Handy Audio/Video-Recorder

  • HD Video Aufnahmen bis zu 3M HD (2304 x 1296) 30fps, HD1080p 30fps, HD720p 60fps, HD720p 30fps, WVGA 60fps, WVGA 30fps
  • Videoformat: MPEG-4 AVC / H.264 MOV
  • 3 Megapixel CMOS Sensor
  • 160 Grad Weitwinkel-Linse
  • fester Fokus: 36 cm bis unendlich
  • F2.0 mit 16,6 mm Brennweite (Cropfaktor entspricht 35 mm)
  • digitaler Zoom 1-4-fach
  • Timer mit 3, 5 oder 10 Sekunden
  • 2,7" Farb-LCD-Touchscreen
  • Voreinstellungen für Lichtverhältnisse: Auto, Concert und Night
  • Live-Streaming Funktion mit HD Video
  • Audioaufnahmen bis zu 24-bit/96 kHz PCM
  • einklappbares X/Y-Mikrofon XYQ-8
  • Audiofunktionen: Low Cut Filter und Auto Gain (Concer / Solo / Meeting Presets)
  • Grenzschalldruckpegel: 140 dB
  • 2 Klinke / XLR Combo Line-/Mikrofoneingänge mit schaltbarer Phantomspeisung
  • Line-/Kopfhörerausgang
  • eingebauter Lautsprecher
  • kann am PC als USB-Mikrofon benutzt werden (an Mac und iPad mit optionalem Camera Connection Kit, nicht im Lieferumfang enthalten)
  • unterstützte Karten: SD / SDHC / SDXC bis zu 128 GB
  • Abmessungen (B x T x H): 158 x 48 x 69 mm
  • Gewicht: 300g mit Akku
  • Mikrofonkapsel: 40g
  • inkl. Schaumstoffwindschutz, Li-ion Akku (bis zu 3 Stunden Betriebszeit), USB-Kabel, Tripod auf "three-prong action camera mount"-Adapter, Objektiv Cover, Objektivdeckel, Gurt
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Acousticband
  • Ambience
  • Drumset
  • Nature

Weitere Infos

Integriertes Stereomikrofon Ja
Aufnahmekanäle 2
Mikrofon Eingänge 2
48 V Phantomspeisung Ja
Line Eingänge 1
Speichermedium SD/SDHC Card
Kopfhöreranschluss Ja
Eingebauter Lautsprecher Ja
Max. Auflösung 24 bit
Max. Abtastrate 96 kHz
Limiter Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Zoom Q8
52% kauften genau dieses Produkt
Zoom Q8
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
311 € In den Warenkorb
Zoom Q2n
11% kauften Zoom Q2n 139 €
Zoom Q2n-4K
8% kauften Zoom Q2n-4K 229 €
Zoom H6
8% kauften Zoom H6 315 €
Zoom Q4n
5% kauften Zoom Q4n 239 €
Unsere beliebtesten Mobile Recorder
60 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
45 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Audio gut, Bild schlecht.
Wernie, 25.04.2015
Die Q-Serie von Zoom hat inzwischen mit dem Q8 die vierte Generation erreicht. Von Anfang an war erklärtes Ziel, Musikern einen Camcorder mit guter Audioqualität zu bieten. In dieser Hinsicht hat Zoom mit dem Q8 noch einiges draufgelegt: Wechselbare Mikrofone und XLR-Anschlüsse. Mitgeliefert wird ein XY-Stereomic, das allerdings billiger aussieht ist als beim H6 zum Beispiel. Das Mikrofon kann man nach hinten klappen, so dass der Recorder leichter zu verstauen ist. Die Mikrofone vom H6 haben den gleichen Anschluss, ob sie allerdings passen konnte ich nicht testen.

Das Aufnehmen geht einfach: SDXC-Karte rein, Einschaltknopf drücken, mit dem Regler am Mikrofon einpegeln und Record-Button drücken. Dank schwenkbarem Display kann man Selfies mit Gitarre aufnehmen. Mit den XLR-Eingängen kann man externe Mikrofone verwenden, was sehr wichtig ist, denn bei Selfie-Aufnahmen ist man in der Regel zu weit weg von der Gitarre, so dass es nicht richtig füllig klingt. Die XLR-Eingänge haben 2 separate Gainregler, sodass man auch 2 verschiedene Quellen anschließen kann, z.B. Pickups.

Außerdem könnte man damit Konzertmitschnitte machen, indem man das Signal am Mischpult abgreift. Es gibt 4 Knöpfe um die 4 Spuren für die Aufnahme scharfzuschalten und mehrere Möglichkeiten, die Signale abzuspeichern (u.a. als MOV oder WAV). Nach der Aufnahme kann man die 4 Spuren mit dem On-screen-Mixer abmischen, was allerdings mit dem winzigen Display zum Geduldspiel wird...

Die klanglichen Ergebnisse sind für einen Recorder dieser Kategorie typisch und halten den Erwartungen stand. Beim (unfairen) Vergleich mit zwei KM184 von Neumann an einem Roland R-44 wird allerdings sofort klar wo der Hammer hängt...

So weit so gut, audiomäßig gibt es nichts zu meckern. Die Enttäuschung kommt erst wenn man die Bilder sieht: Relativ flaue Farben, Überstrahlung bei Gegenlicht, deutliches Bildrauschen und in der Weitwinkelstellung eine Kissenverzerrung fast wie bei einem Fischauge. Das ist hinlänglich bekannt von der ganzen Q-Serie, und genau dieses Ergebnis haben auch die gängigen Fachzeitschriften bereits dem Q4 bescheinigt. Unverständlich, dass Zoom hieran immer noch nichts geändert hat. Wie wichtig ein gutes Bild ist, wird klar im Vergleich mit einem iPhone 6, das einfach viel knackigere Bilder liefert, wobei man den ohnehin schon brauchbaren Ton mit einem externen Mikro noch aufpeppen kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Erschwinglicher Camcorder für Musiker - sehr brauchbar
Klaus-Dieter H., 22.03.2018
Den Zoom Q8 Audio/Video-Recorder habe ich mir angeschafft, um sowohl Live-Auftritte, als auch Bandproben mitzuschneiden, um diese sodann in sozialen Netzwerken oder zu Demozwecken zu präsentieren.

Dabei war mir von vornherein klar, dass die Videoqualität dieses kleinen Camcorders nicht in der hohen Liga von "ausgewachsenen" Gesellen dieser Zunft liegen kann. Wohl aber sehr passable Audioaufnahmen zu machen sind.

Eine Aufzählung der Features erspare ich mir an dieser Stelle, denn dann könnte ich gleich die 52 Seiten umfassende Bedienungsanleitung abtippen, was ja nicht Zweck einer solchen Bewertung sein kann.

Der Camcorder ist tadellos verabeitet und durch das ausklapp- und drehbare Touchscreen-Display sehr einfach und übersichtlich zu bedienen. Wenn man sich ein wenig mit den Funktionen beschäftigt, braucht man nicht immer die Bedienungsanleitung zu wälzen; denn Vieles ist selbsterklärend und erschließt sich einem sehr schnell durch "learning by doing".

Die Kamera bietet fünf Stufen, die Brennweite einzustellen. Das reicht mir vollkommen aus, da ich als Gitarrist ja spiele und die gewünschten Einstellungen vorab mache. Sehr geil ist auch die Option zwischen diversen Aufnahmearten (MOV, WAV etc.) wählen zu können und dabei neben dem eingebauten tollen Mikroset auch zusätzlich direkt per XLR oder Klinke auf weitere zwei Line-Eingänge zugreifen kann. Das ist neu und das ist richtig gut.

Erste Praxisvideos haben es gezeigt, dass Ding ist einfach große Klasse. Neben der Möglichkeit, sehr sehr gute Audioaufnahmen zu kreieren, ist die Videoqualität für meine Verhältnisse völlig ausreichend. Auch läuft die Übertragung der Dateien auf einen PC absolut unkompliziert über USB-Kabel..... Und wer möchte, kann ja von dort noch weiter bearbeiten. Programme gibt es ja genügend.

Das mitgelieferte Zubehör ist gemessen am Preis recht ordentlich. Ich empfehle jedoch folgende Dinge gleich mit zu kaufen:

1. SD-Card (Bundle)
2. Stativ (Tischstativ)
3. Passenden Koffer (Fly Pro WP Safe Box 3 IP65)
4. Zoom AD-17 Power Supply

damit ist man rumherum gut ausgerüstet.

Fazit: Klare Sache und damit hopp
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Mobile Recorder
Mobile Recorder
Kleine Recorder ganz groß. Tolle Aufnahmen mit einem Minimum an Equipment.
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Drum

IK Multimedia UNO Drum; Analog/PCM-Drumcomputer; 6 echte analoge Stimmen für Kick, Snare, Clap und Hi-Hat; 12 PCM-Stimmen mit 54 Samples; frei kombinierbare Analog- und PCM-Klänge mit 11-stimmiger Polyphonie; Drumsounds über zahlreiche Parameter wie Level, Tune, Decay etc. editierbar; analoge Verzerrungs-...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

(3)
Kürzlich besucht
TC Electronic Polytune 3 Noir

TC Electronic Polytune 3 Noir; Effektpedal für E-Gitarre; Po lyphonic Tuner/Buffer, Stimmgerät in Effektpedalgröße, Bonaf ide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege u nd mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit,...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

(1)
Kürzlich besucht
Jazzlab saXholder PRO

Jazzlab saXholder PRO, für Barisax, Tenorsax, Altsax und Sopransax, überträgt das Sax-Gewicht gleichmässig auf die beiden Schulter, keine Belastung der Halswirbel, mit einer Hand sekundenschnell zu bedienen, platzsparend: zusammengelegt kleiner als ein Blatt Papier, bequem im Sitzen und im Stehen,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Custom Line Thunder 99

Harley Benton Custom Line Thunder 99, ultra-kompaktes Power Amp Pedal für E-Gitarre, passend als direkter Anschluss für jeden Preamp, Pedal oder Effektgerät, 2x 50W (4 Ohm), passend für 4-16 Ohm Lautsprecher, Master Volume Regler, L/R Inputs (6,35mm), L/R Lautsprecher Outputs...

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs The Dude V2

J. Rockett Audio Des The Dude V2; Overdrive Effekt Pedal; designt um klassische D-Style ODS Sounds und Feel zu lieferm; weniger aggressiver Volume Regler als vorhergehende Version; True Bypass; Regler für Level, Ratio, Treble und Deep; Bypass Fußschalter; 6,3 mm...

Kürzlich besucht
K&M 21316 Select

K&M 21316 Select, große Transporttasche für Boxen- und Kurbelstative, Obermaterial aus extrem strapazierfähigem robustem 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, Maße: 1200 mm, Gewicht: 2,1kg, Farbe: schwarz

Kürzlich besucht
Jazzlab saXholder PRO XL

Jazzlab saXholder PRO XL, für Barisax, Tenorsax, Altsax und Sopransax, überträgt das Sax-Gewicht gleichmässig auf die beiden Schulter, keine Belastung der Halswirbel, mit einer Hand sekundenschnell zu bedienen, platzsparend: zusammengelegt kleiner als ein Blatt Papier, bequem im Sitzen und im...

(1)
Kürzlich besucht
the t.bone free2b

the t.bone free2b, drahtloses Übertragungssystem, 2,4-GHz-Aufstecksystem für dynamische Mikrofone, keine Phantomspeisung, direkt einsatzbereites Set aus Sender und Empfänger, 2,4-GHz-Band für weltweit lizenzfreien Betrieb geeignet, 32-bit / 48-kHz hochauflösende Audioqualität, 6 Kanäle, Reichweite bis zu 30 m, Latenz < 4 ms,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.