Zoom Multi Stomp MS-70 CDR

Multieffektgerät

  • für E-Gitarre, A-Gitarre und Bass
  • 86 Effekttypen aus dem Bereich Chorus Delay und Hall
  • bis zu 6 Effekte gleichzeitig
  • 50 Speicherplätze
  • integriertes chromatisches Stimmgerät
  • Stereo Ein und Ausgänge
  • USB Anschluss für Updates
  • EQ mit abgestimmten Frequenzbändern für Gitarre
  • EQ mit abgestimmten Frequenzbändern für Bass
  • Gewicht 350 gramm ohne Batterien
  • Betrieb über 2 x AA/LR6 Batterien oder zusätzlich erhältlichem Netzteil Zoom AD-16 #105835
  • Maße (TxBxH). 130.3 x 77.5 x 58.5 mm
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Epiano Off On
  • Multi Off On
  • Prog Off On
  • Rotary

Weitere Infos

Bauweise Stompbox
Amp Modeling Nein
Drumcomputer Nein
Inkl. Stimmgerät Ja
Expression Pedal Nein
USB Anschluss Ja
Kopfhöreranschluss Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Line Out Nein
Batteriebetrieb Ja
Inkl. Netzteil Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Zoom Multi Stomp MS-70 CDR + the sssnake IPP1030 +
9 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Zoom Multi Stomp MS-70 CDR
53% kauften genau dieses Produkt
Zoom Multi Stomp MS-70 CDR
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
99 € In den Warenkorb
Zoom Multi Stomp MS-50G
14% kauften Zoom Multi Stomp MS-50G 82 €
Zoom G1Xon
7% kauften Zoom G1Xon 56 €
Zoom G1on
4% kauften Zoom G1on 45 €
Boss GT-1 Guitar Multi-FX Pedal
4% kauften Boss GT-1 Guitar Multi-FX Pedal 164 €
Unsere beliebtesten E-Gitarren Multieffekte
149 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
88 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Klasse Multi-Pedal für unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis

eyeamthelizardqueen, 10.10.2017
Ich benutze das MS-70 sowohl für Gitarre als auch Synthesizer (Volca FM und Mininova), allerdings nur im Heim-Einsatz bzw. im Proberaum (im Lo-fi Ambient/Noise-Bereich). Die Bühne habe ich damit noch nicht erklommen. Auffällig ist hier, dass das Pedal für beide Anwendungszwecke super geeignet ist - gerade auch wegen seines Stereo-I/O.

Auch, wenn ich aufgrund mangelnder Bühnenerfahrung die Bauqualität nicht letztendlich (praktisch) beurteilen kann, fühlt sich die Verarbeitung doch recht wertig an. Der Schalter hat einen angenehmen Druckpunkt, die Potis lassen sich ganz gut drehen. Einzig deren Rasterung nervt ein wenig; frei drehende Potis hätten mir persönlich besser gefallen.

Die Bedienung finde ich klasse und äußerst intuitiv. Ohne einen Blick in die Anleitung geworfen zu haben, konnte ich sofort loslegen. Ein gewisser Nachteil ist es lediglich, dass nicht alle Parameter eines Effektes gleich zur Hand sind. Bei mehreren Effekten mit jeweils mehreren Seiten an Einstellungen muss man sich durch haufenweise Menüs navigieren. Für den schnellen Live-Einsatz nicht unbedingt geeignet, unter "kontrollierten" Bedingungen (oder wenn man die Einstellungen gar nicht verändern will) kein wirklicher Nachteil.

Letztlich dann zum Sound: Er ist ... okay. Man darf imho keine Wunder von einem Pedal, was nicht einmal 200 Euro kostet und so eine Vielzahl an Effekten beherbergt, erwarten. Die Grundfunktionen des MS-70 sind absolut solide, die experimentelleren Effekte ein wenig hit-and-miss.
Einfache Reverbs klingen zwar durchaus ein bisschen künstlich, aber auch nicht übermässig. Das Plate-Reverb finde ich sogar wirklich gut. Auch z.B. das Lo-Fi-Delay und verschiedene Raum-Simulationen sind auf jeden Fall benutzbar.
Gleiches gilt auch für die Delays: Grade die "einfachen" Effekte sind gut benutzbar, ohne übermäßig herauszustechen. Tap-Tempo lässt sich realisieren, wenn auch ein bisschen umständlich. Die langen Delay-Zeiten sind cool, mit den Tape-Simulationen lassen sich sogar Frippertronic-ähnliche Effekte erreichen.
Zu den Chorus-Effekten kann ich nicht ganz so viel sagen, da seltener benutzt, aber auch hier ist mein Eindruck, dass da einige passable Sounds dabei sind. Der Pitch-Shifter ist sogar ganz in Ordnung, wenn man auf abgefahrenere (=unnatürliche) Sounds steht.

Fazit: Ich kann dem Pedal einfach keine schlechte Bewertung geben. Klar, die dargebotenen Effekte haben nicht unbedingt Studio-Qualität, die Steuerung ist zwar intuitiv, aber durch die starke Verschachtelung nicht grade reaktiv, Tap-Taster oder EXP-Anschluss sucht man vergebens.
Und dennoch: Für den Einstieg, für simplere Live-Zwecke, aber auch für Lo-Fi-Produktionen ist das MS-70 in Sachen Preis/Leistung einfach unschlagbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

zu empfehlen

Olaf70, 02.08.2013
Als erstes mal ein großes Lob für ein Multi-Effektgerät, dass auf digital unausgereiftes Amp- und Distortion-Modelling verzichtet. Einzig und allein FX-Sound-Modulationen werden hier geboten.

DANKE. Das ganze noch dazu so kompakt und vielseitig, dass es in jedes Pedalboard nur ein Plätzchen benötigt und dabei etliche Pedale überflüssig machen kann. Es sind Sound-Variationen machbar, die selbst bei täglicher Tüftelei über Jahre hinweg helfen. Die Frage ist, braucht man das unbedingt? Und kann man überhaupt Herr über dieses Pedal werden. Ich glaube, dass muss jeder selbst herausfinden.

Eines ist klar: So ein kleines Gerät kann nicht den Bedienkomfort eines POD oder ähnlichen Gerätes erreichen. Und dann muss man muss sich schon mit der Logik des Gerätes vertraut machen, was mir immer noch nicht ganz gelungen ist. Ohne die Bedienungsanleitung wird einem schnell schwindelig oder ich werde langsam alt. Ich denke beides trifft zu.

Der Sound ist meiner Meinung nach gelungen. Nicht ganz so aufgeräumt und klar wie z.B. mein Digitech RP 255, aber das sollte es ja auch nicht immer sein. Wer möchte schon seine analogen Pedale gegen einen kalt klingende Dolby-Digital-High-End-Prozessor tauschen. Ich denke diese Gratwanderung ist dem Zoom gelungen. Einfach direkt vor dem Amp anschließen und schon kann die Zeitreise jeglicher Gitarren beginnen.

Aber auch eingeschliffen im Stereo-Modus kann das Teil überzeugen, zumal viele Effekte auch nur mit 2 Kanälen funktionieren (Tempo, Lautstärke von Tremolos, Delays etc. kann man z.T. jedem Kanal zuweisen) Ach ja, ein brauchbares Stimmgerät hat es auch implementiert, vorausgesetzt man hat den Fußknopf im Menü entsprechend programmiert. Die vier Tasten um den Fußknopf herum hätte der Hersteller um ein vielfachen vergrößern müssen, um während des Spielbetriebs die verschiedenen Modi auch mit dem Fuß verstellen zu können.

So bleibt einem nur der große Zeh oder der Zeigefinger, trotzdem viel Spass damit!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testbericht
Online-Ratgeber
Gitarren-Multieffekte
Gitarren-Multieffekte
Haben Sie einen überdurchschnittlichen "Effektbedarf", dann kommt dieser Online-Ratgeber gerade recht.
Gitarrensetups
Gitarrensetups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
Gitarren-Multieffekte
Gitarren-Mul­tief­fekte
Haben Sie einen über­durch­schnitt­li­chen "Effekt­be­darf", dann kommt dieser Online-Rat­geber gerade recht.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Arturia DrumBrute Impact Daslight Light Rider Wifi DMX Interface Gator iMac 27" Tote Bag Arturia KeyLab MkII 61 Black Korg D1 Aston Microphones Swift Audient iD44 EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card Cameo Studio PAR DTW IK Multimedia UNO Synth Presonus Studio 1810
(1)
Für Sie empfohlen
Arturia DrumBrute Impact

Arturia DrumBrute Impact; Analoger Drumcomputer; 10 Klänge: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, C losed Hat, Open Hat und FM; 64 Patterns mit jeweils bis zu 6 4 Steps; Akzentsetzung sowie zuschaltbare Color-Klangfärbung pro Instrument...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Daslight Light Rider Wifi DMX Interface

Daslight Light Rider Wifi DMX Interface, Tabletbasierte DMX Steuerung, intuitives Bedienkonzept ermöglicht einen schnellen Einstieg in alle Funktionen und vereinfacht die Verwendung, kostenfreie App "Light Rider" für iOS, Android und Amazon Fire Tablet, perfekt für DJs dank Beat-Synchronisation via Ableton...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Gator iMac 27" Tote Bag

Gator iMac 27" Tote Bag, Nylontasche passend für 27" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
139 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab MkII 61 Black

Arturia KeyLab MkII 61 Black; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten und Aftertouch; 16 farbig beleuchteten Performance-Pads; 9 Fader; 9 Drehregler; LCD-Display; Kategorienfunktion; Pitch- und Modulation-Rad; Chord- und Transpose-Funktion; Transport-Taster; Anschlüsse: 5 Expression Control Eingänge; 4x CV Ausgang, 1x CV...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Korg D1

Korg D1 Digital Piano; 88 Tasten gewichtetet RH3-Tastatur (Real Weighted Hammer Action 3); 5 Anschlagdynamikkurven; Stereo PCM Klangerzeugung; 120-stimmig polyphon; 30 Klänge; 30 Demo-Songs; Key-Off Simulation; Dämpferresonanz; 3 Effekte; Metronom; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke (L/R), Stereo Kopfhörerausgang 6.3...

Zum Produkt
575 €
Für Sie empfohlen
Aston Microphones Swift

Aston Microphones Swift; Universelle Mikrofonspinne ohne Gum mibänder; für Mikrofone mit einem Durchmesser von 40 bis 60 mm; zwei Schnellspannfedern; Aufhängungssystem aus Aluminiu m, glasfasergefülltem Nylon und medizinischem Latex ("ShockS tar"-Technologie); Abmessungen: 145 x 60 x 170 mm (BxHxT); G...

Zum Produkt
55 €
(1)
Für Sie empfohlen
Audient iD44

Audient iD44, 20-in, 24-out Desktop-Audio-Interface; Komplett aus Metall gefertigtes Desktopgehäuse; Bedienknöpfe aus massivem, handgefrästem Aluminium; 4 x Class-A Audient Konsolen-Mikrofonvorverstärker Mikrofonvorverstärker; 60 dB Gain; AD/DA-Wandler der Spitzenklasse; 2 x ADAT Ein- und Ausgänge für digitale Erweiterung; 24 bit; 44,1 -...

Zum Produkt
569 €
Für Sie empfohlen
EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black

EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black; Akustikelement; Material: Absorberkern aus 100% Polyester mit Textilbezug; sehr robust; nicht reizend oder allergieauslösend; geruchsfrei; guter Wirkungsgrad im mittleren und hohen Frequenzbereich; Wand und Deckenmontage mit Flexi-System (klettverschlusskompatibel) möglich; Brandschutznorm Kernmaterial: EN13501-1:2007+A1:2009 [B...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card

Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card; Erweiterungskarte für Apollo Rack Interfaces; zwei Thunderbolt 3 Ports und 15 W Busleistung für alle nachgeschalteten Thunderbolt 3 Peripheriegeräte; bis zu 40 Gbit/s; Systemvoraussetzungen: macOS Sierra/High Sierra oder Windows 10 mit Fall Creators Update...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Cameo Studio PAR DTW

Cameo Studio PAR DTW, Weißlicht LED Par mit variabler Farbtemperatur und Dim-To-Warm Funktion, professioneller LED Par für den Einsatz auf Theater- und Schauspiel-Bühnen oder zur Objektbeleuchtung, Dim-To-Warm Funktion sorgt im niedrigen Helligkeitsbereich für eine dunkel-orange Lichtfarbe durch die Hinzunahme von...

Zum Produkt
329 €
(5)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia UNO Synth

IK Multimedia UNO Synth; analoger Synthesizer; monophoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; klassischer Aufbau mit 2 VCOs und Rauschgenerator, Multimodefilter, Verstärker, 2 Hüllkurven und LFO; VCOs mit Wellenformen Dreieck, Sägezahn und Rechteck mit variabler Pulsbreite; Multimodefilter mit 12 dB/Okt....

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Presonus Studio 1810

Presonus Studio 1810; 18x8 USB 2.0 Audio-Interface; 24 Bit/192 kHz; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke); 4 XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker, 48-V-Phantomspeisung; 4 symmetrische Line-Eingänge auf der Rückseite (TRS-Klinke, 6,35 mm); optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kHz, 4-Kanal/96 kHz); integrierter...

Zum Produkt
399 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.