Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Zildjian 21" K Sweet Ride

2
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
Hard-Softstick 
0:00
  • Hard-Softstick
  • Weniger anzeigen

Ride Becken

  • Größe: 21"
  • K Serie
  • dunkel und schnell ansprechendes Becken
  • "random hammering"
  • warmer und runder Sound
Becken handgehämmert Nein
Finish Regular / Traditional
Legierung B20 Bronze
Artikelnummer 430944
444 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
2 Verkaufsrang

2 Kundenbewertungen

5 2 Kunden
4 0 Kunde
3 0 Kunde
2 0 Kunde
1 0 Kunde

Sound

Verarbeitung

W
Eine WAHNSINNS Ride!!!
WilhelmC 17.05.2020
vor ca. einem halben Jahr habe ich mir die Ride für ein Stoner/Grunge-Projekt (28"x14"BD, 18"FT) gekauft und war nach dem ersten Schlag schon hin und weg von dem Becken! Definierte Höhen, warme Mitten und sowohl bei leichtem als auch starkem Anschlag drückt die Ride genau das aus, was man (ich) ausdrücken möchte. Ich habe bereits sehr viele Becken verschiedener Marken über Jahre getestet und noch bei keiner Ride so eine Freude empfunden. Das Becken ist sehr flexibel einsetzbar, sodass ich es ein zweites mal für ein alternativemetal/crossover-Projekt (22"x20" BD 14"FT, 10"TT, 3 Snares) gekauft habe. Ich werde es auch noch mit meinem kleinen Jazzkit testen (18"x16" TamaStar BD...), bin mir aber jetzt schon sicher, dass sie auch in diesem Genre überzeugen wird!

Also: KAUFEMPFEHLUNG!

Liebe Grüße
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Erwartungen wurden erfüllt
BenschK. 15.02.2018
Das Zildjian K Sweet Ride 21? hat meine Erwartungen erfüllt. Voller, warmer Sound und es spricht schnell an.
Zum Einsatz kommt das Becken in zwei Bands. Einmal ?Post-Hardcore? und zum anderen ?Worship?. Bei beiden Musikstielen passt der ?dunkle? Sound perfekt ins Klangbild.
Das Ride spiele ich meistens wie ein ?Crash-Becken?, also mit viel Power und Dynamik. Nach zwei Wochen, mit starker Beanspruchung, kann ich noch nichts zur Wertigkeit bzw Stabilität sagen. Oft wird dies bei den dünneren Beckenserien als mangelhaft beansprucht.
Der einzige negative Punkt ist ein sehr starker Geat an der Bohrung des Beckens. Hier erwarte ich, vor allem von der Marke Zildjian, dass es entgratet und sauber ist.

Rundum ein Top Becken, welches sich super in mein K/A Zildjian Bestand einfügt.
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung