Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Zildjian 18" K-Custom Session Crash

6
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
Hard-Softstick 
0:00
  • Hard-Softstick
  • Weniger anzeigen

18" Session Crash

  • Regular Ausführung
  • entworfen von und mit Steve Gadd
  • tiefer dunkler Sound mit einem schnellen Sustain
  • Steve Gadds Lieblings-Crashbecken
Becken handgehämmert Ja
Finish Regular / Traditional
Legierung B20 Bronze
Artikelnummer 169214
329 €
379 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 26.10. und Mittwoch, 27.10.
1
65 Verkaufsrang

6 Kundenbewertungen

5 5 Kunden
4 1 Kunde
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Sound

Verarbeitung

B
Wow - magisch!
Boris0304 15.08.2013
Spiele seit Neuem nicht mehr die Zildjian K-Serie (14,16,18,20"), die mir jahrelang treu zur Seite stand bzw. auf den Cymbal-Stands hing, sondern habe nach langem Herumprobieren in alle Richtungen der K Custom Serie den Vorzug gegeben.
Das war eine gute Entscheidung für mich, die K Custom bringt noch mehr Klang und noch mehr Facetten.
Neben einer K Custom 14" Dark HH habe ich ein 21" K Custom Special Dry Ride und dann die 16" und 18" K-Custom-Session Crashes um die es hier geht.
Verglichen mit den K-Custom Fast und Regular aber auch Dark Crashes ist der Sound noch runder, weicher, wärmer und tiefer. Die Glocken klingen richtig gut, erstaunlicher Weise auch beim 16er.
Egal womit und wie laut oder wie leise man die Becken spielt oder gar nur streichelt - und sei es mit den Händen - sie klingen... sie klingen einfach immer gut.
Antesten!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung