Yamaha DGX-670 B

8

Keyboard

  • GHS-Tastatur mit 88 Tasten
  • Yamaha CFX
  • Intelligent Acoustic Control (IAC)
  • 256-stimmige Polyphonie
  • Super Articulation Voices
  • VRM (Virtual Resonance Modeling)
  • 630 Klangfarben
  • 263 Begleit-Styles
  • 58 Reverb-Typen
  • 106 Chorus-Typen
  • 295 DSP-Typen
  • Preset-Master EQ (5 Typen)
  • 100 Preset-Songs
  • One Touch Setting
  • Audio Recorder (WAV-Aufnahme und Wiedergabe)
  • 4.3 Zoll TFT Farbdisplay
  • Noten- und Songtext-Darstellung
  • Metronom
  • Transposer
  • USB to Host
  • USB to Device
  • Kopfhöreranschluss
  • Mikrofonanschluss
  • AUX Eingang
  • Sustainpedalanschluss
  • Bluetooth 4.1
  • Lautsprecher: 2x 6 Watt
  • Abmessungen (B x T x H): 1397 x 445 x 151 mm
  • Gewicht: 21,4 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Netzteil PA-300C, Notenpult, Notenhalter und Fußschalter
  • passende Pedal-Einheit LP-1B mit drei Pedalen: Art. 436229 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passender Ständer L-300B: Art. 511519 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Februar 2021
Artikelnummer 511507
Verkaufseinheit 1 Stück
Tasten 88
Leuchttasten Nein
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Nein
Speichermedium USB to Device
Lyrikfunktion Ja
Scorefunktion Ja
Vocal Harmony Nein
USB Audiorecorder Ja
MIDI Schnittstelle 1x USB Mini/Audio
Mikrofonanschluss Ja
USB Ja
Polyphonie 256
Lautsprecher 2x 6 W
Maße 1397 x 445 x 151 mm
Gewicht 21,4 kg
Mehr anzeigen
949 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Montag, 6.02. und Dienstag, 7.02.
1

Duales Konzept

Das Yamaha DGX-670 vereint die Qualitäten eines Digital-Pianos mit den vielseitigen Möglichkeiten eines Home-Keyboards. Wenn die Vorliebe auf dem Klavier liegt, steht ein aufwendig aufgenommener CFX-Flügelsound bereit, der mit virtueller Resonanztechnik und Stereo Optimizer nicht nur hervorragend klingt, sondern sich über die 88er Graded Hammer Standard (GHS) Tastatur mit einstellbarer Touch Responce auch angemessen spielen lässt. Auf der anderen Seite bietet das Keyboards eine große Auswahl an Instrumenten sowie eine "Adaptive Style"-Begleitautomatik, die sich dem Spiel anpasst. Smart Chord, Unison & Accent-Funktionen unterstützen dabei das Spiel und die Ausdrucksstärke. Und für solistische Vorträge kann die Begleitung auf Knopfdruck wirkungsvoll reduziert werden. So lassen sich die Styles an die Bedürfnisse des Spielers schnell und effizient anpassen.

Yamaha DGX-670 schwarz Klaviatur Lautsprecher

Digital-Piano & Home-Keyboard

Das Keyboard hat mit 256 Stimmen eine üppige Polyphonie, mit der die insgesamt 630 Klänge gespielt werden können. Neben dem CFX-Flügel stehen alle Arten von akustischen und elektrischen Instrumenten, Synth-Sounds und Drums zur Auswahl. Die Klänge können mit Reverb, Chorus, DSP-FX sowie Master- und Part-EQs bearbeitet werden. Die Begleitsektion bietet 263 Styles von traditionellen und modernen Musikrichtungen, die jeweils in acht Variationen unterteilt sind. 100 Speicherplätze stehen für Songs zur Verfügung und SMF-Dateien lassen sich importieren. Die Bedienung erfolgt über viele dedizierte Tasten sowie ein TFT-Farbdisplay. Hierüber können auch Noten und Texte angezeigt werden. Audio lässt sich über den USB-Port als WAV-Datei inklusive Voice Canceling abspielen. Ebenso ist auch eine interne Audioaufnahme der eigenen Performance möglich.

Yamaha DGX-670 schwarz Nahaufnahme Display Klaviatur

Einstieg mit Niveau

Das DGX-670 ist einerseits für Einsteiger geeignet, insbesondere, wenn auf längere Sicht ein gewisser Anspruch an die Spieltechnik angestrebt wird. Mit der GHS-Tastatur ist das Keyboard auch für fortgeschrittene Musiker geeignet, die ein adäquates Instrument in ihrem Wohnbereich jederzeit zur Verfügung haben wollen. Wenn es in einer Familie unterschiedliche musikalische Interessen gibt, wie etwa anspruchsvolles Klavierspiel, leichte Unterhaltung, moderne Pop-Musik oder das Erlernen eines Instrumentes, kann das DGX-670 diesen Anforderungen mit seiner flexiblen Klangerzeugung, der großen Auswahl an Styles und der auf den hochwertigen Flügelklang abgestimmten Tastatur für jeden Anwender entsprechen.

Yamaha DGX-670 schwarz Rückansicht Logo

Über Yamaha

Yamaha gehört seit vielen Jahrzehnten zu den bekanntesten Herstellern von Musikinstrumenten und Audiotechnik weltweit. Die lange Geschichte des japanischen Unternehmen begann Ende des 19. Jahrhunderts mit dem Harmonium. Das Portfolio wurde stetig erweitert, sodass Yamaha heute als einer von wenigen Herstellern beinahe die gesamte Palette von Musikinstrumenten anbietet: Von Klavieren und Flügeln über Gitarren, Blas- und Streichinstrumente, Schlagzeug und Percussion bis hin zu elektronischen Keyboards und Synthesizern. Auch in der Tontechnik ist Yamaha als Hersteller von Mischpulten, Verstärkern, PA-Systemen und mehr eine feste Größe. Als Leitmotiv gilt bei Yamaha die Verbindung von traditionellem Handwerk mit moderner Technik.

Begleitband für Heim und Entertainer

Die schnell und einfach zu bedienenden Oberfläche des DGX-670 erweist sich für den Einsatz in einem kleinen Unterhaltungsprogramm ebenso praktisch wie für eine Probe mit anderen Musikern. Die Styles und die dazu gehörenden Segmente (Drums, Bass, Akkorde) folgen den gespielten Harmonien und die Variationen (Intro, Main, Fill etc.) lassen sich über dedizierte Tasten zielsicher anwählen. Bei Bedarf kann auch ein Mikrophon an das Keyboard angeschlossen werden. Einsteiger unterstützt das DGX-670 mit einer Lernfunktion und der Yamaha Chord Tracker App. Mit der Möglichkeit, das eigene Spiel als WAV-Audiodatei aufzunehmen, kann der Musiker sein Spiel nachträglich überprüfen und die Aufnahme ggf. am Rechner editieren oder auch mit anderen Menschen teilen.

Im Detail erklärt: Zubehör und Farben

Wenn das DGX-670 ständig oder hauptsächlich an einem festen Ort platziert werden soll, kann es mit dem Ständer L-300 ausgestattet werden, der in dem gleichen Look wie das Digital Piano gehalten ist. Ebenso fügt sich die 3-fache Pedaleinheit LP-1 in das optische Erscheinungsbild ein. Alternativ kann auch ein einfaches Sustainpedal angeschlossen werden. Das DGX-670 wird auch als komplettes Set inklusive Ständer, Pedaleinheit und Hocker angeboten. Es sind zwei Farbvarianten verfügbar: B (black) steht für ein schwarzes Finish und WH (white) für die weiße Ausführung.

8 Kundenbewertungen

6 Rezensionen

J
Toller e-Piano-Keyboard Hybrid
Jogi73 16.09.2022
Haben das DGX-670 mit L-300 und LP-1 Pedaleinheit als Bundle mit Thomann KB-47BM im Thomann Ladengeschäft gekauft, dazu einen vernünftigen Kopfhöhrer AKG K-371. Eigentlicher Sinn: Ein e-Piano für unseren Sohn, auf dem er das Klavierspielen lernen kann. Jedoch sollte das Gerät auch mehr können und bei Bedarf mobil sein. Und genau das kann das DGX-670. Es ist mit über 20 kg zwar schwer, aber eben immer noch transportabel, kann mit wenig Aufwand vom Untergestell abgenommen und auf einen stabilen Keyboard-Ständer gelegt werden. Zum DGX-670 passt die Yamaha DC-310 Abdeckhaube, da das Geräte leider keine integrierte Abdeckung hat. Und irgendetwas muss man ja drüber machen. Die Thomann Keyboard-Bag 6 dient zum Transport.

Kurz zur Ausstattung:
– Die GHS Tastatur lässt sich gut spielen und simuliert meiner Ansicht nach auch gut ein echtes Klavier. Die schwarzen Tasten sind matt
– Der Sound des Yamaha CFX Flügels ist sauber mit VRM integriert, steht den größeren e-Pianos von Yamaha nicht nach.
– Es gibt noch sehr viele andere, sehr hochwertig klingende Instrumente, mit denen sich experimentieren lässt
– Eine tolle Begleitautomatik ist ebenfalls integriert
– Die Bedienung ist wirklich simpel für die meisten Dinge, man kann aber auch ganz tief einsteigen.
– Audio geht über Bluetooth, leider aber kein MIDI. Das geht nur über USB. Damit lässt sich gut über die Flowkey-App lernen, die nur per MIDI die gespielten Tasten wirklich zuverlässig erkennt
– Das Lautsprechersystem ist in Ordnung, klingt sehr gut, aber nicht so gut wie die Clavinova-Serie von Yamaha. Da fehlt dann auch etwas Leistung
– Preislich liegt das DGX-670 aber auch ein ganzes Stück unter den Clavinovas.

Für Einsteiger und Experimentierfreudige ist das Gerät ganz sicher ein Superteil. Wir lernen mittlerweile alle an dem Gerät das Klavierspielen, weil es damit einfach Spaß macht.

Von daher war die Entscheidung für das DGX-670 aus unserer Sicht goldrichtig.

Einfach zu Thomann fahren und ausprobieren! So haben wir das auch gemacht.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
E Piano Nachfolger
Markus6998 19.09.2022
Hatte mir als Einsteiger ein EPiano geholt. erkannte aber nach kurzer Zeit die einschränkungen. Quasi nur Piano spielen... (konnte Problemlos Umtauschen dank Thomann top Kundenservice).
Hier aber viel mehr möglichkeiten. (u.a. midi recording mehrspur, Audiorecording nur Stereo44khz16bit auf USBstick . Drums. AudioInterface. )) Sounds vielseitig und Gutklingend. (Begleitpatterns sind auch nicht nur nach midi-klingend wie vor 20 jahren... auch modernere Sounds vorhanden.) Habe sehr viel Spaß damit. Empfehle noch ein Stereo y Klinkenadapter damit man Kopfhörer und Lineausgang nicht dauernd Umstecken muß, weil Hinten ;-). Tastatur fühlt sich sehr wertig an und ist auch nicht so schwer zu Drücken wie bei ursprünglichem E-piano. Bin eigentlich Bassist und kein Klavierspieler weshalb für mich besser geeignet. Nochmal, bin sehr begeistert...
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Erstes Neues E-Piano
Short 12.04.2021
Ich hab bis jetzt immer Keyboard gespielt und mir ein gebrauchtes DGX 550 gekauft um auf Piano umzusteigen. Das DGX-670 ist das ideale gerät dafür (die Tasten könnten ein wenig mehr Gewuchtet sein. An sonst spiele ich mit Bluetooth. und das geht so super. Piano klänge sind wunderbar. und auch die Features sind der Hammer. Hat alles was ich mir gewünscht hab. Styles, Rhythmus und verschiedene Instrumente (mehr als die 15-20) und der Piano Room. wunderbar. Wie gesagt einen punkt Abzug weil die Klaviatur zu leicht geht.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
3
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
t
un son étonnant!
tanis 25.06.2021
quel progrès ! échangé contre le petit frère (DGX-660) après vision des vidéos en ligne (j 'ai honte ) j ai craqué et je l 'ai commandé malgré la rupture de stock . Annoncé pour novembre 2021! grâce aux petits magiciens de thomann je l ai reçus 10 jours après ! MERCI les gars MERCI les filles .
le clavier est Surprenant de confort ! les sons ont incroyablement progressés ..et c est un régal quand on assigne les bonnes fonctions aux pédales (fill up , down ect ...) je le trouve un poil moins puissant que l 'autre mais... bon la connectique est un peu minable (mais c est pas un clavier maitre non plus) la prise casque toujours derrière ?? économie de bouts de ficèles de Yamaha..... agaçant ! .Mais au finale le rapport qualité /prix est EXCEPTIONNEL... pour vous et/ou vos mômes foncez c est du tres bon !
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube