Yamaha PSR-S670

Keyboard

  • 61 Tasten mit Anschlagdynamik
  • 128-stimmig polyphon
  • 416 Sounds + 34 Drum/SFX Kits + 480 XG Sounds
  • 230 Styles mit 4 Variationen
  • 11 Mega Voices, 19 Sweet! Voices, 28 Cool! Voices und 19 Live! Voices
  • Reverb, Chorus
  • DSP Effekte
  • 5-Band Master Equalizer
  • 4 OTS pro Style
  • 16-Spur Sequenzer mit Editierfunktionen
  • Audio Recorder/Player im WAV Format
  • Lyrics und Notenanzeige im Display
  • Pitchbend- und Modulationsrad
  • Lautsprecher: 2x 15 W
  • Abmessungen (B x T x H): 1004 x 410 x 137 mm
  • Gewicht: 8,1 kg
  • Farbe: Dunkelgrau-metallic
  • inkl. Netzteil PA-300C

Anschlüsse:

  • Line-Out
  • Aux-Eingang
  • Kopfhörerausgang
  • 2 Anschlüsse für Fußpedale
  • USB-to-Host Anschluss
  • USB-to-Device Anschluss
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Demo 1
  • Styles Ballad
  • Styles Big Band
  • Styles Bossa
  • Styles Chorinho
  • Styles House
  • Voices Brazilian
  • Voices Classic Guitars
  • Voices Concert Grand
  • Voices Distortion
  • Voices Organs
  • Voices Synths
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Tasten 61
Leuchttasten Nein
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Nein
Speichermedium USB to Device
Lyrikfunktion Ja
Scorefunktion Ja
Vocal Harmony Nein
USB Audiorecorder Ja
MIDI Schnittstelle USB
Mikrofonanschluss Nein
USB Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Yamaha PSR-S670 + Superlux HD-681 +
6 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Yamaha PSR-S670
42% kauften genau dieses Produkt
Yamaha PSR-S670
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
569 € In den Warenkorb
Yamaha PSR-S775
9% kauften Yamaha PSR-S775 994 €
Yamaha PSR-E463
7% kauften Yamaha PSR-E463 289 €
Thomann SP-5600
7% kauften Thomann SP-5600 369 €
Yamaha PSR-E363
7% kauften Yamaha PSR-E363 189 €
Unsere beliebtesten Home Keyboards
43 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
31 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nach 3 Jahren: Kein Grund zur Klage
Edgarov Krachmaninoff, 23.10.2018
Als Wachablösung für das legendäre PSR-2000 nach 14 Jahren Anfang 2016: ein neues Entertainer-Keyboard für Live-Performances. Hier dient mir das PSR-670 als Werkzeug zur Gesangbegleitung. Das Gerät ist zeitlos-elegant; die Verarbeitung (Gehäuse, Tastatur, Schalter, Buttons) überzeugt mich. Die eingebauten Lautsprecher klingen erstaunlich und leisten als interne Monitore nützliche Dienste.

Trotz des Leichtgewichtes von nur 8kg liegt das 670 ordentlich satt auf dem Keyboardstand (sofern dieser in sich selbst wackel/schwingungsfrei ist). Der Transport geht auch ohne Tasche gut und es macht fast schon Spaß, so ein ?8-Kilo-Tasten-Orchester? durch die Gegend zu tragen: denn es lässt sich auch dank Profilvertiefungen in der Bodenplatte komfortabel und griffig mit den Händen packen.

Das kleine Display ist dem Preis geschuldet. Die größeren Modelle S-775/975 haben große, klare, schön ablesbare Displays.
Sound - Styles ? Bedienung sind yamaha-typisch. Eine Beschäftigung mit der 100 Seiten umfassenden Bedienungsanleitung ist sinnvoll.

Anbetrachts des Preises und der sehr umfangreichen, fast schon mächtigen, unüberschaubaren Features (es gibt sogar ein Online-Handbuch, das über das normale ?User-Manual? hinausgeht) finde ich die Tastatur erstaunlich: sie wirkt solide und geht sogar ein wenig ?straff?. Nach 3 Jahren kann ich bestätigen, dass die Tasten ?physisch ordentlich was wegstecken? ohne Ausfälle zu produzieren.
Die hochwertigere, aber mir persönlich viel zu leichtgängige Klaviatur des großen "Genos" spricht mich als Klavierist weniger positiv an.

Aufgrund seiner großen Vielseitigkeit und Umfang der Funktionen ist das 670 für Einsteiger und Anfänger im Keyboardsektor nur bedingt geeignet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
PSR-S670 - erschwinglicher kleiner Tyros-Bruder
Zweini, 12.10.2016
Wer auf einen Mikrophon-Eingang und Vocal-Effekte verzichten kann, weil er nicht auf der Bühne spielt oder für den Gesang eine andere Anschluss-Quelle hat, wird das PSR-S670 lieben.
Es ist solide verarbeitet, hat eine tolle Optik und garantiert ein sehr angenehmes Spielgefühl. Der Sound ist erstklassig und steht dem Tyros 5 in nichts nach. Die On-Board-Styles decken die gängigsten Begleit-Rhythmen ab. Wer mehr will, kann beliebig Styles nachladen - was schnell und unkompliziert funktioniert.
Die Bedienung ist nach kurzer Eingewöhnungsphase intuitiv.
Sehr interessant sind auch die Style-Variationen (je 3 Intros, 4 Mains, 3 Endings, 4 OTS und zusätzlich Fade In/Out und Break). Da wird's nicht langweilig...
Die Voices klingen erstaunlich authentisch. Sogar die Blasinstrumente kommen nahezu "echt" rüber (ich spiele selber u.a. Saxophon und Tuba und kann das recht objektiv beurteilen).
Das Display ist gut erkennbar und übersichtlich.
Der 16-Spur-Sequenzer und der Audio-Recorder sind v.a. für Songwriter optimal. Durch die USB-Anschlüsse (Host und Device) lassen sich die Daten schnell und bequem mit dem PC austauschen und weiterbearbeiten.

Ich bereue den Kauf in keinster Weise. Wer YAMAHA Qualität kennt, wird mit dem PSR-S670 zufrieden sein. Bei dem unschlagbaren Preis kann man nichts falsch machen...!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 489 € verfügbar
569 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
Online-Ratgeber
Keyboards
Keyboards
Das Keyboard ist der Einstieg in die bunte Tastenwelt. Hier finden Sie echte Exper­ten­tipps.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
Stairville Tour Stage Platform 1,5x1m ODW

Stairville Tour Stage Bühnenpodest 1,5x1 m ODW für den Außenbereich, Bühnenelement ohne Steckfüße, Abmessungen: 150 x 100 x 9 cm, Oberfläche: Wetterfeste Holzplatte mit HEXA "Antirutsch" Beschichtung, max Belastung: 750 kg/m², Steckfußaufnahme: 60 x 60 mm, Gewicht: 27 kg

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.