Westone AM Pro30

Universal In-Ear-Ohrhörer

  • SLED Technologie zum Durchlass von Umgebungsgeräuschen
  • für Liveanwendung und Bandproben geeignet
  • drei Wege
  • passive Frequenzweiche
  • Übertragungsbereich: 20 - 18.000 Hz
  • 124 dB SPL bei 1 mW
  • Impedanz (bei 1 KHz): 56 Ohm
  • ergonomische Ohrhörer für hohen Komfort
  • austauschbares Kabel

Weitere Infos

Anzahl Wege 3
Custom Made Nein
Kabel abnehmbar Ja
Ambience Ja
Farbe klar
Bassbetont Ja
Mittenbetont Nein
HiFi Nein
Allround Nein
Verwendung Drums, Keys, Bass

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Westone AM Pro30
49% kauften genau dieses Produkt
Westone AM Pro30
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
415 € In den Warenkorb
Shure SE215-CL
8% kauften Shure SE215-CL 93 €
Shure SE215-CK
8% kauften Shure SE215-CK 85 €
Westone UM Pro 30
6% kauften Westone UM Pro 30 415 €
Shure SE535-CL
5% kauften Shure SE535-CL 348 €
Unsere beliebtesten In-Ear Hörer
15 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Außengeräuschisolierung
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Sehr gut, reduziert meinen Stress
faraway, 19.03.2020
Ich habe mit dem Weststone meinen Shure 535 ersetzt. Grund war, dass für mich die Isolierung des Shure zu stark war, im Probraum konnte ich mich nur ohne Hörer im Ohr unterhalten, beim Gig fühlte ich mich zu isoliert. Das führte dazu, dass ich meist nur eine Seite im Ohr hatte.
Der Weststone lässt genug Sound von außen ans Ohr, ich kann mich unterhalten und nehme beim Gig das Publikum gut war. Außerdem kann mich akustisch orientieren.
Das Kabel ist kürzer als beim Shure, das ist für mich genau passend.
Beim Klang meine ich, dass die Mitten besser aufgelöst werden, allerdings mag es daran liegen, dass der Weststone im Vergleich zum Shure etwas schlanker im Bass ist. In jedem Fall liefert der AM 30 richtig guten Klang für Musiker. (Der Shure ist klanglich aber auch 1a)
Ich nutze den Hörer mit einem Shure PM300, gefüttert in Stereo aus verschiedenen Digitalpulten. Ich bin Gitarrist mit Gesang, mit der Weststone/Shure Kombi bin ich im Monitoring Himmel.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Rundum Super Hörer, Ambience Konzpt geht auf; KLARE EMPFEHLUNG
Matthis S, 30.11.2017
Die AM Pro 30 sind ein super InEar Hörer. Vom Aufbau und Sound sind si grundsätzlich der UM Serie ähnlich.

Tragekomfort ist super, auch bei langem Tragen, es gibt Ausätze in verschiedenen Größen, je in Silikon und Schaumstoff. Alles ist qualitativ super verarbeitet, das Kabel lässt sich abnehmen.

Sound ist weich und ausgewogen, hat genug Wumms aber auch detaillierte Höhen.

Das Besondere ist die Ambient Funktion und da muss man sagen, dass das Konzept voll aufgeht.

Man kann natürlich nicht erwarten, dass man bei voller Lautstärke noch das Publikum hört, aber Grundsätzlich hat man bei ausreichender Dämpfung nie dieses eklige Gefühl von allem im Raum abgeschnitten zu sein.

Toll ist es auch bei Proben, denn ein Talkbackmikro braucht man eigentlich nicht. Wenn nicht gespielt wird kann man sich unterhalten.

Ich könnte mir vorstellen, dass der Hörer wegen des Ambientkonzepts und der "nur" drei Wege für Drummer ungeeignet sein könnten. Alle anderen werden ihre Freude an den DIngern haben.

Lustiges Erlebnis war, dass unser Bassist mit seinen günstigen Shure In Ears immer Probleme hat zu folgen, wenn mal improvisiert wurde. Als er einmal ein Paar AMPro 30 drin hatte, hatte sich dieses Problem in Luft aufgelöst.

Ich würde nicht zur EInwege Version greifen, denn die hat wirklich kaum Druck untenrum und hat selbst den Sängern nicht gereicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Einfach sehr gut
Shanti4ever, 12.10.2019
Meine Erfahrung mit den Westone AM Pro30 sind sehr gut. Für den Probenraum und die kleine bis mittlere Bühne sind sie ganz hervorragend geeignet. Speziell die Ambiencefunktion gefällt mir und hat praktischen Wert. Es lohnt sich tatsächlich etwas mehr Geld für Kopfhörer auszugeben, da der differenzierte und transparente Sound viel die eigene Spielfreude unterstützt. Für große Bühnen mag ich eher die Bühnenmonitore. Allerdings spiele ich mit meiner Band eher Richtung Worldmusic, Folk und Ambience.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Arbeitstier
Nino2, 22.10.2019
Hab die Teile ca. 80x im Jahr im Einsatz und erst 1x hat das Kabel versagt, welches mir aber auf Garantie getauscht wurde. Wer von der Aussenwelt noch was mitbekommen möchte, wird hier nicht enttäuscht. Für meine Ohrform perfekt geschnitten, absolutes Arbeitstier.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
415 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 21.04. und Donnerstag, 22.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring - erst seit wenigen Jahren wirklich bezahlbar - ist ein Segen für jeden Live Musiker. Warum? Hier erfahren Sie mehr.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
11
(11)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

Kürzlich besucht
Alesis Nitro Expansion Pack

Alesis Nitro Expansion Pack, Erweiterungset für Alesis Nitro Mesh Kit, bestehend aus 1x 10" Ein-Zonen Becken Pad, 1x 08" Ein-Zonen Tom Pad, inklusive nötige Rackklammern, Beckenhalter, L-Rods und Kabel,

Kürzlich besucht
Sonor SS 1000 Snare Stand

Sonor SS 1000 Snare Stand, 1000er Hardware Serie, stufenlose Korbverstellung, Snare Ständer, doppelstrebig, robuste Gummifüße,

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Endorphin.es Ground Control

Endorphin.es Ground Control; Eurorack Modul; Performance Sequenzer; Keyboard mit 24 Pads zur Echtzeiteingabe von Noten; USB-B Port und MIDI In/Out zur Einbindung externer MIDI-Geräte und DAW-Integration; 3 Sequenzerspuren mit CV-/Gate-Ausgängen; 8 Drum-Spuren mit Trigger-Ausgängen; 24 Pattern pro Spur, 64 Steps…

1
(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine

Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine; Stereo Modulation Pedal mit Chorus, Flanger und Tremolo Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

Kürzlich besucht
Aputure Accent B7c

Aputure Accent B7c; smarte 7 W RGBWW-LED-Glühbirne; nutzt die gleiche Farbmischungstechnologie wie die Nova P300c und deckt somit das gleiche Farbtemperaturspektrum von 2000 bis 10000 Kelvin; eingebauter Li-Po-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 70 Minuten bei maximaler Leuchtkraft; On-Board-Steuertasten,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.