Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Wittner Violin Fine Adjuster Quick

10 Kundenbewertungen

5 10 Kunden
4 0 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Verarbeitung

Wittner Violin Fine Adjuster Quick
1,60 €
2,09 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 26.10. und Mittwoch, 27.10.
1
x
Super alternative fuer die die keine anderen Feinstimmer unten am Saitenhalter verbauen koennen
x-brothers 08.10.2009
Da ich an meinen Instrument keinen Saitenhalter von Geigen mit den entsprechenden Feinstimmern (die die Saite unten aufnehmen) habe, ist diese alternative die einzigst moegliche um die Saiten "fein"stimmen zu koennen. Wenn man auf der Buehne steht, und das Instrument sich leicht verstimmt (ist ja aus Naturholz das immer arbeitet und vor allem auf Temperaturen reagiert, auch die Saiten) ist ein Feinstimmer die Rettung ! Sich hin zu stellen und noch kurz vorher mit den Wirbeln zu stimmen ist wie viele wissen eine Muehsame angelegenheit vor allem wenn der Wirbel beim Stimmen den gewuenschten Ton ueberspring und man diese Genauigkeit nicht hinbekommt ! Es ist wirklich ein Kraftakt (vor allem fuer die Nerven) wenn man keine Feinstimmer am Instrument hat !

Einen kleinen gebe ich gerne jeden mit auf dem Weg, der sich gerne solche Feinstimmer zulegen will ... achtet drauf, dass das Schraeubchen nicht yu weit aufgeschraubt ist, wenn das Instrument fertig gestimmt ist, denn wenn die Schraube leicht wakelt (nicht festgenug spannt), gibt es meichte Nebengeraeusche durch die Vibrationen und das dadurch bedinkte Wackeln der Schraube ! Lieber die Wirbel nochmal lockern und dann mit dem Feinstimmer etwas mehr nachstellen, oder mach gibt dem feinstimmer von vorneherein eine gute Vorspannung ! :)

Eins ist mir nur ich wuerde sagen negativ aufgefallen ... wenn man die Schraube zu weit einschraubt und die Saiten richtog stramm gespannt sind, dann hinterlaesst die Schraube durch das "verdruecken" der Saite Spuren, sprich einen Knick im Entspanntem Zustand ! Es ist aber nie vorgekommen, dass bei mir deswegen eine Saite gerissen ist !

Fuer mich sind diese Feinstimmer wirklich eine Rettung !!! :)
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Hilfreiches Zubehör für wenig Geld
H_S_2 06.10.2012
Ich spiele selbst nicht Geige, sondern besitze ein Erbstück, das ich regelmäßig auf Stimmung halten möchte. Der Wittner Violin Fine Quick Adjuster Quick ist mir beim Stöbern im Thomann-Shop aufgefallen, und wegen des geringen Preises habe ich eine Bestellung eines kompletten Satzes (4 Stück) "gewagt", auch um den vorher auf der E-Saite vorhandenen Feinstimmer, der aufgrund seiner Konstruktion (Schraube drückt nach unten) öfters mit der Decke des Instrumentenkorpus in Berührung gekommen ist, zu ersetzen.
Obwohl den Feinstimmern keine Montageanleitung beiliegt, ist das Aufziehen auf die Saiten einfach, da selbsterklärend. Die Saiten ein wenig lockern, die Schraube des Feinstimmers ca. halb hineindrehen und den Feinstimmer dann auf die Saite auffädeln. Der längere "Fuß" des Stimmers kommt dabei auf dem Saitenhalter zu liegen. Zum Schluss die Saite wie gewohnt über die Wirbel (grob) stimmen. Kleinere Korrekturen werden dann direkt über die Feinstimmer vorgenommen.

Die Verarbeitung der Feinstimmer ist in Ordnung, und die Handhabung einfach.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
einfach und wirksam
ORo 17.05.2010
Ich bin zwar kein Geigenspieler, aber die Instrumente in meinem Haus müssen/sollen bespielbar sein. So auch die ca. 100 jahre alte Geige meines Vaters. Zu dem neuen Satz Harley Benton Violinsaiten 4/4 Nylon sollte ein Feinstimmer kommen. Gut, dass ich mich für diesen entschieden habe; andere hätten kaum im Saitenhalter angebracht werden können, weil die Löcher dort zu klein sínd.

Bei diesem wird die Saite zwischen Steg und Saitenhalter unten eingefädelt und der rechte Absatz (siehe Foto) kommt auf dem Saitenhalter zu liegen, wobei ihn die Saite von oben aufdrückt, so dass er fixiert wird. Die Schraube drückt dann einfach die Saite zwischen den Auflagepunkten am Feinstimmer nach unten.

Man sollte die Saite mit leicht eingeschraubter Stellung stimmen, so dass man die Möglichkeit hat, die Feinstimmung nach beiden Richtungen (Tonhöhen) zu korrigieren.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

E
Geniale Erfindung
ErKr 06.05.2020
Auch historische Instrumente lassen sich so von Stimmungsproblemen fast befreien.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Feinstimmer
streetgeiger 01.01.2010
Einfache Montage, große Wirkung, und keine Nebengeräusche, klasse. Allerdings könnte eine kleine Einbauanleitung in Form eines Bildes beiliegen.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

V
Feinabstimmer
Viron 20.02.2011
Sehr praktisch..
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Your browser doesn't support javascript. Please update to the latest version or try another, modern browser.
Wittner Violin Fine Adjuster Quick