Yamaha PSR-SX900

Keyboard

  • 61 anschlagdynamische Tasten
  • neue FSB-Tastatur
  • 1337 Voices + 56 Drum/SFX Kits + 480 XG Voices
  • 525 Styles
  • 128-stimmig polyphon
  • Tastatur-Parts bis zu Right Part3
  • zuweisbare Assignable Tasten, Joystick und Live Controller
  • Vocal Harmony und Synth Vocoder Funktionen
  • Expansion Audio Style
  • XG/GM/GM2/GS-Soundkompatibel
  • DJ Styles
  • Arpeggio Funktion
  • 1 GB interner Erweiterungsspeicher
  • Touch Screen Display
  • Audio Link Multi Pads
  • Audio Recorder/Player im WAV und MP3 Format
  • Pitch Shift
  • Chord Looper
  • Bluetooth Audio
  • Kopfhöreranschluss
  • Mic/Guitar Eingang
  • MIDI In/Out
  • USB to host
  • USB to device (2x)
  • AUX Eingang
  • MAIN Ausgang (L/L+R, R)
  • SUB (AUX) Ausgang (1,2 (L/L+R, R)
  • Sustain Pedal Anschluss
  • Lautsprechersystem mit 2 x 15 W
  • Abmessungen (B x T x H): 1017 x 431 x 139 mm
  • Gewicht 11,5 kg
  • inkl. Netzteil (PA-300C), Bedienungsanleitung und Notenpult
  • passender Video-Adapter: Art. 431245 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Acoustic Guitars
  • Demo 4
  • E - Pianos
  • Pianos
  • Accordeons
  • Brass
  • Demo 1
  • Demo 2
  • Demo 3
  • Organs
  • Vocals
  • Woodwinds
  • E - Guitars
  • Strings
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Tasten 61
Leuchttasten Nein
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Nein
Speichermedium USB to Device, USB to Host
Lyrikfunktion Ja
Scorefunktion Ja
Vocal Harmony Ja
USB Audiorecorder Ja
MIDI Schnittstelle 1x in, 1x Out
Mikrofonanschluss Ja
USB Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Yamaha PSR-SX900 + Superlux HD-681 +
6 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.835 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Yamaha PSR-SX900
40% kauften genau dieses Produkt
Yamaha PSR-SX900
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.833 € In den Warenkorb
Yamaha PSR-SX700
10% kauften Yamaha PSR-SX700 1.023 €
Startone MKR 61
7% kauften Startone MKR 61 48 €
Startone MK-200
6% kauften Startone MK-200 87 €
Korg PA-1000
6% kauften Korg PA-1000 1.809 €
Unsere beliebtesten Home Keyboards
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
SX900 - druckvolles, sauber klingendes Keyboard
Hans-WernerR, 24.10.2019
Gerne gebe ich nach kurzer Einarbeitung in dieses Keyboard eine erste Bewertung ab. Ein erster Eindruck nach einer Woche - also nicht endgültig. Mein Hintergrund: Bisher PSR-S950, Life und Midi-Musiker, nie ohne zusätzliche Display / 10 Zoll Bildschirm(e, für DUO).

Vorab: Noch kein Wechsel auf ein Nachfolger ist so leicht gefallen wie zur SX900. Auf ein paar beachtenswerte Einschränkungen komme ich später.

Der Sound ist großartig, die Standard-Abstimmung der Lautstärken sofort spielbar: Rechte Hand klarer, stärker, lauter. Abstimmung zwischen Begleitung, Midi und Voices hervorragend. An die neue Zuordnung habe ich mich schnell gewöhnt: Z B. Keine Saxophone = in Woodwind "versteckt". Alle Daten der S950 wurden perfekt integriert bzw. sind auf USB Stick sofort nutzbar. 4 GB Userspeicher. Einstellungen über Touch-Menü ohne Makel. Vermisst habe ich den alten Song- Creator. Die neuen Funktionen scheinen versteckter, wenn man lange Jahre mit dem Creator gearbeitet hat. Die programmierbaren Tasten für Schnellzugriffe (Assingnable) sind das, was mir bisher gefehlt hat: TALK = ein (zu programmierender) Tastendruck auf eine der Tasten, los gehts. Auch die Multipads scheinen abgestimmter als bisher. Zum Vokoder noch keine Angaben. Expansion ist mit mehreren Dateien nutzbar. Allerdings nur mit dem von Yamaha herunterzuladenden Expansion Manager zu installieren.
Ich will es zu Anfang nicht überfrachten. Was zu beachten ist: Anschluss externer Displays nur über separate Grafikkarten. Wieder ein externe Teile, zusätzlich zum alten, gegen Kabel-Knicken zu schützendem Netzteil. Das Update auf die schon lieferbare Software 1.3 ist in englischer Sprache bei Yamaha beschrieben und hat absolut problemlos geklappt. Die Right 3 Voice Ergänzung für die rechte Hand finde ich Klasse. Aber: wird immer mit Lautstärke 127 voreingestellt, ist also in den Registrierungen oder im Midifile zu sichern. Unbefriedigend finde ich die Voreinstellung für die Score Einstellung. Im Modus Score wird für jedes Midifile die kleinste Noten- und Schriftart dargestellt. Eine Programmierbarkeit oder Registrierbarkeit größerer Einstellung habe ich noch nicht gefunden. Klar, im Midi speichern - bei 2500 möglichen Playlisteinträgen ein Wahnsinn. Die Schriftgrößen im Score Modus betrachte ich als grenzwertig, aus meiner Sicht zu klein.

Wie immer reagiert Fa. Thomann aber schnell auf Anfragen. Der Service ist wie mehrfach erfahren auch hier ausgezeichnet. Bei allen meinen Einschränkungen: Das Keyboard macht von Anfang an druckvollen Spaß.
Ein SUB über die zusätzlichen Ausgänge klingt saustark, lässt sich aber in der Lautstärke nicht vom Keyboard aus steuern.
Hans-Werner
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Klasse Klang
Thomas637, 08.04.2020
Das PSR-SX900 ist mein erstes Keyboard, bisher war ich nur Besitzer eines Digitalpianos.
Der Unterschied ist natürlich eklatant, eigentlich sind beide Instrumente nicht vergleichbar. Das geht schon bei der Tastatur los, sie ist beim Yamaha Keyboard leicht spielbar, die Tasten sind nicht gewichtet. Anschlagdynamik existiert trotzdem.

Den Klang finde ich genial, manche Instrumente klingen verdammt echt. Die Lautsprecher klingen sehr gut und über eine Anlage klingt das Gerät nochmal besser.
Einzig zur Bedienung kann ich noch nicht viel sagen. Die Einstellungsvielfalt erschlägt mich noch, es ist im Prinzip schon ein Computer. Man muss sich damit beschäftigen.

So wirklich Negatives konnte ich nicht finden, außer dass keine Tastaturabdeckung mitgeliefert wird, diese muss man recht teuer extra bezahlen. Es gibt bei Thomann allerdings günstige Alternativen zu Yamaha.

Alles in allem auf jeden Fall eine dicke Kaufempfehlung. Ich bin begeistert, schon allein wegen des Klangs und Spielspaßes!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Da kommt Spielfreude auf!
Oakie, 01.11.2019
Nach eher ernüchternden Erfahrungen mit früheren Home-Keyboards verschiedener Marken hat mich das neue SX-900 sofort begeistert:
Man findet sich schnell auf dem übersichtlichen Bedienfeld mit dem großen Touchscreen zurecht. Die Tatstatur ist absolut leise und angenehm zu spielen. Die durchgehend guten Voices und Styles aller Kategorien klingen so , so dass man richtig inspiriert wird. Das habe ich so nur bei den großen (und wesentlich teureren) Brüdern von Yamaha und Korg erlebt.
Auch die vielen Möglichkeiten für zusätzlichen Gesang und angeschlossene E-und Akustikgitarren sind qualitativ verblüffend.

Fazit: Ein Super-Mittelklasse- Keyboard mit vielen professionellen Möglichkeiten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
1.833 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Keyboards
Keyboards
Das Keyboard ist der Einstieg in die bunte Tastenwelt. Hier finden Sie echte Exper­ten­tipps.
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

Kürzlich besucht
Thomann FetAmp

Thomann FetAmp - Mikrofonvorverstärker, extrem rauscharmer Class A JFet Verstärker, für dynamische und Bändchenmikrofone, 2 aufeinander abgestimmte JFet-Transistorpaare, Eingang: sym. XLR 3 pol female, Ausgang: sym. XLR 3 pol male, Eingangsimpedanz: 20 kOhm, Verstärkung: 28 dB (@ 3 kOhm Quellimpedanz),...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

(1)
Kürzlich besucht
Ibanez TMB100-TFB Talman Bass

Ibanez TMB100-TFB, Talman E-Bass; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: TMB4; Griffbrett: Jatoba; Einlagen: White Dots; 20 Medium Bünde; Sattel: Plastik; Sattelbreite: 41 mm (1,61"); Mensur: 864 mm (34,02"); Griffbrettradius: 240 mm (9,45"); Schlagbrett: Tortoise; Tonabnehmer: Dynamix J (Steg)...

Kürzlich besucht
Hohner Performer Melodica 37 Black

Hohner Performer 37 Melodica, für Anfänger und Fortgeschrittene, egal ob für Jazz, Pop, Rock oder Reggea, die Performer 37 ist das richtige Instrument für alle vier Stilrichtungen, satter und Akkordeon-artiger Sound, alleine für sich und in Kombination mit anderen Instrumenten...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO

Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO; Eurorack Modul; analoger Ringmodulator; Rauschgenerator mit zwei Ausgängen für weißes Rauschen und pinkes Rauschen; Sample & Hold Einheit mit Clock Out, External Clock In und Fader für Clock Rate und Lag Time; analoger LFO mit 5...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.