Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Warm Audio WA-87 R2

8

Großmembran-Kondensatormikrofon

  • Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht
  • originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel
  • goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran
  • 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren
  • WIMA und Nichicon Kondensatoren
  • Cinemag USA Ausgangstransformator
  • LoCut: 80 Hz
  • Pad: -10 db
  • max. SPL: 125 dBSPL (@ 1 kHz 1 kOhms 0,5% THD, ohne Pad)
  • 132 dBSPL mit Pad
  • Rauschabstand: -117 dB
  • Frequenzgang: 20 - 20.000 Hz
  • Ausgangsimpedanz: 150 Ohm
  • vergoldeter 3-Pol XLR-Anschluss
  • Farbe: Nickel
  • inkl. elastischer Aufhängung, Mikrofonhalterung und Aufbewahrungsbox aus Holz

Hinweis: benötigt 48 V Phantomspeisung.

Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Ja
Richtcharakteristik Kugel Ja
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Ja
Low Cut Ja
Pad Ja
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein
Erhältlich seit Oktober 2020
Artikelnummer 503457
669 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 1.12. und Donnerstag, 2.12.
1
86 Verkaufsrang

8 Kundenbewertungen

M
Ohne EQ ein wenig "bedeckt", sonst super
Marcotronic 19.02.2021
Ich nutze das Mikro primär für Voice Overs in einem halbwegs akustisch gescheit "optimierten" Aufnahmeraum. Im Vergleich zu einem Sennheiser MKH416 (das zugegebenermaßen sehr stark betonte Höhen hat, aber dennoch sehr ausgewogen klingt und mein bisheriges Primärmikro war...) oder einem Neumann TLM 103 klingt es pur - ohne EQ - recht bedeckt - so als läge eine Decke über dem Mikro, was mich erst einmal sehr enttäuscht hat. Ich verwende ein UA Apollo Twin USB Interface und den Neve 1073 + EQ Channelstrip. Wenn ich hier eine leichte Anhebung beim Hi Shelf (liegt fest bei 12 kHz) und ein klitzeklein wenig bei 7,2 kHz fahre, klingt es wieder sehr luftig und klar in den Höhen. An anderen Frequenzen muss ich nicht rumschrauben - es klingt insgesamt sehr schön warm und rund. Was auch sehr schön ist: Es ist recht gnädig, was die ungewollte Aufnahme von Raumresonanzen angeht. Auch wenn - wie ich schon schrieb - mein Raum eigentlich ganz brauchbar klingt - höre ich bei anderen Großmembranern deutlich mehr unerwünschte Rauminformation. Haptik des Mikros und der Spinne sind super! Eigentlich müsste ich noch einen Punkt abziehen für die Feststellschraube. Alles ist aus Metall, nur diese Schraube nicht, die am meisten belastet wird. Unverständlich, wie man hieran sparen kann...
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Wow was für ein Sound!
Cubetribe_Dennis 26.08.2021
Wir betreiben ein professionelles Tonstudio und haben das Mic seit etwa einem Jahr täglich im Einsatz. Für Sprache, Gesang, akustische Gitarre und Sax unsere erste Wahl!

Nur das "Holz-Case" wirkt etwas billig, aber es macht, was es soll :-)
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Z
Perfekt gelaufen
Zores 09.02.2021
alles zur vollsten Zufriedenheit. Danke!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AW
Texanische Wertarbeit
A. Wessel 08.11.2020
Funktioniert und klingt bestens. Als Partner mit dem Neumann TLM102 für XY Akustikgitarren-Recording mein absoluter Favorit.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung