Xvive T2 Dynarock

E-Gitarren Effektpedal

  • Distortion
  • designed by Thomas Blug
  • Regler: Drive, Volume & Tone
  • Mid Boost Mini-Switch
  • Stromversorgung über Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, erhältlich unter Art. 409939)

Hinweis: kein Batteriebetrieb möglich.

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Stoner Off-On
  • Rock Off-On
  • Country Off-On
  • Sololead Off-On

Weitere Infos

Overdrive Nein
Distortion Ja
Fuzz Nein
Metal Nein
4 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Kleiner Giftzwerg - aber nicht nur...
J. R., 08.03.2017
Schon lang fahr ich ab auf die Minipedale von zB Mooer, welche schon längst auch etablierte Hersteller wie Ibanez u a zu Miniaturausgaben ihrer Klassiker bewogen haben. Nun ist noch ein Bewerber, XVive, dazugekommen.
Und mit dem namhaften Gitarristen und Techniker Thomas Blug hat man sich gleich prominente Unterstützung geholt!
Und eins vorweg: das hat super funktioniert!!!
Die Verarbeitung ist super, massives Gehäuse, gute Bauteile und eine schöne Hammerschlaglackierung lassen die Erwartungen steigen! Dazu sind noch Kritikpunkte anderer Minis wie die winzigen und damit schlecht bedien- und ablesbaren Potiknöpfe ausgemerzt, hier lässt sich auch auf dem engen Raum sehr gut arbeiten!
Für so einen Winzling ist auch die Ausstattung gut! Gain, Tone, Volume sind ja üblich für ein Drivepedal, der Miniswitch (Mid Boost) macht aber noch eine Menge mehr möglich. Ich kann nicht sagen, ob off die "normal"-Einstellung ist, denn in ON-Position (also oben) klingt der Dynarock ähnlich wie viele britisch orientierte Overdrives. Das aber in bester Manier: druckvoll, breit, obertonreich, je nach Tone-Position sehr rund oder giftig. Drive gibt es mehr als genug, auch mit Singlecoils lässt sich ein lässiger Solosound erreichen.
Wichtig war mir schon immer bei solchen Pedalen, dass sie sensibel auf den Input reagieren, also das Instrument herausstellen, nicht zudecken, auf das Guitarvolume gut reagieren, denn ich stelle damit den Grad der Verzerrungen ein, old school eben. Das funktioniert beim Dynarock super, XVive wirbt ja auch explizit damit!!! Schon mit dem Anschlag lässt sich eine gut Bandbreite an Drivemöglichkeiten abdecken, so mag ich das!
Legt man nun den Midschalter nach unten um, dann wird hier ordentlich ausgehöhlt, die Verzerrungen bleiben intensiv, verlieren aber deutlich an Druck, doch keine Angst, das lässt sich mit den reichlich vorhandenen Volumereserven locker aufholen. Jetzt sind wir schon beinah im Metal angekommen, nicht ganz, denn der Dynarock klingt dafür wohl ein wenig zu elegant, doch bei Tone voll auf wird's schon giftig!
Bei vielen Drivepedalen hat man mit Bassverlust zu kämpfen, hier ganz im Gegenteil, das rumpelt ordentlich im Frequenzkeller! Und zwar ohne Mulm, auch nicht mit dem Halspickup. Ich hab zwar keine diesbezüglich heikle Paula im Fuhrpark, denke aber auch das müsste passen.
Einziger Kritikpunkt (aber das ist Meckern auf sehr hohem Niveau...) ist für mich das Fehlen einer Regelung für die sehr intensiven Bässe. Nicht weil der Sound nicht passt, sondern einzig weil die Abstimmung mit anderen bassschwächeren Pedalen nicht ganz einfach ist!
Das wars auch schon mit Nörgeln, alles andere erzielt für mich Bestnoten!
Fazit: ein sehr empfehlenswertes, vielseitig einsetzbares Drivepedal mit tollem Sound guter Verarbeitung und zu einem echt leistbaren Preis! Unbedingt mal antesten!
PS: auch nicht alltäglich: das ist einmal keine schnöde chinesische Billigkopie eines Boutiquepedals , sondern eigenständig entwickelt und einfach gut gemacht, basta!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
XVIVE Dynarock
MW 110, 24.06.2018
Schade, hält leider nicht, was die Werbung (Beschreibung) verspricht. Der Sound war bei mir (Les Paul + Plexi Röhrenamp ohne Mastervolume) immer muffig und ohne Dynamik. Die Hi-Gain Sounds waren OK, aber alles andere hat mir gefehlt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
51 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
SSL 2

SSL 2; 2-Kanal USB-C Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz AKM Wandler; Mikrofonvorverstärker (62dB Gain Range, 130,5dBu EIN); Neutrik Buchsen; Alps Regler; Legacy "4K" Schalter pro Kanal für Soundfärbungen nach dem Vorbild der legendären SSL 4000er Serie; +48V Phantomspeisung; 5-stellige Pegelanzeige...

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult Oak

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra Brown Oak; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX100

Fender Mustang GTX100; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 100 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Kürzlich besucht
EarthQuaker Devices Afterneath V3

EarthQuaker Devices Afterneath V3 Enhanced Otherworldly Reverberator; Reverb Effektpedal; atmosphärische, sich ausbreitende, magische Reverb-Sounds; 9 wählbare Modi verändern die Funktion des Drag-Reglers (Unquantized, Unquantized with Slew, Unquantized), Volt/Octave, Chromatic Scale, Minor Scale, Major Scale (Lydian), Pentatonic Scale, Octaves & Fifths,...

Kürzlich besucht
Toontrack SDX The Rooms of Hansa

Toontrack SDX The Rooms of Hansa (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Michael Ilbert in den Hansa Tonstudios Berlin; 4 verschiedene Aufnahmeräume: Meistersaal, Live Room, Marble Room, Vocal-Booth sowie der berühmte Raumklang des...

Kürzlich besucht
Decksaver Pioneer XDJ-XZ

Decksaver Pioneer XDJ-XZ passend für Pioneer XDJ-XZ. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 88,30 x 44,90 x 4,70 cm, Gewicht: 1,510 Kg

Kürzlich besucht
Ortofon Stylus 10

Ortofon Stylus 10; Ersatznadel für Super OM 10, OM 10, OMP-mount 10, OMBulk 10, OMT 10, LM 10, Concorde 10, Concorde EC 10, Concorde STD, TM 10H, LMB 12, SMB 12 und LMA 12 Systeme; elliptischer Nadelschliff; Farbe: schwarz

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor

Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor, Fullrange Flat-Response Lautsprecherbox für ein modernes digitales Gitarren-Setup (Amp Modeling & Multieffektprozessor); eingebauter DSP mit klassischen und modernen Lautsprechersimulationen (SIM0, SIM1, SIM2, SIM3); DSP-Equalizer-Modi (3-Band-Eq PA, 3-Band-Eq-Gitarre & 5-Band-Eq-Gitarre) - jeder mit ±12 dB...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix 5MM Power Amp

Electro Harmonix 5mm Pedal Power Amp, Transistor Verstärker für E-Gitarre; im Taschenformat; super portabel und perfekt in Spielsituationen, in denen kein Hochleistungsverstärker erforderlich ist; kann alleine oder mit einem Verzerrer-Pedal, EQ und/oder Vorverstärker verwendet werden, um mehr Klangmöglichkeiten zu erhalten;...

Kürzlich besucht
Decksaver Boss RC-505

Decksaver Boss RC-505 passend für Boss RC-505. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 42,60 x 21,00 x 4,0 cm, Gewicht: 0,328 Kg

(1)
Kürzlich besucht
Ortofon 2M Red

Ortofon 2M Red, Moving Magnet Tonabnehmer System, elliptischer Nadelschliff

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.