Centro de Clientes – Iniciar sesión
País e Idioma Country and Language

Hal Leonard Dream Theater Bass Anthology

1

Libro de canciones

  • 14 canciones de Dream Theater originalmente transcritas para bajo
  • En notación estándar y tablatura
  • Con acordes
  • Nivel de dificultad avanzado
  • ISBN 9781480342729
  • HL00119345
  • Formato A4
  • 216 páginas
Grado de dificultad Pesado
Con partituras
Con Tabs
Con acordes
Con texto No
Bonus-Audio No
Bonus-Video No
Blues/R&B/Soul No
Folclore / Tradicional No
Jazz No
Metal
Música Clásica No
Latin No
Oldies/Evergreens No
Pop No
Rock No
Alternativa No
Reggae No
Disponible desde Noviembre 2019
número de artículo 477592
Formato A4
31 €
IVA incluido. 15 € de gastos de envío adicionales
Disponibilidad inmediata
Disponibilidad inmediata

Este producto está en stock y puede ser enviado inmediatamente

Información sobre envíos
Entrega estimada entre Jueves, 2.12. y Lunes, 6.12.
1
50 Rango de ventas
google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
TR
Sehr schön aber sehr schwer
Thomas Ro Huber 26.04.2020
Man braucht: Geduld, Schnelle Finger (für Anfänger nicht zu empfehlen), am besten 5 oder 6 saitigen Bass
Man bekommt: einwandfreie, übersichtliche Transkriptionen (deshalb ist man ja hier), wundervolles Gefühl nach lernen eines Songs

Im Internet gibt es, vor allem für Dream Theater Basslines, kaum komplette und richtige Tabulaturen. Da ich schon lange Zeit ein Fan bin habe ich mir das Buch bestellt und bin positiv überrascht.
Das Buch besitzt Wertigkeit, ist in a4 gedruckt und die Saiten sind dick genug. Man kann also mit Bleistift Notizen machen ohne, dass man sie auf der Rückseite sieht! Auch die Songauswahl ist meiner Meinung nach keiner Verbesserung würdig. Die Tabs und Noten sind übersichtlich aber auch sehr ausführlich, weswegen man live wohl nicht darauf zurückgreifen kann. Die Legende am Ende erklärt Neulingen auch sehr schön die Tabulatur Notation in allen Einzelheiten. Fürs Üben nutze ich einfach die Studio Aufnahmen und drehe den Bass per EQ hoch, das reicht völlig aus.

"Negatives": Man merkt schnell wie viel Luft nach oben es beim eigenen Spiel gibt :) sonst ist mir nichts negatives aufgefallen, deshalb auch 5/5 Sternen

ABER OBACHT: man sollte kein Anfänger sein und viel Zeit einplanen. Viele Stellen doppeln den Gitarrenpart und sind extrem schnell bzw. rhythmisch anspruchsvoll. Außerdem sollte man mindestens einen 5 wenn nicht sogar 6 saitigen Bass besitzen. Man kann die Stellen in den fehlenden Registern zwar für 4-Saiter Bässe umschreiben, das Feeling leidet aber darunter. Hat man aber erst einmal einen Song vollständig gelernt, spürt man die Magie der Dream Theater Lieder noch viel mehr.
Es lohnt sich!
Arreglo
1
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

Ayuda