Hal Leonard White Pages Guitar 1

7

Songbuch für Gitarre

  • 150 Songs original transkribiert für Gitarre
  • 2. Auflage
  • in Standardnotion und Tabulatur
  • mit Texten und Akkorden
  • mittlerer Schwierigkeitsgrad
  • ISBN 9780634026119, Verlags-Nr. HL690471
  • Format: DIN A4
  • 1024 Seiten
Erhältlich seit Mai 2003
Artikelnummer 162994
Verkaufseinheit 1 Stück
Schwierigkeitsgrad Mittel
Mit Noten Ja
Mit Tabs Ja
Mit Akkorden Ja
Mit Text Ja
Bonus-Audio Nein
Bonus-Video Nein
Funk/Soul Nein
Country Nein
Folklore/Traditionals Nein
Jazz Nein
Klassik Nein
Latin Nein
Metal Nein
Oldies/Evergreens Nein
Pop Nein
Alternative Nein
Blues Nein
Reggae Nein
Rock Nein
Schlager Nein
Filmmusik Nein
Weihnachtslieder Nein
Sammlung verschiedener Genres Ja
Fingerpicking 1
36,95 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Montag, 5.12. und Dienstag, 6.12.
1
n
Masse vs. Klasse
noname 18.11.2009
Mich haben die White-Pages nicht besonders überzeugt. Warum? Nun ja, ich habe es im Titel ja schon angedeutet: Man bekommt mit unter das Gefühl dass die Qualität der einzelnen Arrangements unter der schieren Masse an abgedruckten Liedern leidet. Die: "Die größte Sammlung an authentischen Transkriptionen für E-Gitarre" ist, wie mir scheint, in Teilen nicht besonders authentisch. Aber es gibt auch hervorragend gelungene Stücke in dem gut fünf Zentimeter dicken Schinken.

Ich persönlich kann das teil durchaus ab und zu brauchen, aber ich würde es nicht noch einmal kaufen. Für knapp 40€ hätte ich mir lieber einzelne Songbooks gekauft, die nur wenige, dafür aber genau die Lieder enthalten die ich auch lernen will und das in einer besseren Qualität.
Arrangement
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Das dickste Buch, das die Welt je gesehen hat
Uwe119 12.02.2013
Auf der Suche nach Noten(!) für den E-Gitarrenunterricht wurden mir die "White Pages" empfohlen. Natürlich fehlte mir bisher die Zeit, es vollständig durchzuspielen ;-)
Die Stücke, die ich bisher gespielt habe, sind jedenfalls gut arrangiert, mir fielen z.B. bisher keine überflüssigen Lagenwechsel oder anderen groben Fehler wie Unterschiede zwischen Noten und Tabulatur auf.
Arrangement
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden