Centro de Clientes – Iniciar sesión
País e Idioma Country and Language

Cort KX 500 Etched Black

5

Guitarra eléctrica

  • Cuerpo de caoba
  • Tapa de raíz de fresno
  • Mástil de 3 piezas de arce/amaranto atornillado
  • Diapasón de ébano Macassar
  • Radio del diapasón: 400 mm
  • 24 trastes
  • Escala de 648 mm (25,5")
  • Herrajes de níquel en negro
  • Clavijas de afinación de abrazadera
  • Puente 'Hardtail' con selletas individuales
  • Guía de cuerdas a través del cuerpo
  • Pastilla Fishman Fluence Modern Humbucker
  • Electrónica activa
  • 1 control de volumen
  • 1 control de tono
  • Interruptor de 3 posiciones
  • Control de volumen y de tono con función 'push'/'pull' cada uno para Voice 1 y 2 y función de división de bobina
  • Cuerdas originales: D'Addario EXL120 (009-042) entorchadas en níquel
  • Acabado: Etched Black
Color Negro
Cuerpo Caoba
Tapa Fresno
Mástil Ébano
Trastes 24
Escala 648 mm
Configuración de pastillas HH
Trémolo No
incl. Funda No
Incluye maleta No
Disponible desde Marzo 2020
número de artículo 484263
B-Stock desde 698 € disponible
745 €
Sin gastos de envío e incluyendo IVA.
Disponibilidad inmediata
Disponibilidad inmediata

Este producto está en stock y puede ser enviado inmediatamente

Información sobre envíos
Previsión de envío el Martes, 7.12.
1
192 Rango de ventas

5 Valoraciones de los clientes

google translate gb
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
R
Great features for the cost
Reedj 27.10.2021
Sounds good plays well. Neck profile feels unique, flat in the middle so may not be everyone's cup of tea.
Características
Sonido
Fabricación
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
H
Ist diese Gitarre gut...nein...
HardyW 28.12.2020
...sie ist für mich sogar als sehr gut (perfektes Preis-Leistungsverhältnis) zu bewerten!
Ich wollte in meiner Auswahl noch etwas moderneres Geräte für z. B. punchige sustainreiche Riffs - aber dabei auch nicht nur die reine Beschränkung auf brachiale Metal-Sounds haben...und das ganze in einer vernünftigen Qualität zu einem anemessenen Preis ...was soll ich sagen...ich bin mit der Cort hier fündig geworden.
Pros:
- Die Gitarre ist schön leicht
- Verarbeitung/Optik - schade es die Git. nur mit schwarzer Decke gibt - diese ist aber toll gemasert und man hat es durchgehend mit spürbaren Holz zu tun (also keine dicken Lackierungsschichten) - super! Der satinierte Hals - nicht zu dick/zu dünn - angenehmens Spiel und Gleitgefühl für die Hand. Mechaniken, stabile Brücke, Bünde - die Gesamtverarbeitung ist von guter Qualität und Stabilität.
- Unverstärkt eine hervorragende Schwingung und Sustainentfaltung (für mich bzgl. der Anforderung sehr wichtig)
- Verstärkt - von druckvoll moderner transparenter Zerre bis drahtig schimmernden Arp-Cleans (durch Push/Pull Poti) ist mit den aktiven Fishmans alles nuanciert möglich was das Spielvermögen hergibt ...meine Soundanforderungen wurden absolut erfüllt!
Con (minimal)
- Leichtgängige Potis (Volume, Tone, kippeliger Pickup-Auswahlschalter)
- Leider kein Gigbag inkludiert (kommt in einer Pappschachtel - man muss aufpassen, dass man nicht ausversehen den im Karton eingeklebten Halsanpassungsstab mit wegwirft)
Fazit: Für einen guten Peis hat man hier mit der Cort m. E. eine qualitativ sauber verarbeitete, wertige und tonal relativ flexible Rock-Axt (inzwischen einer meiner häufig genutzten Gitarren, auch für Recordings/Genres für die ich Sie vorher nicht eingplant hatte...)
Características
Sonido
Fabricación
2
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
P
Licht und Schatten
Panne 29.09.2021
Kurz und Bündig

Kaufgrund: Fishmans, Hardtail, niedriges Gewicht

Schatten zuerst:
Mechaniken waren locker, der Steg-Pickup nicht richtig montiert. Der Sattel klemmte massiv. Mittels 10er Schlüssel, Schraubendreher, Feile, Zahnseide und Graphitsoße bespielbar gemacht. Die Potis und der Schalter fühlen sich wackelig an, funktionieren aber (noch). => Hätte ich bei dem Preis nicht erwartet, hier wurde am falschen Ende gespart.

Neutral:
Das Finish der Gitarre ist gewöhnungsbedürftig. Ich empfehle jedem Interessenten vor dem Kauf die Bilder genau zu inspizieren. Vermeintliche Kratzer auf der Vorderseite entpuppten sich als Teil der Optik. Der Mahagoni-Korpus ist vierteilig
Die Korpuslackierung fühlt sich offenporig an, als wären ein paar Arbeitsschritte beim Lackieren weggelassen worden. Für mich ok.
Mechaniken und Steg sind von ordentlicher Qualität.

Licht zum Abschluß:
Die Sparmaßnahmen sind der Gitarre anzumerken, glücklicherweise wurde beim Hals kaum gespart. Die Bundierung ist stumpf aber akkurat, die Bundenden angenehm. Eine niederige Saitenlage ist ohne Schnarren oder tote Punkte auf dem Griffbrett möglich. Den schlecht verarbeiteten Sattel (Graphtec !) habe ich schon erwähnt. Nach zweimal Putzen ist auch der Schleifstaub aus dem Griffbrett entfernt. Die Halsrückseite ist sehr angenehm matt lackiert.
Ein weiteres Highlight sind die Pickups und die clevere Schaltung (Split möglich). Ein 5-weg Schalter mit der Abasi Beschaltung wäre besser gewesen. Ein Batterie ist dabei.

In der Summe für mich ein gutes Angebot mit einigen ärgerlichen Verarbeitungsmängeln.
Características
Sonido
Fabricación
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
SJ
Neue Lieblingsgitarre
Sebastian Johannes 26.11.2021
Die Gitarre ist ziemlich geil, lässt sich schön bespielen, Verarbeitung könnte man noch optimieren, ein kurzer Check und Setup ist in jedem Fall sinnvoll.

Positiv:
- 5 Teiliger Hals (3 Streifen Ahorn / 2Streifen Amaranth)
- Trussrodzugang am Halsfuß
- coole zeitlose Optik
- sehr geile Tonabnehmer und Sound
- tolle Bespielbarkeit
- sehr Variable Soundmöglichkeiten,
Push/Pull am Volume schaltet Voice 1&2,
Push/Pull am Tone schaltet Coilksplit
und noch ein Toggleswitch zwischen Bridge, Bridge+Neck, und Neck

- Stimmstabil und Ordentliche Lockingtuner
- Saitenlage von Werk ab ordentlich justiert.

Neutral:
- mir sind die Potis zu Leichtgängig
- Hals hat C- oder D-Shape, also etwas dicker als meine gewohnte Ibanez

Preisbedingt "negativ":
- kantiges Binding um den Korpus, vermutlich wäre ein dickerer Aufleimer der einen runderen Übergang ohne Binding ermöglicht zu teuer.
- Elektronik ist etwas wüst verdrahtet
- kein "Snap-in" Batteriefach
- habe die Flügel aller Tuner nochmal nachgezogen, damit die gitarre stimmatbil ist.
- Hals zu hoch, bzw. Brücke zu niedrig. d.H. man kann die Gitarre Sauber einstellen, wäre die Brücke aber 2mm höher oder der Hald 2mm Tiefer im Body versenkt könnten die Saitenreiter auf eine normale Höhe eingestellt werden
- eine der 5 Schrauben an der Brücke war nicht ganz fest.
- es liegt keine Beschreibung bei und

würde ich die Gitarre nochmal kaufen?
Ohne zu zögern Ja!
eine gleichwertige Ibanez zu kaufen und auf Fishman umzurüsten ist teurer.

passende Schaller Lcoks wären die hier:
Artikelnummer: 438353
Características
Sonido
Fabricación
0
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

Ayuda