Zultan 16" Aja Crash

Crash Becken

  • Größe: 16"
  • das Becken klingt laut und fett
  • das Ausklingen des Beckens vollzieht sich ausgewogen harmonisch
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiel

Hard-Softstick 
0:00
  • Hard-Softstick

Weitere Infos

Becken handgehämmert Nein
Finish Regular / Traditional
Legierung B20 Bronze

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 6 % sparen!
Zultan 14" Aja Hi-Hat + Cympad Optimizer Starter Pack + Zultan 16" Aja Crash +
16 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Zultan 16" Aja Crash
58% kauften genau dieses Produkt
Zultan 16" Aja Crash
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
59 € In den Warenkorb
Millenium 16" B20 Crash
10% kauften Millenium 16" B20 Crash 45 €
Paiste 16" 101 Crash
5% kauften Paiste 16" 101 Crash 42 €
Zultan 16" Caz Crash
4% kauften Zultan 16" Caz Crash 95 €
Paiste PST7 16" Heavy Crash
3% kauften Paiste PST7 16" Heavy Crash 86 €
Unsere beliebtesten 16" Crashbecken
153 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
85 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Crash oder Trash?
Piesie, 23.04.2018
Ich besaß das Becken nun seit 1 1/2 jahren und war damit sehr zufrieden.

Klang:
Der Klang ist wirklich erstaunlich gut für die Preisklasse und schön durchsetzungsfähig, dabei aber glockenklar. Einige höherpreisige Becken können da meiner Meinung nach nicht mithalten.

Qualität:
Die Qualität ist recht gut. Was auffällt ist der teilweise recht raue Rand und ein paar unebene dunkle Stellen, die vom Handhämmernstammen könnten. Prinzipiell merkt man, dass die Becken recht schnell und grob hergestellt wurden, was aber für den geringen Preis vollkommen zu verkraften ist.

Nun kommt das große Manko:
Letztens ist der Klang immer schwächer geworden, bis ich gemerkt habe, dass um die Kuppe ein Riss entlang der Rille entstanden ist - Materialfehler.
Ich habe bei Thomann Garantie angemeldet und ein neues Becken zugeschickt bekommen, danke Thomann!

Das neue Becken klang vollkommen anders als das Erste. Um einiges tiefer, dumpfer und nicht wirklich durchsetzungsfähig. Ich würde den Klang sogar als leicht "trashig" bezeichnen. Der Rand ist gefühlt nochmal rauer und unebener als der des ersten Beckens.
Die Qualitätsunterschiede zwischen den beiden Becken sind wirklich immens!
Ziemlich unzufrieden dachte ich mir "Einen geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul" und begann mich damit zu arrangieren.

Nachdem ich das Becken jetzt an gerade einmal 2 Wochenenden gespielt habe, zieht sich vom äußeren Rand ausgehend plötzlich ein Riss zur Mitte hin - Becken unbrauchbar.

Das erste Becken hätte von mir 4 1/2 Sterne bekommen, das zweite bekäme nur 1 1/2 Sterne.

Fazit:
-Qualitätsschwankungen sind riesig ("Katze im Sack")
-von wundervoll transparenten bis trashig dumpfen Klang kann alles dabei sein
-Material- oder Herstellungsfehler sind nicht unwahrscheinlich
-Lebensdauer bei mir: Ein paar Tage bis 1,5 Jahre bei moderater Spielweise

Man kauft sprichwörtlich die "Katze im Sack".

Update 1:

Wieder einmal wandte ich mich an den Thomann Kundenservice, wieder einmal bekam ich ein neues Becken - dickes fettes Lob, Thomann!

Das neue Becken klingt in meinen Ohren wieder ähnlich wie das Erste recht gut. Es hat ein paar kleine Unebenheiten vom Handhämmern und wirkt interessanterweise zweifarbig - wohl durch den Abdrehprozess des Beckens.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Besser als die Becken der "großen" Hersteller!
Jarrek, 01.03.2013
Ich bin begeistert von diesem Crash!

Zur Verarbeitung, ich für meinen Teil bin sehr zufrieden.
Was für andere aber möglicherweise störend ist, zumindestens das Becken welches ich erhalten habe ist unbalanciert: An einer Seite ist es schwerer als auf der anderen. Das hat zur folge, dass eine Seite des Beckens runter hängt, das Becken also schräg ist, auch wenn man den Beckenständer gerade einstellt.

Nun aber zum Klang:
Das Becken ist im Vergleich zur Dicke/zum Gewicht sehr laut.
Der Klang ist in meinen Ohren großartig - natürlich ist das immer ein subjektiver Eindruck und schwer zu beschreiben:
Fest steht aber, das Becken spricht sehr schnell an, entfaltet sehr schnell den lauten "Crash-Sound", während der Grundton eher in den Hintergrund rückt.

Ich habe schon viele Becken anspielen können, von den teuersten Linien von Meinl, über Paiste und Sabian zu Zildjian.
Kaum welche davon haben mir vom Klang ähnlich gut wie das Zultan Aja gefallen - während die anderen Becken ein großes Vielfaches dessen kosten!
Stünde ich nochmal vor der entscheidung ein 16" Crash Becken zu kaufen, es würde wieder ein Zultan Becken werden.

Ich besitze dieses Becken inzwischen 6 Monate und es bereitet mir immer noch Freude wie am ersten Tag. (Dass Thomann bei der Lieferung einen erstklassigen Job geleistet hat muss ich nicht noch großartig erwähnen, denke ich.)

Man könnte sich fragen, wie dann dieser Preis möglich ist. Die kann ich mir auch nicht beantworten, hoffen wir nicht, dass er durch schlechte Bedingungen für die Arbeiter in Asien zustande kommt.

[Ansonsten: Ganz klare Kaufempfehlung!]

Edit:
Diese Kaufempfehlung kann ich leider nicht mehr uneingeschränkt aussprechen.

Wie schon oben erwähnt, der Klang war toll (lange Zeit).. doch irgendwann Klang es aber immer mehr "tot" - da hab ich folgende Entdeckung gemacht: leider durch (vermutlich materialfehler) viele Risse entlang der Rillen entstanden. Thomann, zurückgeschickt, neues bekommen. (TOP service wieder!)
Heute kam mein Retoure-Zultan Aja 16" an...
ÜBERHAUPT KEIN VERGLEICH zu dem was ich vorher hatte. Das hat mich enorm (!) überrascht
Ich will nicht behaupten, dass es schlechter oder gar besser klingt. Es klingt einfach - anders.
So eine krasse Streuung in der Qualität zeugt nicht von hoher Wertigkeit - In kombination mit dem Materialfehler, bin ich mit der Verarbeitung nicht zufrieden.

Insgesamt betrachtet ziehe ich trotzdem nur einen Stern ab. für das wenige Geld klingt auch das neue Becken solide, das sollen die Messing-teller der großen Hersteller erstmal nachmachen.

Meine Empfehlung: Selber mal in den Laden und die Dinger anspielen. Anschließend das schönste rauspicken, dann weiß man auch was man hat.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
59 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Becken
Becken
Becken sind eigenständige Instrumente! Was man beim Kauf wissen sollte und wie mit ihnen umgegangen wird, erfahren Sie hier.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(765)
Kürzlich besucht
Shure SE215-CK

Shure SE215-CK, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, dynamischer In-Ear-Ohrhörer, Sound Isolating, ohreinführend, 20 Ohm, 107 dB, 22 - 17.500 Hz, transparent/schwarz, Kabellänge 162 cm, vergoldete Stereoklinke 3,5 mm, abnehmbares Kabel 360° drehbar, inkl. verschiedener Ohrpassstücke und Aufbewahrungsbox, Ersatzkabel EAC64 nicht...

Kürzlich besucht
Yamaha Stagepas 1k

Yamaha Stagepas 1k, mobiles aktives PA-System, 1.000 W Leistung (HF: 190 W + LF: 810 W), 12-Zoll-Subwoofer für Bassbereich, schmaler 10 x 1,5-Zoll-Line-Array-Lautsprecher für hohe Frequenzen, digitaler Mixer (3 Mono-Mic/Line-Eingänge + 1 Stereo-Line-Eingang), Multiband-Kompressor Mode für Master-Ausgang, 1-Poti EQ pro...

(1)
Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO

Rode Lavalier GO; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB; Kevlar®-verstärktes...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix BASS9 Bass Machine

Electro Harmonix BASS9 Bass Machine; Effektpedal für E-Gitarre; verwandelt eine E-Gitarre in neun verschiedene Bassklänge ohne spezielle Pickups, MIDI- oder Instrumentenmodifikationen; verfügt über einen neuen Algorithmus, der für die Transponierung von ein bis zwei Oktaven nach unten mit überlegener Dynamik...

(4)
Kürzlich besucht
Solar Guitars A2.6TBR G2

Solar Guitars A2.6TBR G2, E-Gitarre, Sumpfesche Korpus, Ahorn Hals, C-Profil, Ebenholz Griffbrett, 24 Super Jumbo Bünde, Graphit Sattel, Sattelbreite 43 mm, Mensur 647 mm, Solar 18:1 Mechaniken, 2x Seymour Duncan Solar Humbucker Tonabnehmer, Farbe Trans Blood Red Matte.

Kürzlich besucht
Gibson Playing Bar Stool 24"

Gibson Playing Bar Stool 24" Gitarrenhocker/Bar Stuhl aus Metall mit Gibson Logo Sitzbezug, Höhe ca 61cm

Kürzlich besucht
Roland DJ-707M

Roland DJ-707M; DJ-Controller; 4-Kanal-Serato-DJ-Pro-Controller mit vier Decks; vereint DJ-Performance-Controller mit Live-Sound-Mixer und einem Lautsprecher-Management-System; integriertes 24 Bit / 48 kHz Audio Interface; 4-Band-EQ, Multiband-Kompressor und Limiter für jeweils Master-, Booth- und Zone-Ausgangskanäle (abspeicherbar in 10 Szenen); vorausschauende automatische Feedback-Unterdrückung; 2...

(1)
Kürzlich besucht
XVive U3C Microphone Wireless System

XVive U3C Microphone Wireless System; Digitales Wireless Mikrofon-Transceiver System; zur Nutzung mit Kondensator Mikrophonen; integrierte Phantomspeisung (48V / 12V); arbeitet ohne Batterie oder Netzstrom; integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku; Reichweite bis zu 20 m / 70 ft. (ohne Hindernisse); Frequenzbandbreite 20...

Kürzlich besucht
Stairville BEL1+ Battery Event Light 15W

Stairville BEL1+ Battery Event Light 15W RGBAW; flexibler Scheinwerfer für Ambient-Beleuchtung mit integriertem Akku und Wireless DMX, formschönes und dezentes Gehäuse ermöglicht eine unauffällige Platzierung, hohe Leuchtkraft und eine lebendige Farbwiedergabe sorgen für ein beeindruckendes Ambiente, Batteriebetrieb und kabellose Ansteuerung...

(2)
Kürzlich besucht
Marshall Kilburn II Black

Marshall Kilburn II Black portabler Bluetooth Lautsprecher, bis zu 20 Stunden Laufzeit mit interner Batterie, 1x 20 W Woofer, 2x 8 W Tweeter, Class D Endstufe, IPX2 WATER-RESISTANT, Bassreflexgehäuse, 52 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton PowerPlant ISO-5 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-5 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 5 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Kürzlich besucht
Solar Guitars A2.6 W

Solar Guitars A2.6 W, E-Gitarre, Mahagoni (Nyatoh) Korpus, Ahorn Hals, C-Profil, Ebenholz (diospyros celebica) Griffbrett, 24 Super Jumbo Bünde, Graphit Sattel, Sattelbreite 43 mm, Mensur 647 mm, Solar 18:1 Mechaniken, 2x Seymour Duncan Solar Humbucker Tonabnehmer, Farbe White Matte.

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.