VS Audio Royal Flush Dual Overdrive

8

Effektpedal für E-Gitarre und E-Bass

  • Overdrive
  • 2 Kanäle mit separater Regelung
  • beide Kanäle bieten einen aufgedrehten Röhrenverstärker-Sound mit viel Sustain
  • Kanal 1: Low-Gain Overdrive, der den Klang der beginnenden Verzerrung eines Röhrenverstärkers erzeugt
  • Kanal 2: Overdrive mit mittlerem Gain und cremiger, satter und Verstärker-ähnlicher Verzerrung
  • Regler - Kanal 1: Gain, Volume, Tone
  • Regler - Kanal 2: Gain, Volume, Tone
  • LEDs: Status Kanal 1, Status Kanal 2
  • Fußschalter: Kanal 1 Bypass, Kanal 2 Bypass
  • Input: 6,3 mm Klinke
  • Output: 6,3 mm Klinke
  • Netzadapter Anschluss: Hohlstecker Buchse 5,5 x 2,1 mm (Minuspol innen)
  • True Bypass
  • Stromaufnahme: 25 mA
  • Stromversorgung mit einem 9 V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten - passendes Netzteil: Art. 409939
  • Abmessungen (B x T x H): 119 x 94 x 34 mm
  • made in Greece

Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

Erhältlich seit April 2020
Artikelnummer 490468
Verkaufseinheit 1 Stück
Overdrive Ja
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Nein
219 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 21.05. und Montag, 23.05.
1

8 Kundenbewertungen

5 Rezensionen

PB
Einfach Bedienung,.. Klasse Sound
Phillip B 06.11.2020
Um meine Bewertung einzuleiten, will ich sagen, das ich überrascht war als ich das Pedal ausgepackt hatte. Es ist kleiner, als es auf den Bildern wirkt. Schöne Sache, ich hatte (trotz der Abmessungen auf der Produktseite) irgendwie etwas größeres "Befürchtet"?!

Das Ganze Ding ist stabil. Es klappert nichts, die Potis lassen sich sich angenehm drehen. Nicht zu leicht oder zu steif. Nur das optische Design hat seine Tücken. Die Beschriftung für Gain, Tone und Co gehen im Design etwas unter. Wer jedoch schonmal einen typischen Overdrive in der Hand hatte, sollte sich jedoch trotzdem fast Blind zurecht finden.

Was uns zum Sound bringt. Dieser kommt bei mir echte Sahne an. Das Pedal hat an sich zwei Kanäle. Ein Kanal mit etwas weniger Wums und etwas offener und generell sanfter im Klang. Der zweite mit mehr Wums und deutlich fokussierter im Mittelfeld. Und auch wenn dieser mehr Verzerrung am Start hat, es reicht auf nem Cleanchannel nicht fürs "Distortion". Beide Kanäle sind für sich genommen halt echt "nur" Overdrives. Davon aber ganz viel.

Von der Bedienung her funktionieren beide Gleich. Volume, Tone und Gain. Jeder mit eigenem Footswitch. Und hier kommt der Quasi dritte Kanal des Pedals ins Spiel. Man kann beide Kanäle gleichzeitig anhaben, was dafür Sorgt, dass es aus den Boxen brüllt. Satt, cremig und mit mächtig viel....Wums.

Man hat also trotz Überschaubarer Bedienelemente eine Menge Optionen den Sound anzupassen. Ob man jeden Kanal für sich einstellt, oder gar jeden Kanal für eine Bestimmte Gitarre. Oder Man fängt mit dem Sound an wenn beide Kanäle zusammen arbeiten.

Für mich in diesem Feld das Perfekte Pedal, da es mir eine Menge Optionen bietet, ohne mit zig hundert Reglern um sich zu schmeißen.
Und es trifft mit der Verzerrung genau meinen Geschmack. Genug Verzerrung um schön zu rocken. Und wenig und sanft/cremig genug, um es nicht zu übertreiben.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Mein GoTo Overdrive
Luemmel 19.02.2022
Ich habe einiges durch an Overdrives-dieser hier darf bleiben. Von crunch bis medium Gain alles drin. Auch Clean boost geht. An der Grafik scheiden sich die Geister, ich find's gut. Einziger Nachteil: die Potistellung ist kaum zu erkennen, da es keine Weise Markierung gibt. Wer einen flexiblen Overdrive sucht: Anspieltipp!!
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
b
Blues Machine!
broken_arrow_63 07.07.2020
Really good dual overdrive that excels in low to medium gain tones. Ideal for blues and classic rock.
Channel 1 is my favorite. Very open sounding with nice edge of break up tones. Channel 2 is quite similar with more mid range. The sweet spot gain wise is between 12 and 2 o'clock. After that its too compressed for me. Sounds great stacked.
Overall a great pedal. For me just a notch below the King of Tone and Fulldrive 2 (My personal favorites).
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
p
paulandaguitar 24.05.2021
Perfect low to mid gain dual overdrive. In my setup sounds better than King Tone Duellist. Can´t recommend highly enough.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube