Yamaha P-125A BK

3

Stagepiano

  • Graded-Hammer-Standard-Tastatur (GHS) mit 88 gewichteten Tasten
  • Pure CF Sound Engine
  • 24 Klangfarben
  • max. Polyphonie: 192 Stimmen
  • Dual-, Split- und Duo-Funktion
  • Zweispur-Aufnahme (ein Song)
  • 20 Rhythmen (Schlagzeug + Bass)
  • Intelligent Acoustic Control
  • 21 Demo-Songs und 50 Piano-Songs
  • integrierte Effekte: Reverb
  • Dämpferresonanz
  • Sound Boost, EQ
  • MIDI via USB
  • eingebautes Metronom
  • Tempo/Transpose und Tuning einstellbar
  • integrierte Lautsprecher mit 2x 7 W Leistung
  • Line-Ausgang Stereo 6,3 mm Klinke (L/L+R/R)
  • 2 Kopfhörer-Ausgänge 6,3 mm Klinke Stereo
  • Eingang für Sustainpedal
  • Abmessungen (B x H x T): 1326 x 166 x 295 mm
  • Gewicht: 11,8 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Sustainpedal, Notenhalter und Netzteil
  • kostenlose App "Smart Pianist " für iPhone/iPad downloadbar (zusätzliches Verbindungskabel erforderlich / nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit November 2022
Artikelnummer 554738
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Tasten 88
Hammermechanik Ja
Anzahl der Stimmen 192
Anzahl der Sounds 24
Effekte Ja
Lautsprecher Ja
Anzahl der Kopfhöreranschlüsse 2
Sequenzer Nein
Metronom Ja
Masterkeyboard-Funktionen Nein
Pitch Bend Nein
Modulation Wheel Nein
Anzahl der Splitzonen 1
Layerfunktion Ja
MIDI Schnittstelle Keine
Mitgeliefertes Zubehör Bedienungsanleitung, Pedal, Notenhalter
Gewicht 11,8 kg
Mehr anzeigen
639 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 1.02. und Donnerstag, 2.02.
1

3 Kundenbewertungen

1 Rezension

F
Das war kein Fehlkauf
Fotomanni 09.01.2023
Für mich als Anfänger ist das Yamaha P125A das ideale Klavier. Volle 88 gewichtetete Tasten aber doch nicht zu groß. Ich habe es mit dem Ständer und der Pedaleinheit. Ob ich die brauche weiß ich noch nicht. Vielleicht hätte das einfache Pedal auch gereicht. Die Soundauswahl ist für mich völlig ausreichend, mit einem Konzertflügel für 100.000€ würde ich weniger bekommen :).
Klang und Spielgefühl ist für mich sehr gut. Was mir aber besonders wichtig ist: Alle Funktionen die ich brauche sind über Knöpfe auf dem Bedienfeld und ein oder zwei Tasten erreichbar.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden