Yamaha THR10II

150

Modeling Comboverstärker für E-Gitarre

  • 5 Speicherplätze
  • realistische Röhrenverstärkerklänge und Spielgefühl
  • mit integrierten Effekten, Bluetooth und USB
  • neue Verstärkermodelle für E-Gitarre und Bass
  • Mikrofonmodelle für Akustik-Elektrik und Flat Voicings
  • 3 Amp-Modi pro Amp-Typ: Modern, Boutique und Classic (nur über die kostenlose EditorApp einstellbar)
  • 6 Effekte: Chorus, Flanger, Phaser, Tremolo, Delay, Reverb
  • THR Remote Editor/Librarian App für Desktop- und Mobilgeräte
  • 1 Kanal
  • Leistung: 20 W
  • Regler: Amp Mode, Gain, Master, Bass, Middle, Treble, Effect, Echo/Rev, Guitar Output, Audio Output
  • Schalter: Memory 1-5, Tap/Tuner
  • Instrumenteneingang: 6,3 mm Klinke
  • Aux-Eingang: 3,5 mm Klinke
  • Kopfhörerausgang: 3,5 mm Stereoklinke
  • USB
  • Abmessungen (B x T x H): 368 x 140 x 183 mm
  • Gewicht: 3 kg
  • inkl. Netzteil 15 V 3 A
Erhältlich seit November 2019
Artikelnummer 474510
Verkaufseinheit 1 Stück
Leistung 20 W
Speicherplätze 5
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Nein
Line Eingang Ja
Recording Ausgang Ja
MIDI Schnittstelle Nein
Anschluss für externe Lautsprecher Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Fußschalter Anschluss Nein
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht in kg 3,0 kg
320 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 26.06. und Donnerstag, 27.06.
1

150 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

103 Rezensionen

H
Sound vom Feinsten
HJD58vsAsus4 12.06.2021
Habe das Gerät seit ca. 9 Monaten als Zweitgerät bei mir im Wohnzimmer im Einsatz. Nach wie vor bin ich vom Klang dieses kleinen Winzlings beeindruckt. Ich habe mich damals bewusst für das kleinere Gerät entschieden, da ich persönlich keine Probleme mit den klassischen Kabellösungen habe. Das Gerät passt auf Grund des cremefarbenen Retrodesigns auch super in eine moderne Wohnzimmerumgebung. Die rötliche Frontbeleuchtung sieht schon edel aus. Absolut wertige Verarbeitung. Am Gerät selbst oder bequem über das Handy via App (Yamaha THR Remote) lassen sich die jeweiligen Soundmuster von „Clean bis Spezial“ vorwählen und mit den Effekten und Echo/Reverb vermischen. Mit dem „Gain-Schalter“ kann man einen ordentlichen Zerrsound auch bei Zimmerlautstärke erzeugen. Auch die Einspeisung von externer Musik (… inkl. Lautstärkenregulierung) via Bluetooth ist eine tolle Sache, die ich nicht misse möchte. Habe das Gerät seit meinem Kauf bei Thomann 2x geupdatet, welches über die Yamaha Plattform jeweils völlig problemlos zu bewerkstelligen war. Das Gerät würde ich sofort wieder kaufen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist top.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
14
2
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Für mich der perfekte Übeamp
Thomas986 14.07.2021
Ich bin absolut begeistert. Dieser Amp klingt wirklich gut und macht ordentlich Spaß, ob mit den eingebauten Lautsprechern oder auf Kopfhörern, mit oder ohne Pedalboard davor. Der Kopfhörerausgang hat beim online-Gitarrenunterricht zu Corona-Zeiten eine besondere Wichtigkeit bekommen, der Amp hat mich nie im Stich gelassen.
Die Verarbeitung und Funktionalität sind tadellos.

Die eingebauten Effekte sind auch absolut ordentlich - oftmals stößt man an dieser Stelle auf eher billig klingende Nutz- oder Ausprobiereffekte, aber diese können sich hören lassen und machen Spaß.

Einzig der Bassbereich ist etwas übertrieben: Der Subbassbereich wird, wahrscheinlich um die kleine Größe des Amps zu kompensieren, etwas zu betont wiedergegeben und hat etwas von dem Charakter einer HiFi-Anlage. Entweder mag man das sowieso oder man dreht einfach den Bassregler auf 9 Uhr zurück - das funktioniert für mich sehr gut.
Und wenn man bedenkt, wieviele verschiedene Verstärker in diesem drinstecken, ist der THR10II geradezu günstig.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5
1
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Top Verstärker - mit himmlischen Sound!
Kobsch 02.03.2023
Ich hab mir den Yamaha THR10ii bestellt um ihn im Musikunterricht mitnehmen zukönnen, da ich meinen 25kg Fender HotRod eher weniger gerne täglich schleppe! :D

Was ich erfuhr ist war ein himmlischer und total reiner Sound der wie sich im Raum super verteilt und überhaupt nicht am Amp klebt. Die Bedienung ist super einfach und es gibt sogar 3 Amp Modelle wobei mir der Klassik Sound aber am besten gefällt.
Die App ist ein bisschen fummelig aber fürs einstellen von Presets ganz okay!
Nach 2 Tagen testen habe ich mich jedoch trotzdem entschieden mir den THR30iiW zu holen, da ich, aufgrund des Stereo Out Anschlusses, auch so kleine Gigs spielen kann und die 30 Watt dann doch ein biiiisschen mehr "Wumms" hat!

Für den Heimbetrieb ist der THR10ii ausreichend und macht richtig viel Spaß!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
2
Bewertung melden

Bewertung melden

W
Super Verstärker !!
Wowla 13.03.2024
Habe den Verstärker für meinen Freund gekauft , er ist sehr begeistert!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube