Zoom LiveTrak L-12

Kombinierter Mixer, Audiointerface und Recorder

  • 12 diskrete Kanäle (8 Mono- plus 2 Stereokanäle) mit XLR- und 6,3 mm Klinkenbuchsen
  • gleichzeitige Aufnahme von bis zu 14 Spuren
  • Wiedergabe von 12 Spuren
  • 24 Bit USB-Audio-Interface mit 14 Ein- und vier Ausgängen
  • Samplingfrequenz: 44,1 / 48 / 96 kHz
  • fünf leistungsstarke Kopfhörerausgänge mit individuell einstellbaren Monitormischungen
  • Erweiterung Ihrer Livemischung und -aufnahme mit Backing- und Click-Spuren aus dem Computer
  • Line-Eingänge im Cinch- und TS-Klinkenformat
  • 48 V Phantomspeisung: Kanäle 1 bis 4 und 5 bis 8
  • Hi-Z Anschlüsse: Kanäle 1 und 2
  • 26 dB Pad: Kanäle 3 bis 8
  • integrierter Kompressor-Regler: Kanäle 1 bis 8
  • Master-Mute-Taste
  • Hochpass-Regler
  • regelbares Stereopanorama
  • Master- und Monitorausgänge A-E
  • Speicherfunktion für bis zu neun Mixerszenen
  • 16 interne, editierbare Delay- und Halleffekte
  • integriertes Talkback-Mikrofon
  • Class-Compliant-Betrieb (für iOS-Kompatibilität)
  • SD-Karten-Einschub
  • internes Metronom
  • Fähigkeit zum automatischen Starten und Stoppen der Aufnahme
  • Projektschutz-Funktion
  • Im- und Export von Projekten über die USB 2.0-Schnittstelle
  • Latenzkompensation für A-D-Wandlung
  • kompatible Funktionen für den ZOOM FS01 Fußschalter
  • Inklusive: Netzteil (AD-19), USB 2.0 Kabel und Kurzanleitung
  • Abmessungen (B x T x H): 445 x 282 x 70,5 mm
  • Gewicht: 2,53 kg

Weitere Infos

Anzahl der Spuren 12
Anzahl gleichzeitig aufnehmbarer Spuren 14
Effekte Ja
Speichermedium SD Card, USB
Phantomspeisung Ja
XLR-Anschlüsse 8
Klinken-Anschlüsse 4
Cinch Anschlüsse Ja
MIDI Schnittstelle Keine
USB Anschluss Ja
Digitale Anschlüsse keine
Sonstige Anschlüsse Control In
Kopfhöreranschluss Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Zoom LiveTrak L-12
50% kauften genau dieses Produkt
Zoom LiveTrak L-12
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
487 € In den Warenkorb
Zoom LiveTrak L-20
6% kauften Zoom LiveTrak L-20 866 €
Behringer UMC404HD
4% kauften Behringer UMC404HD 99 €
Focusrite Scarlett 18i20 2nd Gen
4% kauften Focusrite Scarlett 18i20 2nd Gen 429 €
Steinberg UR22 MK2
3% kauften Steinberg UR22 MK2 115 €
Unsere beliebtesten USB Audiointerfaces
54 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
47 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Käpten, 25.09.2018
Nachdem einer befreundeten Vier-Mann-Combo kurzfristig das anvisierte Demo-Studio geplatzt ist, kam man auf mich zu mit der Frage, ob ich ein Liverecording im Probenraum mit ihnen hinkriegen würde. Da ich das L-12 eh schon auf dem Zettel hatte, beschloß ich, es kurzerhand zu bestellen, und damit die Nagelprobe zu machen.
Ursprünglich hatte ich vor, nur direkt auf die SKarte aufzunehmen, und die Spuren anschließend in eine DAW zu importieren - als sich aber herausstellte, dass selbst mein 2011er Macbook imstande war, das L-12 vollumfänglich als Interface zu nutzen, kam prompt GarageBand zum Zuge (und die SKarte weiterhin als Backup).
Trotz kurzer Einarbeitungszeit erwies sich die Bedienung als nahezu narrensicher. Natürlich muss man einige Unflexibilitäten in Kauf nehmen (ich hätte schon gern den einen Stereokanal in der Abhöre getrennt auf Mono geschaltet), dafür gibt es aber auch wenig Möglichkeiten, sich durch Bedienfehler die Aufnahme zu versauen. Mit einem kleinen externen Pult zog ich die 3 Toms auf eine Stereosumme zusammen, ansonsten kam ich mit der Kanalzahl super aus. Die fünf (!) Kopfhörerwege sind natürlich ein Hammer - es wäre sicherlich auch irgendwie mit zweien gegangen, aber das musikalische Ergebnis profitiert schon enorm von individuellen KH-Mixen!
Zum Sound kann ich auch nur Positives berichten - obgleich wir keine besonders illustre Mikrofonauswahl zur Verfügung hatten, klingt das alles mehr als ordentlich. Das Pult ist recht pegelfest und verzeiht das eine oder andere Clipping, bringt aber auch ein versehentlich zu leise eingespeistes Line-Signal noch halbwegs brauchbar an den Empfänger (ich vermute eher 32 als 24 Bit in der internen Verarbeitung).

Was bei den Aufnahmen weniger ins Gewicht fiel, aber dennoch nicht unregistriert blieb: die speicherbaren Scenes sind im Livebetrieb sicherlich ein echtes Plus. Da ich das Gerät behalten werde, kommt es sicherlich in Zukunft auch und gerade bei solchen Gelegenheiten zum Einsatz. Ich freu mich schon drauf!
Bleibt nur zu hoffen, dass auch die Langzeitqualität hält, was der Rest verspricht; bei Zoom hatte ich da bislang nicht immer Glück. Andererseits ist das Preis/Leistungsverhältnis auch so schon sensationell, abgesehen von der Tatsache, dass es meines Wissens (noch) keine Konkurrenz auf dem Markt gibt. Ich bin begeistert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Kaufempfehlung!

Tonschlampe, 19.09.2017
Nachdem ich einige Jahre bereits einen Zoom R24 für Mehrspuraufnahmen sehr zufrieden benutzt habe, kommt jetzt das neue Gerät von Zoom zum Einsatz. Das Bessere ist halt des Guten Feind. Ich benutze das Gerät in erster Linie für Aufnahmen von Bühnenmusiken im täglichen Theatergeschäft, aber bei einem kleineren Livegig halt auch. Dabei habe ich immer noch am liebsten einen Fader real in der Hand, anstatt virtuelle am Bildschirm, ist Geschmackssache. Jetzt, nach 10 Tagen Besitz, ein erstes Fazit:
12 Spuren ist schon geiler als 8 Spuren, aber Zoom hat wirklich weiterentwickelt.
Alle Mikroeingänge haben jetzt Phantomspeisemöglichkeit und es sind zwei Hi-Z Eingänge vorhanden, sehr gut. Die PreAmps sind für mich deutlich besser geworden, wesentlich rauschärmer und klanglich einfach detailreicher, hier hat Zoom echt nachgelegt. Die Aussteuerungsanzeige ist durch mehr LED's in der Anzeige präziser geworden, sonst war bei 4 LED's doch immer "rate mal mit Rosenthal" angesagt. Das Bedienkonzept ist absolut intuitiv angelegt, ablesen wie das Gerät beschriftet ist und loslegen. Alles logisch und klar aufgebaut. Die Effekte sind live brauchbar, bei Klassikaufnahmen mache ich aber ohnehin alles später in der DAW.
Schade, das kein Pitcheffekt dabei ist, aber man kann nicht alles haben. Im Gegensatz zum Zoom R24 ist jetzt ab Werk auch kein Batteriebetrieb mehr vorgesehen, wahrscheinlich ist der Strombedarf zu hoch und der Platz im Gerät zu gering. Kann man aber mit wenig Bastelaufwand und einem guten Akku sozusagen nachrüsten. Fünf Monitorausgänge, die auch fünf völlig unterschiedliche Mixe ausgeben können, runden das Bild ab. Haptik und Verarbeitung muten hochwertig an. Ich spreche ganz klar eine Kaufempfehlung aus, diesen Leistungsumfang für das Geld gibt es derzeit nirgendwo sonst. Gut gemacht, Zoom!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Zoom LiveTrak L-12
(54)
Zoom LiveTrak L-12
Zum Produkt
487 €

Zoom LiveTrak L-12, Kombinierter Mixer, Audiointerface und Recorder, 12 diskrete Kanäle (acht Mono- plus zwei Stereokanäle) mit XLR- und 6,3 mm Klinkenbuchsen; Gleichzeitige Aufnahme von bis zu 14...

  • Recording / Playback Kanäle: 14x4
  • Anzahl der Spuren: 12
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 8
  • Anzahl gleichzeitig aufnehmbarer Spuren: 14
  • Effekte: Ja
  • Anzahl der Line Eingänge: 12
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Speichermedium: SD Card, USB
  • Anzahl der Line Ausgänge: 6
  • Phantomspeisung: Ja
  • Kopfhöreranschlüsse: 4
  • XLR-Anschlüsse: 8
  • Klinken-Anschlüsse: 4
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • Cinch Anschlüsse: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • USB Anschluss: Ja
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Digitale Anschlüsse: keine
  • Sonstige Anschlüsse: Control In
  • Ethernet: 0
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • Sonderausstattung: Audiointerface, Compressor
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 445 mm
  • Tiefe in mm: 282 mm
  • Höhe in mm: 70,5 mm
  • Lieferumfang: Netzteil
Zoom LiveTrak L-20
(4)
Zoom LiveTrak L-20
Zum Produkt
866 €

Zoom LiveTrak L-20; Kombinierter Mixer, Audiointerface und Recorder; 20 diskrete Kanäle (16 Mono- plus zwei Stereokanäle) mit XLR- und 6,3 mm Klinkenbuchsen; gleichzeitige Aufnahme von 22 Spuren,...

  • Recording / Playback Kanäle: 22x4
  • Anzahl der Spuren: 20
  • Anzahl gleichzeitig aufnehmbarer Spuren: 22
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 16
  • Anzahl der Line Eingänge: 16
  • Effekte: Ja
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Speichermedium: SD Card, USB
  • Phantomspeisung: Ja
  • Anzahl der Line Ausgänge: 8
  • Kopfhöreranschlüsse: 7
  • XLR-Anschlüsse: 16
  • Klinken-Anschlüsse: 16
  • Cinch Anschlüsse: Nein
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • USB Anschluss: Ja
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Digitale Anschlüsse: keine
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Anschlüsse: Control In
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Sonderausstattung: Audiointerface, Compressor
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 445 mm
  • Tiefe in mm: 388,4 mm
  • Höhe in mm: 82,6 mm
  • Lieferumfang: Netzteil (AD-19), USB 2.0 Kabel, Kurzanleitung,
  • Null Latency Monitoring: Ja
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer hinein und wieder heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Zoom LiveTrak L-12
1:37
Zoom LiveTrak L-12
Rank #2 in Mehrspur Kompaktstudios
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Korg KDM-3 Dig. Metronom Limited

Korg KDM-3 Digital Metronome Limited Edition, Mit Frontplatte aus langlebigem und elegantem Pyinkado Holz, Die schicke braune Holzmaserung verleiht dem monotonen Gehäuse Wärme, 30 Taktschläge pro Minute bis 252 Taktschläge pro Minute. Tempoeinstellungsoption. Pendelmodus/Vollschrittmodus/TAP. Taktarten. 19 unterschiedliche verfügbar (0 to...

Zum Produkt
63,90 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.