Kundencenter – Anmeldung

Zildjian 21" K Series Crash Ride

Crash Ride Becken

  • Größe: 21"
  • K Serie
  • brillant
  • Material: B-20 Legierung
  • schnelle Ansprache mit großer Beckenglocke
  • dunkler und lauter Sound mit langem Sustain
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiel

Hard-Softstick 
0:00
  • Hard-Softstick
  • Weniger anzeigen

Weitere Infos

Becken handgehämmert Ja
Finish Brilliant / Hochglanz
Legierung B20 Bronze
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Nichts für laute Drummer
TobiVanM, 26.02.2017
Ich will eigentlich nicht unbedingt etwas Schlechtes über dieses Becken sagen. Es klingt eigentlich gut und ausgewogen. Leider hab ich mich etwas von der Beschreibung meines Vorbewerters hinreißen lassen, weil ich doch ziemlich mit mir gehadert hatte, ob ich mir ein Becken für 460 Euro leisten kann.
Becken kam wie immer ziemlich zügig bei mir an, sieht super aus und ist augenscheinlich gut verarbeitet (Bis auf die Logos, da gabs scheinbar Probleme mit dem Stempel beim Drucken. Um die Logos sind diverse Kratzer im brilliant finish. Sicher nichts was man der restlichen Verarbeitung und dem Klang zu Laste legen könnte, aber nicht so schön eben. Hab ich auch schon öfter bei Zildjian Becken gesehen. In dieser Preisklasse eigentlich ein "No-Go".)

Beim ersten Test an meinem Set und im Vergleich zum 19er A Custom Medium Crash stellte ich schon fest, dass es was die Lautstärke angeht, nicht mit dem, doch recht dicken, Medium A Custom mithalten kann. Im Bandkontext habe ich es genau zwei Songs lang angetestet und das gute Stück daraufhin kurz mit einem weichen Tuch abgewischt, wieder eingepackt und zurückgeschickt.

Mein Fazit:

Becken klingt gut, aber ist für die Musik, die ich mache (melodic hardcore/punk) leider nicht wirklich durchsetzungsstark genug. Des Weiteren kommt für mich persönlich und meinem Geschmack was Becken angeht dazu, dass es zwar wirklich nicht verkehrt klingt, aber mir zu wenig ausklingt und wahrscheinlich im Frequenzspektrum unserer Band fast schon untergeht (wahrscheinlich aber weils einfach dünner ist als meine restlichen Becken). Für mittellaute Drummer sicherlich ganz cool, aber 460 Euro wars für mich nicht wert, auch vom Klang nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
LAUT, GEIL, KAUFEN!!!
Alexander157, 13.10.2015
Mega cooles Teil ich bereuhe keinen Cent!
Zum Sound: - definitiv laut
- langer Sustain
- klarer, drunkler dennoch toller Sound
Hab das Becken auf Empfehlung von Matt Nicholls (Drummer von Bring me the Horizon) gekauft und war anfangs skeptisch ob es mit gefällt, doch ich will es nie wieder her geben, rießen Crash mit noch riesigerem Spaßfaktor. :)
KAUFEN ! ! !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Un must have
Brioche, 18.08.2018
Cette cymbale est sans doute la préférée de mon kit actuel. Elle est très polyvalente et peut facilement s'intégrer à différents types de jeux. En fonction des lieux où je joue, je la place soit en crash rythmique, soit en ride principale.

Jouant essentiellement du rock et du métal je me contenterai de donner mon avis pour ces styles musicaux.

En tant que crash. Elle peut être très envahissante et possède beaucoup moins de brillant que les 'habituelles' A/A Custom utilisées par beaucoup de batteurs. Assez logiquement, elle sera assez difficile à intégrer avec des cymbales de petits diamètres de par sa tonalité assez grave. Il m'a fallu un petit temps pour la maîtriser pleinement et m'habituer à sa sonorité.

En tant que ride, le ping présent mais pas trop, équilibré avec le wash permet de la jouer en ride tout en gardant un fond washy et soutenant très bien les passages dynamiques (refrains punchy et autres). Elle peut aussi être aisément être jouée 'mi-crashée/mi-ridée' pour les passages nécessitant plus d'accentuation sur une rythmique soutenue. Sa cloche est également puissante et suffira la plupart du temps.

Elle n'est pas assez épaisse pour les joueurs de métal extrême qui désirent un ping très prononcé et une cymbale qui ne washera pas même si on la martèle de toutes ses forces.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
449 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 1.10. und Samstag, 2.10.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Becken
Becken
Becken sind eigenständige Instrumente! Was man beim Kauf wissen sollte und wie mit ihnen umgegangen wird, erfahren Sie hier.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.