Waldorf Nano Synth für CME UF Keyboard

Synthesizerboard

  • mit 1000 Sounds
  • zum Einbau in CME Keyboards
  • 24-fache Polyphonie
  • 16-fache MIDI Multi Mode
  • Kann auch zusätzlich zur DP-1 Piano-Karte eingebaut werden
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Nano LatinHouse1
  • Nano Ambient 1
  • Nano Soundbeispiele

Weitere Infos

Speichererweiterung Nein
Sounderweiterung Ja
Ein-/Ausgangs-Erweiterung Nein
Schnittstellenerweiterung Nein
Stimmenerweiterung Ja
Bauteil Nein
Sonstige Erweiterung Nein
21 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.9 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Super.
Qunincy, 15.12.2013
Also hier gehen die Meinugen über das Teil doch sehr auseinander. Für einen Preset-Synth halte ich den Waldorf Nano trotzdem als gelungen. Die Sounds sind brauchbar bis spitze, Vorteil ist, sie lassen sich live beeinflussen. In Verbindung mit einem UF Keyboard z.B. finde ich das Modul als Ergänzung ganz nützlich. Wenn man mit den Sounds mal ein bischen spielt und auf die Parameter einfluß nimmt, dann kommen auch gute Ergebnise dabei raus. Das sich die geänderten Einstellungen nicht speichern lassen wäre hier so der einzige Nachteil den ich finden kann. Für den Preis habe ich aber auch keine Wunder erwartet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Eigentlich Gut
lk_kp, 25.12.2016
Wirkliche benutzbar wurde es für mich, als ich über das Netz rausgefunden hab, daß man die Klang-Bänke mit KN4 und nicht KN3 (obere shift - Taste muss aktiv sein) wechselt. (In der Anleitung ist ein Druckfehler.) Damit einfach Nummer der Bank einstellen und nicht verunsichern lassen, wenn immernoch der alte Klang aktiv ist. Einfach obere Umschalt-Taste rausnehmen und Klang verstellen - mit anfänglicher, kurzer Verzögerung werden die Klänge verstellbar sein.

Bis ich dahin kam, war ich etwas frustriert. Aber danach bin ich eigentlich zufrieden. Es ist halt klanglich vorgefertigt, wodurch je nach Geschmack nur ein bis zwei Drittel brauchbar sind. Von Orgel bis atmosphärisch bis percussives fand ich vieles wobei ich jetzt ein paar Weihnachtlieder spielen wollte und dafür wenig passendes zu finden war. Zum Glück hab ich noch die CME Klavier-Karte.

Zusammen hat man schon wesentlich mehr Freude an dem Teil und wenn man einen richtigen Synth spielen will, braucht man halt einen. Es ist halt nur eine Karte mit voreingestellten Klängen, die sich noch anpassen lassen: manche sind monophon - die meisten poly, manches sogar nur Rhytmusklang, weswegen man es wohl eher nicht synth nennen sollte (weil das nur unerfüllbare Erwartungen weckt) auch wenn die Klänge wahrscheinlich mit einer DSP erzeugt werden.

Den achten Knopf des CME (velocity) hätte man noch nutzen können um zum Beispiel die Echodauer des Halls zu verändern. Positiv lässt sich auch noch hervorheben das das Modulationsrad nicht nicht bei jedem Klang einfach nur die Filterfrequenz verändert sondern, daß man den Aufwand trieb je Klang ein charakteristisches Merkmal zu wählen was oft noch ein zusützlicher Parameter (gegenüber den sieben üblichen) ist.

Deswegen insgesamt eine deutliche Kaufempfehlung, solang man keinen vollständigen Klangmöglichkeiten eines Synthesizers erwartet.

Fazit:

brauchbar und günstig, manche der 1000 Klänge nur monophon und alle begrenzt veränderbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Blofeld ist besser!
Rainer J., 08.10.2009
Leider sind die Sounds nur sehr begrenzt editierbar und nicht spreicherbar. Viele Sounds waren für mich im Werkszustand nicht brauchbar. Der Blofeld-Expander ist um Welten besser
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
javier franco, 21.01.2020
La tarjeta funciona y fue fácil de instalar, hay muchos sonidos, sobre todo sonidos de sintetizador de los años 80, no encontrara sonidos actuales, los sonidos de instrumentos acústicos: piano, órgano, guitarra, no son buenos y no suenan realistas, no espere las funciones de un verdadero sintetizador, solo algunos ajustes muy superficiales, los mejores sonidos los pads, los ambientales, lo utilizare para grabar música new wave, tecno.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

1
(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Epiphone Slash Les Paul Anaconda Burst

Epiphone Slash Les Paul Anaconda Burst; Signature; Korpus Mahagoni; Decke Ahorn mit AAA geflammten Ahorn Furnier; Hals Mahagoni; Halsform: Slash Custom C-Shape; Griffbrett: Lorbeer; Pearloid Parallelogram Griffbretteinlagen; Sattelbreite 43mm (1,687"); Mensur 628mm (24,75"); 22 Bünde; Tonabnehmer: Custom ProBucker (Brücke), Custom…

Kürzlich besucht
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case für Neural DSP Quad Cortex Pedal; präzisionsgeformt, besonders schlagfest und so konstruiert, dass der Quad Cortex vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen geschützt ist; das obere Klappfach verfügt über eine sichere, elastische Neoprenplatte, in der…

Kürzlich besucht
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Western Gitarre mit Tonabnehmer, Custom Line Solid Wood Serie; Boden & Zargen: Mahagoni massiv; Decke: Mahagoni massiv; Halsform: Oval C; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Einlagen: SnowFlake Inlays; 20 Bünde; Sattel:…

Kürzlich besucht
RCF ART 935-A

RCF ART 935-A - aktiver Fullrange Lautsprecher, Bestückung: 15" Tieftöner, 1,4" (3") Neo HF-Treiber, Frequenzgang: 45 Hz - 20 kHz, max. SPL: 133 dB, Abstrahlverhalten (HxV): 100° x 60°, Leistung: 2100 W Peak, Eingänge: 1x XLR/Klinke-Combo, Ausgänge: 1x XLR symmetrisch,…

Kürzlich besucht
Gravity LTST 01

Gravity LTST 01, Laptop-Ständer mit verstellbaren Haltepins, Ablage aus Stahl, pulverbeschichtete Rohre aus Aluminium, Aluminium Druckguss Sockel, Abmessungen Ablagefläche BxH 480 mm x 330 mm, Durchmesser Rohre: 35 mm, Höhenverstellung durch Stellschraube mit Sicherungssplint von min. 750 mm - max.…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster E-Gitarren Set; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.