Warm Audio WA73

13

1-Kanal Mikrofonvorverstärker im britischen 1073-Stil

  • diskrete Class A-Schaltung
  • Carnhill-Übertrager
  • 80 dB Gain
  • gerastertes Potentiometer
  • Tone-Button zur Umschaltung der Eingangsimpedanz
  • Schalter für Phasenumkehr
  • LoCut Filter 4-stufig schaltbar (50, 80, 160, 300 Hz)
  • LED-Meter
  • +48 V Phantomspeisung
  • XLR Mikrofon-Eingang
  • Line-Eingang: Klinke 6,3 mm
  • Instrumenten-Eingang: Klinke 6,3 mm
  • Insert Ein- und Ausgang: Klinke 6,3 mm
  • Line-Ausgang: XLR und 6.3 mm Klinke
  • integriertes Netzteil (115 / 230 V)
  • Bauform: 19" / 1 HE
Erhältlich seit März 2018
Artikelnummer 429782
Verkaufseinheit 1 Stück
Kanäle 1
Anzahl der Mikrofoneingänge 1
Instrumenten Eingang Ja
Röhre Nein
Kompressor/Limiter Nein
Equalizer Nein
De-Esser Nein
Phantomspeisung Ja
Phasenumkehrung Ja
Externer Effektweg Ja
Analoge Ausgänge Klinke, XLR
Digitale Ausgänge Keine
Kopfhöreranschluss Nein
Pegelanzeige Ja
Bauform 19", 1 HE
659 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 5.10. und Donnerstag, 6.10.
1

13 Kundenbewertungen

9 Rezensionen

Na
Top Preamp
Niko aus A. 07.08.2020
Kurzform: Super Preamp, der subtil färbt und doch sehr viel ausmacht. Würde ich mir jederzeit wieder kaufen.

Langform:
Seitdem ich mich mehr mit Studios und Studioequipment beschäftigt habe, ist in mir der Gedanke aufgeflammt, dass ich Outboard Gear brauchen will (wirklich gebraucht hätte ich es nicht).
Jedenfalls habe ich mich dann informiert was die wichtigsten Dinge sind. Mic Pres habe ich ja schon in meinem Presonus Interface, warum also? Man hört oft vom Neve Sound, gewichtig, warm, bezeichnend für viele Alben. Klingt natürlich erstmal nach Voodoo. Ich hatte bisher nur bedingt das Gefühl dass hier etwas gefehlt hätte. Die Neugier war dann aber doch größer und ich habe zugeschlagen. Die Entscheidung zwischen EQ und Non EQ war für mich einfach: Ich nutze lieber Plugins für EQ, da bin ich flexibler und kann nach dem Kompressor Plugin den EQ verwenden, ohne aufwändig zu routen.

Der WA73 kommt gut verpackt und sieht meiner Meinung nach gut aus. Die Qualitätsanmutung ist hoch, die Knöpfe und gerasterten Schalter machen einen extrem guten Eindruck.

Ich habe also mein Rode K2 eingestöpselt und angefangen mit Gain und Output zu spielen und nach einiger Zeit hatte ich meine Einstellung. Und ich muss sagen ich bin vom Sound absolut überwältigt. Meine Stimme klingt tatsächlich voller, wenn ich lauter werde kann ich die Transformer etwas anfahren und bekomme leichte Verzerrung die etwas mehr Excitement erzeugt.
Die Tone Einstellung verwende ich nicht. Der High Pass arbeitet eher Soft ich vermute mal in Richtung 6db pro Oktave. Ich kann bis auf 300 Hz nach oben gehen ohne dass mir der Sound super dünn wird. Eventuell ist das aber auch der Unterschied zwischen Analog und Digital und ich hatte den Low Cut im Plugin einfach zu stark. Jedenfalls finde ich den Low Cut super hilfreich, weil ich vor dem Kompressor Plugin die Tiefen rausnehmen kann und damit der Kompressor nicht nur auf Bassanteile anspringt. Das war auch ein Grund für mich den Warm und nicht den GAP zu nehmen: Einstellbarer High Pass.

Ich denke wer sich für Preamps interessiert und keine tausenden Euro ausgeben will und kann, wird mit dem WA73 eine gute Möglichkeit haben, sich an einem Vintage Orientierten Gerät zu probieren.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

ES
Der Gewinner!
Elite Studios 07.12.2021
Wir haben zahlreiche Preamps im Bereich von 400 bis 1.000,-€ getestet, doch der Neve Clone von Warm Audio war eindeutig der Gewinner!
Das Gerät macht einfach nur Spaß und bringt neben einer unwahrscheinlich hohen Verarbeitung auch richtig was an Charakter mit.
Wer also auf der Suche nach einem Gerät ist, was den Aufnahmen eine gewisse Vintage Klangfärbung verleiht, der landet hiermit einen Volltreffer.
Bei Röhrenmikrofonen sollte man allerdings etwas gemächlich zu Gange gehen, da diese von Natur aus schon harmonische Verzerrungen mitbringen und auch der WA73 ordentlich Verzerrungen dem Signal beifügen kann.
Mit dynamischen Mikrofonen übrigens nahezu unschlagbar. Ich habe ein Shure Sm7B noch nie besser und lebendiger gehört als an diesem Neve Clone.
Kondensator Mikrofone wie das U87, TLM103 oder das AKG C414 klingen ebenfalls hervorragend.
Ein weiteres Highlight ist sicherlich auch der Insertweg.
Hier empfiehlt es sich einen EQ oder Kompressor einzuschleifen (Pultec oder LA2A/1178 liefern hier grandiose Ergebnisse).
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
K
great sounding pre
Kar1l 16.04.2018
I recently decided it was time to upgrade from the built in preamps in my Focusrite Sapphire to a 'real' external preamp. My budget was about 600 EUR. Afer a LOT of online research, I narrowed my options down to 6 preamps, in roughly the same price range. The preamps were:


ART Pro MPA II
Warm Audio TB12 Tone Beast
Black Lion Audio B173 Preamp
FMR Audio RNP 8380
Warm Audio WA73
Focusrite ISA One Analog

As I will be using the preamp mostly for vocals and bass, I tested both those signals.
I plugged my Ibanez 600 in passive mode into my BSS DI, into the preamp. For vocals, I hooked up my SM7B straight into the preamp, into Logic X. The results:


The Warm Audio WA73 is a great pre, and almost ended up being the preamp I chose. It sounds amazingly large, it has limited but great sounding tone options, and heaps of warm gain. I ended up going for the ART PRO MPAII, because it has that comparable warmth, but with two channels and more options.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
6
6
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate cz
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
M
Warm Audio WA73
Masniak 22.03.2021
Preamp som si zakúpil na nahrávanie a live hranie pre mikrofón a akustickú gitaru. Oceňujem hlavne pomer ceny a kvality. Preamp WA73 prináša mäkký zvuk, ktorý nedostanete z čistých preampov a vytvára veľmi dobrý základ pre štúdiové nahrávanie s kvalitným vstupným signálom. Jedinou nevýhodou môže byť preferencia iného typu zvuku.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube