitiv erneut zulegen und habe noch keine Sekunde bereut es tatsächlich getan zu haben, den sie wirkt insgesamt sehr wertig und durchdacht und es ist wirklich eine absolute Wohltat und zudem ein großes Vergnügen sie zu spielen. Zumindest kenne ich derzeit kein anderes Cajonpedal von dem ich ohne irgendwelche Einschränkungen ähnliches behaupten würde.
Fabricación
Características
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
M
Verareitung sehr gut - rutscht aber weg beim Spielen
Modjo 28.11.2021
Ich habe gleich mehr Geld ausgegeben, da ich von DW eigentlich überzeugt bin. Die Verabritung ist sehr gut. Der Abstand kann mittels der mitgelieferten Stangen verändert werden. Eine direkte Ansprache war mir sehr wichtig. Die Pedale mit Kabel sprechen nicht direkt an. Da ist immer eine kleine Verzögerung dabei. Hier nicht.

Ich habe mir allerdings statt dem mitgelieferten Klöppel einen aus Gummi dazugekauft. Ich glaube für 19,90€. Der Sound hat mir dann einfach besser gefallen.

Das Pedal rutscht bei mir beim Spielen auch auf einem Teppich weg.
Das Pedal hat keine Spitzen für den besseren Halt, die man rausdrehen könnte. Das fehlt hier leider.

Es kann auch passieren, dass das Cajon von der Platte rutscht, wenn man nicht aufpasst. Das nervt etwas, ist aber auszuhalten.

Man muss dann mit doppelseitigem Klebeband oder so nachhelfen.
Das ist auch der Grund für den Abzug in der BEwertung

Insgesamt für die Fehler etwas zu teuer.
Fabricación
Características
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación