Kundecenter log-in
Land og sprog Country and Language

Duesenberg Fullerton Elite BK

5
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Blues
  • Indie
  • Rock
  • Rockabilly
  • Vis færre

Electric Guitar

  • Build: Semi-hollow
  • Body dimensions: 51.5 x 41 x 5.8 cm
  • Arched laminated spruce top
  • Arched laminated maple back
  • Neck: Maple
  • Fretboard: Rosewood (Dalbergia latifolia)
  • 12" Fretboard radius
  • Doozy Fingers inlays
  • Dual Action truss rods
  • Scale: 647 mm
  • Nut width: 42 mm
  • 22 Jumbo frets
  • Pickups: Duesenberg SingleTwin Domino (neck) and Grand Vintage Humbucker (bridge)
  • Master volume control
  • Master tone control
  • 3-Way toggle switch
  • Nickel-plated Duesenberg radiator tremolo
  • Nickel hardware
  • Duesenberg clip house tuner
  • Vintage pearloid pickguard
  • Colour: Black
  • Case included
Colour Black
Body Maple
Top Spruce
Neck Maple
Fretboard Rosewood
Frets 22
Scale 647 mm
Pickups SH
Tremolo Yes
Incl. Case Yes
Incl. Bag No
Artikelnummer 333076
20.190 kr
portofrit og inkl. moms
Tilgængelig
Tilgængelig

Varen er på lager og kan afsendes med det samme.

Information om forsendelse
Forsendelse forventet til torsdag, 21.10.
1
236 Salgsrang

5 Kundeservice

5 5 Kunder
4 0 Kunder
3 0 Kunder
2 0 Kunder
1 0 Kunder

features

lyd

forarbejdning

google translate gb
Der opstod en fejl. Prøv igen senere.
J
Love is...
James4354 11.06.2015
I ADORE this guitar. It sounds incredible, plays like a dream and is utterly stunning to hold, look at or generally be near. The detail is deeply impressive, one of my favourite bits is just how beautiful the back of the guitar is! Highly recommended.
features
lyd
forarbejdning
1
0
Anmeld bedømmelse

Anmeld bedømmelse

google translate de
Der opstod en fejl. Prøv igen senere.
BG
Düsenberg Fullerton Gitarre Elite BK
Burghard G. 24.01.2017
Eine Gitarre 1a wunderbar - der Sound wirklich astrein klar und definiert auch die 3 Klang Schaltung bietet vom höhenbetonten - mittlerer Tonumfang und weicher voller Ton mit diesen 3 Stufen eine Super Kombinationsmöglichkeit die klanglich wirklich überzeugen kann - die Verarbeitung der Bindings, oder Stege bzw. Bundierung butterweich und super zu spielen - auch die Saitenlage kann überzeugen und ist mit dem verstellbaren Sattel optimal einzustellen - das Tremolo System bzw. trotz Tremolo System sehr Tonstabil
auch der Tremolo Hebel ist Super eingestellt bzw. verstellbar
sodass der Hebel nicht immer gesucht werden muss sonder in der position die man ihm gibt bleibt auch beim spielen "fliegt" er nicht davon - Daumen hoch ausser Bigsby bisher bestes Tremolo System das ich gehabt habe - finde ihn sogar noch besser als das Bigsby System - aber das ist sicher auch gewohnheit - einziges Manko - die Gitarre ist rel. schwer im Vergleich zur Yamaha RGX A2 die ich vorher hatte bemerkbar schwerer - bei längeren Gigs ist dies gut merkbar aber ja hat auch einen größeren Korpus - eingeleimten Hals - was den leuten die ev. mal den Hals tauschen möchten ein strich durch die Rechnung machen wird. Die Saiten Mechaniken laufen ruhig und rund - und sind sehr leichtgänge und weich zu drehen bzw. um die Satien aufzuhiehen. Die Tonabnehmer liefern einen schönen ausgeglichenen Sound von E bis e sehr gut bespielbar durch leichte Halskrümmung für mich zumindest Super Spielgefühl erleichtert mir zumindest die Barré Griffe um einiges - im Vergleich zu den Anlinco Tonabnehmer von Yamaha klingen die Düsenbergs etwas wärmer und voller - vielleicht einen hauch weniger output als die Yamahas a dafür aber ausgeglichener wärmer und voller, auch die Details wie Halterung des Pich Schutzes, Abdeckung für Hals Zargenschraube Logos und sämtliche Arbeiten 1a sauber ausgeführt - Lackierung und Maserierung Top sehr schön gelungen - zum Koffer muss ich auch noch einen lobenswertes Kommentar liefern - dieser hat aussen eine Art Gewebebezogene Flächen - die nicht so we die bisherigen Koffern bei einem Cut ausfransen - denk ich mir mal probiert hab ich s natürlich noch nicht aber ein Musikkollege mit einem Chello hat auch diesen Bezug und der ist voll damit zufrieden und schwört auf diesen Bezug am Koffer - das stellt sich bei mir erst im längeren on the Road Berrieb heraus - aber ich bin mal positiver dinge dass der Koffer auf jeden Fall auch länger "schön" aussehen wird.
Alles in allem eine sehr gute super verarbeitete Gitarre - was man um diesen Preis auch irgendwo erwarten darf - jedenfalls kann ich beide Daumen hoch für diese Gitarre hier bemerken.
features
lyd
forarbejdning
1
0
Anmeld bedømmelse

Anmeld bedømmelse

google translate de
Der opstod en fejl. Prøv igen senere.
s
Bestnoten
soundofheimat 08.01.2019
Also nun doch.
Mein erster Kommentar.

Hatte SIE schon lange im Blick. Und im Ohr. Und war Düsentechnisch schon angefixt. Durfte mal die blaue Campbell über mein Set spielen und war hinundweg.
Wollte aber endlich mal eine Semihollow. Und entdecke schließlich SIE.
Langes begehren und verkneifen. Aber schließlich doch zu Thomann gefahren.
Es war die Hölle los. Fenstertag !
Mich trotzdem durchs Düsensortiment getestet. Sound und Bespielbarkeit waren durchwegs der Hammer. Ob Starplayers, Grand Majestro oder Fullerton. Alles 1. Sahne in Haptik, Optik und Akustik.

Die Entscheidung für die Elite fiel dann doch eher irrational. Ich wollte einfach diese schöne Thinline Hollwbody mit dem tollen Sound, obwohl Sie was den Hals angeht nicht so ganz mein Fall war und mir der Hals der Starplayer besser lag. Trotzdem eingepackt, heimgefahren und losgelegt.

Habe eine ganze Weile gebraucht bis ich mich, insbesonders bei den bendings an das flache Griffbrett gewöhnt habe und des öfteren daran gezweifelt, dass das die große Liebe wird.
Mittlerweile ist fast ein Jahr vergangen.
Meine 25/50 Paula, die ich seit 38 Jahren spiele und meine 90er Strat nehme ich nur noch selten zur Hand. Nach einiger Zeit der Gewöhnung spiele ich auf dem Düsenhals besser und schneller als je zuvor. Die Saitenlage ist phänomenal und was den Sond angeht bin ich total begeistert. Sustain ohne Ende.
Humbucker und P90 Single Twin sind fantastisch. Ob clean oder mit drive. Der Humbucker rockt ohne Ende und der P90 schmatzt und bluest unglaublich. Die Potis arbeiten für meinen Geschmack sehr gut. Das Tremolo ist super stimmstabil und kann mit dem einstellbaren Hebel perfekt an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.
Da das Tremolo so weit hinten sitzt, sirrt und flirrt der Sound immer etwas. Ich liebe es !

Das einzig negative ist, dass man nur Düsenberg Saiten aufzuziehen kann. Habe sonst immer 10er Earnie Ball aufgezogen. Aber D und G Saite sind hier zu kurz. Auf Nachfrage bei Thomann auch alle anderen Standardsätze. Darauf sollte man beim Verkauf dieser Gitarre hinweisen finde ich ! Zumal keine einzelnen Düsenberg Saiten bezogen werden können. Da stell ich mir unter Service etwas anderes vor. Sound und Haltbarkeit der Düsenseiten sind allerdings top. Aber die Earnies sind doch etwas mehr slinky...

Ist aber für mich kein Grund für Punktabzug.
Volle Punktzahl für meine unsagbar tolle wunderschöne Düse !!

Und herzlichen Dank an die Thomänner, die trotz Fenstertagshölle 6 Düsen angekarrt und eingestellt haben um mich zu beglücken.
Auch hier volle Punktzahl.
Echt cool - weiter so.
features
lyd
forarbejdning
1
0
Anmeld bedømmelse

Anmeld bedømmelse

Rådgivning